Phoenix Solar: Wie jetzt?

24.09.19 22:06

Für die Aktie Phoenix Solar stehen per 24.09.2019, 22:06 Uhr 0.02 EUR an der Heimatbörse Frankfurt zu Buche. Phoenix Solar zählt zum Segment "Halbleiter".

Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Phoenix Solar-RSI ist mit einer Ausprägung von 50 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 51,61, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".

2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Phoenix Solar wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An zwei Tagen und damit über den gesamten analysierten Zeitraum zeigte das Stimmungsbarometer in die positive Richtung. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Dadurch erhält Phoenix Solar auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.

3. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Phoenix Solar von 0.016 EUR ist mit -20 Prozent Entfernung vom GD200 (0,02 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 0,02 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -20 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Phoenix Solar-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Anzeige

Ist Phoenix Solar jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Phoenix Solar?

Hier finden Sie die exklusive Phoenix Solar Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Phoenix Solar kostenlos sichern


Artikel gefunden bei Stockworld.de