Suedzucker: Aufschrei, garantiert!

22.06.20 09:48

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Suedzucker, die im Segment "Verpackte Lebensmittel und Fleisch" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 22.06.2020, 09:46 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 14.06 EUR.

Unser Analystenteam hat Suedzucker auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Suedzucker erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 2,52 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Nahrungsmittel"-Branche sind im Durchschnitt um -0,2 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +2,73 Prozent im Branchenvergleich für Suedzucker bedeutet. Der "Verbrauchsgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -1,08 Prozent im letzten Jahr. Suedzucker lag 3,6 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

2. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 7 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Suedzucker-Aktie sind 1 Einstufungen "Buy", 6 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Hold"-Rating für das Wertpapier. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung - unterm Strich ist das Rating für das Suedzucker-Wertpapier aus dem letzten Monat "Hold" (0 Buy, 3 Hold, 0 Sell). Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 14,93 EUR. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (14,11 EUR) ausgehend um 5,84 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Suedzucker von den Analysten somit ein "Hold"-Rating.

3. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Suedzucker konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte hingegen eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Suedzucker auf dieser Stufe daher eine "Buy"-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Suedzucker?

Wie wird sich Suedzucker nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Suedzucker Aktie.


Artikel gefunden bei Stockworld.de