Takkt: Das dürfen Sie auf keinen Fall vergessen!

13.01.21 00:24

Takkt, ein Unternehmen aus dem Markt "Internet Einzelhandel", notiert aktuell (Stand 00:24 Uhr) mit 10.7 EUR deutlich im Plus (+1 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.

Unsere Analysten haben Takkt nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Dividende: Derzeit schüttet Takkt höhere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Internet & Katalog Einzelhandel. Der Unterschied beträgt 1,11 Prozentpunkte (5,07 % gegenüber 3,96 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Buy".

2. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Takkt. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.

3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Takkt für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Takkt für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Takkt insgesamt ein "Sell"-Wert.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Takkt?

Wie wird sich Takkt nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Takkt Aktie.


Artikel gefunden bei Stockworld.de