Ad hoc: Carl Zeiss Meditec AG erzielt deutliche Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2018/19


02.10.19 09:15
Meldung
 

DGAP-Ad-hoc: Carl Zeiss Meditec AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis
Carl Zeiss Meditec AG erzielt deutliche Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2018/19

02.10.2019 / 09:13 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Carl Zeiss Meditec AG erzielt deutliche Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2018/19

Jena, 2. Oktober 2019

Die Carl Zeiss Meditec AG (ISIN: DE0005313704) hat auf Basis vorläufiger Daten im Geschäftsjahr 2018/19 einen Umsatz von rund 1.459 Mio. EUR (Vj. 1.280,9 Mio. EUR) erzielt und damit die vorherige Prognose von 1.350 bis 1.420 Mio. EUR deutlich übertroffen. Dies entspricht einem Umsatzwachstum um rund 13,9% gegenüber dem Vorjahr. Das währungsbereinigte[1] Umsatzwachstum beträgt dabei etwa 11,9%.

Aus heutiger Sicht erwartet das Unternehmen auch beim operativen Gewinn[2] (EBIT) klare Zuwächse und rechnet damit, die bisherige Prognose einer EBIT-Marge[3] von 15,0 bis 17,5% (Vj.: 15,4%) sowie die aktuellen Markterwartungen, die mit rund 18,5% geschätzt werden, deutlich zu übertreffen.

Die vollständigen Ergebnisse des Geschäftsjahres 2018/19 werden am 6. Dezember 2019 bekannt gegeben.

Wie bereits nach neun Monaten 2018/19 mitgeteilt, erwartet der Vorstand im Geschäftsjahr 2019/20 unter anderem aufgrund geplanter strategischer Investitionen in Forschung und Entwicklung keine weitere nachhaltige Steigerung der EBIT-Marge.
 


Ansprechpartner für Investoren und Presse
Sebastian Frericks
Director Investor Relations
Carl Zeiss Meditec AG
Tel.: +49 3641 220-106
E-Mail: investors.meditec@zeiss.com
 

[1] Das währungsbereinigte Umsatzwachstum wird ermittelt, indem der Umsatz der Vergleichsperiode mit aktuellen anstelle der tatsächlichen historischen Wechselkurse gewichtet wird.
[2] Ergebnis vor Zinsen und Ertragsteuern (auch operativer Gewinn, EBIT) bezeichnet eine zentrale Ertragskennziffer innerhalb des Carl Zeiss Meditec Konzerns und wird nach IFRS-Standards berechnet (s. Geschäftsbericht 2017/18, S. 76 zur Herleitung).
[3] Berechnung: EBIT-Marge = EBIT / Umsatz (in %) (s. Geschäftsbericht 2017/18, S. 76 für weitere Angaben).


02.10.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Carl Zeiss Meditec AG
Göschwitzer Str. 51-52
07745 Jena
Deutschland
Telefon: +49 (0)3641 220-0
Fax: +49 (0)3641 220-112
E-Mail: investors.meditec@zeiss.com
Internet: www.zeiss.de/meditec-ag/ir
ISIN: DE0005313704
WKN: 531370
Indizes: MDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 884075

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

884075  02.10.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=884075&application_name=news&site_id=ariva


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Carl Zeiss Meditec

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Carl Zeiss Meditec Kaufen ? (18.02.20)
Langfristig des beste Wahl bei ... (16.12.15)
Carl-Zeiss Meditec ( 531370 ... (23.03.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Carl Zeiss Meditec: So könnte es . (07.07.20)
Carl Zeiss Meditec: Ist es vollbrac. (22.06.20)
Carl Zeiss Meditec: Diese Entwick. (18.06.20)
Carl Zeiss Meditec: Wie ernst sind. (14.06.20)
Carl Zeiss Meditec: Fortsetzung de. (10.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Carl Zeiss Meditec
Weitere Meldungen
 
10.10 Ad hoc: PNE AG: PNE AG.
09.10 Ad hoc: Traumhaus AG: Ve.
09.10 Ad hoc: Bijou Brigitte modis.
09.10 Ad hoc: TOM TAILOR Hold.
09.10 EQS-Adhoc: Von Roll Holdin.
08.10 Ad hoc: NanoFocus AG pas.
08.10 Ad hoc: TOM TAILOR Hold.
08.10 Ad hoc: SLEEPZ AG: Aufh.
08.10 Ad hoc: MAX Automation S.
08.10 Ad hoc: comdirect bank AG.
08.10 Ad hoc: Freund & Partner G.
08.10 Übernahmeangebot: Übernahm.
08.10 Ad hoc: Nordex SE beschlie.
07.10 Ad hoc: QIAGEN N.V.: QIA.
07.10 Ad hoc: QIAGEN N.V.: QIA.
07.10 Ad hoc: QIAGEN N.V.: QIA.
07.10 Ad hoc: Intertainment AG: B.
07.10 Ad hoc: creditshelf Aktienge.
07.10 Ad hoc: 4SC AG beschließt.
07.10 Ad hoc: SMT Scharf AG: S.
04.10 EQS-Adhoc: APTG AG - C.
04.10 Ad hoc: MS Industrie AG: R.
04.10 Übernahmeangebot: Kontroller.
04.10 Ad hoc: PINGUIN HAUSTEC.
03.10 EQS-Adhoc: Leclanché kündi.
02.10 Ad hoc: Advanced Bitcoin T.
02.10 Ad hoc: Heidelberg Pharma .
02.10 Ad hoc: Carl Zeiss Meditec .
02.10 EQS-Adhoc: Leclanché SA: .
01.10 Ad hoc: Westag & Getalit .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 64971 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Silber: Jetzt geht die Post ab!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX vor dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:34)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Nasdaq 100 – Einfach ...
HypoVereinsbank onema., (16:55)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Die erstaunliche Parallele ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16:07)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Mutter aller Value-...
Ralf Flierl, Smart Investor (15:56)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
DAX bleibt unter 12.680 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:28)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX - Wir stehen kurz ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (14:39)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
1&1 Drillisch Aktie: Wird ...
Volker Gelfarth, (14:30)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX dank SAP im Aufwind
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:02)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Classic Minerals: Ein ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:45)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Varta – zweite Chance?
Feingold-Research, (13:32)
Experte: Feingold-Research,
Daimler-Aktie – Sieht nicht ...
Robert Sasse, (13:18)
Experte: Robert Sasse,
Bundes-/Staatsanleihen
Börse Stuttgart AG, (12:08)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Mit Sportwetten Geld verdienen - möglich oder unrealistisch?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen