Ad hoc: Schaltbau-Konzern revidiert Ergebnisziel für 2014 und gibt Ziele für 2015 bekannt


22.11.14 19:40
Meldung
 
Schaltbau Holding AG / Schlagwort(e): Gewinnwarnung/Prognose22.11.2014 19:38Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durchDGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------Schaltbau-Konzern revidiert Ergebnisziel für 2014 und gibt Ziele für 2015bekanntMünchen, 22. November 2014 - Der Schaltbau-Konzern erwartet für dasGeschäftsjahr 2014 nur noch ein Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit inHöhe von 26,8 Mio. EUR (bisher: 31,0 Mio. EUR) und ein Ergebnis je Aktievon 4,00 EUR (bisher: 4,15 EUR). Wesentlicher Grund sind höher als erwartetausfallende negative Effekte aus der Kaufpreisallokation im Zusammenhangmit einer unterjährig durchgeführten Akquisition. Hinzu kommen weitereMaßnahmen zur Vorsorge in der Stationären Verkehrstechnik. Das Umsatzzielbleibt unverändert bei 425 Mio. EUR.Für das Geschäftsjahr 2015 rechnet der Vorstand der Schaltbau Holding AGmit einer positiven Umsatzentwicklung auf 464 Mio. EUR. Dabei wirken sichinsbesondere die wachsenden Beiträge der in 2014 neu konsolidiertenGesellschaften ALTE und RAWAG aus. Das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit(EBIT) soll den Planungen zufolge trotz anhaltend hoherWachstumsaufwendungen mit 37,0 Mio. EUR deutlich über dem EBIT 2014 liegen.Auch in 2015 wird mit belastenden Effekten aus der Kaufpreisallokation undmit wesentlichen Projektverschiebungen in der Stationären Verkehrstechnikgerechnet. Daraus resultiert ein Konzernergebnis von 22,3 Mio. EUR, waseinem Ergebnis je Aktie in Höhe von 2,91 EUR entspricht. Dabei wird derErgebnisbeitrag der erworbenen spanischen Gesellschaften noch deutlichnegativ sein. Der Rückgang gegenüber dem Ergebnis 2014 ist auch daraufzurückzuführen, dass dieses positive Bewertungseffekte aus der Übernahmeder RAWAG enthält.Kontakt:Wolfdieter BlochSchaltbau Holding AGHollerithstraße 581829 MünchenTel. 089 - 93005 209Fax 089 - 93005 318bloch@schaltbau.de22.11.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------- Sprache: DeutschUnternehmen: Schaltbau Holding AG Hollerithstraße 5 81829 München DeutschlandTelefon: 089 - 93005 - 209Fax: 089 - 93005 - 318E-Mail: bloch@schaltbau.deInternet: www.schaltbau.deISIN: DE0007170300WKN: 717030Indizes: SDAXBörsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Schaltbau Holding

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Schaltbau - Kursverdoppler (21.11.14)
Schaltbau interessant? (28.02.06)
100% Kurschance (24.03.05)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DGAP-Adhoc: Schaltbau-Konzern r. (22.11.14)
Schaltbau-Aktie: Jetzt ein Kauf! V. (31.10.14)
Schaltbau-Aktie: Langfristiger Auf. (21.10.14)
Schaltbau stockt Anteil an der sp. (23.09.14)
Schaltbau-Aktie: Erfolgreiche opera. (05.08.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Schaltbau Holding
Weitere Meldungen
 
22.11 Ad hoc: Schaltbau-Konzern .
22.11 Huhtamaki to sell its Films .
21.11 Liberty Global Completes Po.
21.11 Ad hoc: Fabasoft AG gibt .
21.11 Ad hoc: Fabasoft AG gibt .
21.11 Sodexo becomes the Europe.
21.11 Ad hoc: Müller - Die lila Lo.
21.11 Aker Solutions ASA: Manda.
21.11 Mitteilung über Geschäfte vo.
21.11 Director's Dealings announce.
21.11 Mitteilung über Geschäfte vo.
21.11 Director's Dealings announce.
21.11 Mitteilung über Geschäfte vo.
21.11 Director's Dealings announce.
21.11 Mitteilung über Geschäfte vo.
21.11 Director's Dealings announce.
21.11 DGAP-Regulatory: Grand Cit.
21.11 FRO - Invitation to Q3 201.
21.11 SeaBird Exploration Plc: Thir.
21.11 Ad hoc: Trig Social Media A.
21.11 DGAP-Regulatory: TMK ann.
21.11 DGAP-Regulatory: UniCredit .
21.11 GOGL - Q3 2014 Presentat.
21.11 Ratos acquires Ledil
21.11 6,335 Orion A shares conve.
21.11 GOGL - Third Quarter and .
21.11 Sobi exercises opt-in right f.
21.11 Intervest Offices & Wareho.
21.11 Delhaize Group press release.
21.11 BW Offshore: Q3 2014 - In.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 7102 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
DAX: Ein wichtiger Sieg!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX: 10.000 im Visier!
Frank Sterzbach, Finanzen & Börse (22.11.14)
Experte: Frank Sterzbach, Finanzen & Börse
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (22.11.14)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Baader Bonds Markets ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (22.11.14)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Die Woche im Rückspiegel
Feingold-Research, (22.11.14)
Experte: Feingold-Research,
Balmoral dehnt Bug Lake-...
Jörg Schulte, JS-Research (22.11.14)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Aktien Short: „Nur der tote ...
Andreas Meyer, A.M. Capital (22.11.14)
Experte: Andreas Meyer, A.M. Capital
Roths Lagebesprechung
Oliver Roth, Close Brothers Seydler . (22.11.14)
Experte: Oliver Roth, Close Brothers Seydler Bank AG
Niedriger Ölpreis: Gefahr ...
Miningscout.de, (22.11.14)
Experte: Miningscout.de,
Halvers Woche: "Auch im ...
Robert Halver, Baader Bank AG (22.11.14)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
DAX 30: Jahresendrallye - ...
S. Böhm, DaxVestor (21.11.14)
Experte: S. Böhm, DaxVestor
DOW DAX ist explodiert
Thomas Heydrich, Systemstrading.de (21.11.14)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstrading.de
JinkoSolar-Aktie sehr volatil!
Carsten Englert, (21.11.14)
Experte: Carsten Englert,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche FX-Broker sind im Kommen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen