UBS hebt Ziel für Volkswagen Vorzüge (VW) auf 220 Euro - 'Buy'

27.01.20 12:38

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen (VW) von 200 auf 220 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Wolfsburger hätten die beste Strategie und könnten die Übergangsphase der Branche so letztlich als einziger Massenhersteller ohne Margeneinbußen überstehen, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer am Montag vorliegenden Studie./ag/la Veröffentlichung der Original-Studie: 26.01.2020 / 19:13 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.01.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Artikel gefunden bei Stockworld.de