Gerresheimer: Daran scheiden sich die Geister

05.08.20 17:09

Der Gerresheimer-Kurs wird am 05.08.2020, 17:09 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 95.85 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Life Sciences Werkzeuge und Dienstleistungen".

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Gerresheimer entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 1,25 Prozent liegt Gerresheimer 0,3 Prozent nur leicht unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Life Sciences Werkzeuge und Dienstleistungen" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 1,56. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein neutrales Investment und erhält von der Redaktion eine "Hold"-Bewertung.

2. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Gerresheimer liegt mit einem Wert von 23,79 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 23 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Life Sciences Werkzeuge und Dienstleistungen" von 30,69. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".

3. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Gerresheimer ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Gerresheimer-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 43,33, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 29,97, der für diesen Zeitraum eine "Buy"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Buy" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Gerresheimer?

Wie wird sich Gerresheimer nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Gerresheimer Aktie.


Artikel gefunden bei Stockworld.de