- EUR/NOK: Hoher Renditevorteil der Norwegischen Krone

12.04.18 10:30

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Norwegische Krone (NOK) zählte zu den Verlierern, so die Analysten der Helaba.

Trotz eines zeitweiligen klaren Rücksetzers notiert der EUR/NOK-Kurs (ISIN: EU0009654698, WKN: 965469) über 9,60. Die norwegische Notenbank habe eine Zinserhöhung schon im Sommer angedeutet. Allerdings sei die Inflation etwas zurückgegangen. Die Konjunkturindikatoren hätten zuletzt enttäuscht. Auch Unsicherheiten um die Regierung hätten die Krone belastet. Leichte Unterstützung sei vom gestiegenen Rohölpreis gekommen. Der norwegische Renditevorteil sei jüngst marginal zurückgegangen, befinde sich aber auf erhöhtem Niveau. Dies spreche für einen spürbar niedrigeren EUR/NOK-Kurs. (12.04.2018/ac/a/m)


Quelle: aktiencheck.de

Artikel gefunden bei Stockworld.de