- S├╝dzucker trotzt Corona Aktiennews

09.07.20 13:45

London (www.aktiencheck.de) - Südzucker trotzt Corona - Aktiennews

Einen gelungenen Start ins neue Geschäftsjahr hat der SDAX-Konzern Südzucker (ISIN: DE0007297004, WKN: 729700, Ticker-Symbol: SZU, Nasdaq OTC-Symbol: SUEZF) hingelegt, so Dennis Austinat, Deutschlandchef der Social-Trading-Plattform eToro.

Nicht jeder Bereich habe überzeugen können, dennoch bestätige der Zuckerhersteller seine Jahresprognose. Durch die hohe Volatilität in allen Segmenten sei die Prognose allerdings von großer Unsicherheit geprägt.

Im ersten Quartal bis Ende Mai habe Südzucker seinen Umsatz mit fast 1,7 Mrd. Euro auf dem Vorjahresniveau halten können, der operative Gewinn sei sogar deutlich von 117 auf 134 Mill. Euro gestiegen. Am stärksten habe der Ethanolhersteller CropEnergies geschwächelt, der sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn deutliche Verluste im ersten Quartal habe hinnehmen müssen.

"Aufgrund der eingeschränkten Reisefähigkeit in der Corona-Krise ging auch die Nachfrage nach Bio-Kraftstoffen zurück", erkläre Dennis Austinat, Deutschlandchef der Social-Trading-Plattform eToro, die Rückgänge bei CropEnergies.

Dagegen sei der Bereich Zucker eine große Stütze gewesen. Hier hätten die jüngsten Preiserhöhungen die rückläufigen Umsätze überkompensiert, die durch die Maßnahmen zur Einschränkung der Coronavirus-Pandemie verursacht worden seien. Die ebenfalls positive Entwicklung in anderen Unternehmensbereichen habe dazu geführt, dass Südzucker seine Jahresprognose bestätige. Trotz der Corona-Krise werde mit einem Umsatz- und Gewinnanstieg gerechnet. (News vom 09.07.2020)

Börsenplätze Südzucker-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Südzucker-Aktie:
14,49 EUR -0,96% (09.07.2020, 13:15)

Tradegate-Aktienkurs Südzucker-Aktie:
14,47 EUR -1,03% (09.07.2020, 13:31)

ISIN Südzucker-Aktie:
DE0007297004

WKN Südzucker-Aktie:
729700

Ticker-Symbol Südzucker-Aktie:
SZU

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Südzucker-Aktie:
SUEZF

Kurzprofil Südzucker AG:

Die Südzucker AG (ISIN: DE0007297004, WKN: 729700, Ticker-Symbol: SZU, Nasdaq OTC-Symbol: SUEZF) ist mit den Segmenten Zucker, Spezialitäten, CropEnergies und Frucht eines der führenden Unternehmen der Ernährungsindustrie. Im traditionellen Zuckerbereich ist die Gruppe weltweit die Nummer eins mit 28 Zuckerfabriken und zwei Raffinerien von Frankreich im Westen über Belgien, Deutschland, Österreich bis hin zu den Ländern Polen, Tschechien, Slowakei, Rumänien, Ungarn, Bosnien und Moldau im Osten.

Das Segment Spezialitäten mit den Bereichen funktionelle Inhaltsstoffe für Lebensmittel und Tiernahrung (BENEO), Tiefkühl-/Kühlprodukte (Freiberger), Portionsartikel (PortionPack Europe) und Stärke ist auf dynamischen Wachstumsmärkten tätig. Das Segment CropEnergies umfasst die Bioethanolaktivitäten in Deutschland, Belgien, Frankreich und Großbritannien. Mit dem Segment Frucht ist die Unternehmensgruppe weltweit tätig, im Bereich Fruchtzubereitungen Weltmarktführer und bei Fruchtsaftkonzentraten in Europa in führender Position.

Mit rund 19.200 Mitarbeitern erzielte der Konzern 2018/19 einen Umsatz von 6,8 Milliarden Euro. (09.07.2020/ac/a/nw)




Quelle: aktiencheck.de

Artikel gefunden bei Stockworld.de