- LANXESS: Leerverkäufer Citadel Europe bleibt im Rückwärtsgang Aktiennews

24.01.20 09:25

Leverkusen (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Citadel Europe hat Netto-Leerverkaufsposition in LANXESS-Aktien weiter gekürzt:

Die Shortseller des zur Finanzgruppe Citadel Advisors LLC gehörigen Hedgefonds Citadel Europe LLP bleiben im Rückwärtsgang heraus aus ihrem Engagement in den Aktien des Spezialchemie-Konzerns LANXESS AG (ISIN: DE0005470405, WKN: 547040, Ticker-Symbol: LXS, Nasdaq OTC-Symbol: LNXSF).

Die Finanzprofis des Hedgefonds Citadel Europe LLP haben am 22.01.2020 ihre Netto-Leerverkaufsposition von 1,63% auf 1,24% der LANXESS AG-Aktien verringert.

Derzeit halten die Leerverkäufer der Hedgefonds die folgenden Netto-Leerverkaufspositionen in den Aktien der LANXESS AG:

1,24% Citadel Europe LLP (22.01.2020)
0,75% Citadel Advisors LLC (22.01.2020)

Gesamte Netto-Leerverkaufspositionen der Leerverkäufern der Hedgefonds in den Aktien der LANXESS AG: mindestens 1,99%. Quoten unter 0,50% werden in unserer Berichterstattung als nicht meldepflichtig nicht berücksichtigt.

Börsenplätze LANXESS-Aktie:

XETRA-Aktienkurs LANXESS-Aktie:
55,70 EUR +1,49% (24.01.2020, 09:05)

Tradegate-Aktienkurs LANXESS-Aktie:
56,00 EUR +1,01% (24.01.2020, 09:20)

ISIN LANXESS-Aktie:
DE0005470405

WKN LANXESS-Aktie:
547040

Ticker-Symbol LANXESS-Aktie:
LXS

Nasdaq OTC Ticker-Symbol LANXESS-Aktie:
LNXSF

Kurzprofil LANXESS AG:

Die LANXESS AG (ISIN: DE0005470405, WKN: 547040, Ticker-Symbol: LXS, NASDAQ OTC-Symbol: LNXSF) ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2018 einen Umsatz von 7,2 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 15.500 Mitarbeiter in 33 Ländern beschäftigt. Das Unternehmen ist derzeit an 60 Produktionsstandorten weltweit präsent. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindizes Dow Jones Sustainability Index (DJSI World und Europe) und FTSE4Good. (24.01.2020/ac/a/d)




Quelle: aktiencheck.de

Artikel gefunden bei Stockworld.de