Ad hoc: LANXESS Aktiengesellschaft: LANXESS beschließt Aktienrückkauf


10.01.19 11:40
Meldung
 

DGAP-Ad-hoc: Lanxess Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Aktienrückkauf
LANXESS Aktiengesellschaft: LANXESS beschließt Aktienrückkauf

10.01.2019 / 11:35 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr.

596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad hoc gem. Art. 17 Absatz 1 MMVO
 
LANXESS beschließt Aktienrückkauf
 
Der Vorstand der LANXESS AG hat beschlossen, die von der Hauptversammlung am 20. Mai 2016 erteilte Ermächtigung auszuüben und eigene Aktien zu einem Kaufpreis von bis zu 200 Mio. Euro (ohne Nebenkosten) über die Börse zu erwerben. Auf Basis des derzeitigen Kursniveaus (Stand: 9. Januar 2019) wären dies rund 4,9 % des Grundkapitals und entspräche rund 4,5 Mio. eigenen Aktien.
 
Der Aktienrückkauf soll frühestens am 14. Januar 2019 beginnen und spätestens am 31. Dezember 2019 abgeschlossen sein. Die Aktien sollen eingezogen werden.  
 
Köln, 10. Januar 2019

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen einschließlich Annahmen, Erwartungen und Meinungen der Gesellschaft sowie der Wiedergabe von Annahmen und Meinungen Dritter. Verschiedene bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, die finanzielle Lage oder die wirtschaftliche Entwicklung von LANXESS AG erheblich von den hier ausdrücklich oder indirekt dargestellten Erwartungen abweicht. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Annahmen, die diesen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, zutreffend sind und übernimmt keinerlei Verantwortung für die zukünftige Richtigkeit der in dieser Erklärung getroffenen Aussagen oder den tatsächlichen Eintritt der hier dargestellten zukünftigen Entwicklungen. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr (weder direkt noch indirekt) für die hier genannten Informationen, Schätzungen, Zielerwartungen und Meinungen, und auf diese darf nicht vertraut werden. Die LANXESS AG übernimmt keine Verantwortung für etwaige Fehler, fehlende oder unrichtige Aussagen in dieser Mitteilung. Dementsprechend übernimmt auch kein Vertreter der LANXESS AG oder eines Konzernunternehmens oder eines ihrer jeweiligen Organe irgendeine Verantwortung, die aus der Verwendung dieses Dokuments direkt oder indirekt folgen könnte.

Kontakt:
André Simon

LANXESS AG
Head of Investor Relations

Kennedyplatz 1
50569 Köln, Deutschland
Telefon: +49 221 8885-3494
Fax: +49 221 8885-4944
Mobil: +49 175-3023494
E-Mail: andre.simon@lanxess.com

10.01.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: LANXESS Aktiengesellschaft
Kennedyplatz 1
50569 Köln
Deutschland
Telefon: +49 (0)221 8885-3494
Fax: +49 (0)221 8885-4944
E-Mail: ir@lanxess.com
Internet: www.lanxess.com
ISIN: DE0005470405
WKN: 547040
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

764191  10.01.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=764191&application_name=news&site_id=ariva


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Lanxess

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Bayer AG (18.09.19)
Lanxess AG (09.09.19)
Lanxess - Neue Möglichkeiten ? (11.12.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

LANXESS: Hedgefonds Citadel Eu. (13:14)
LANXESS: Short-Spezialist Millenn. (16.09.19)
LANXESS: Rückzug von Leerverkä. (13.09.19)
LANXESS: Leerverkäufer Citadel E. (13.09.19)
LANXESS: Abbau der Position vo. (12.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Lanxess
Weitere Meldungen
 
14.01 Ad hoc: Cash Compensation.
14.01 Ad hoc: Höhe der Barabfind.
14.01 Ad hoc: Gerry Weber Intern.
14.01 Ad hoc: IFA Hotel & Touris.
14.01 Ad hoc: alstria office REIT-.
14.01 Ad hoc: Continental AG: Pr.
14.01 EQS-Adhoc: Energiedienst H.
11.01 EQS-Adhoc: PROMAXIMA I.
11.01 Ad hoc: Nemetschek SE stä.
11.01 Ad hoc: LOTTO24 AG: Lot.
11.01 Ad hoc: ZEAL receives indi.
11.01 Ad hoc: Fair Value REIT-A.
11.01 EQS-Adhoc: Airopack Techn.
10.01 Ad hoc: KUKA Aktiengesel.
10.01 Ad hoc: AKASOL AG: Car.
10.01 Ad hoc: Steinhoff Internation.
10.01 Ad hoc: Bijou Brigitte modis.
10.01 Ad hoc: SPORTTOTAL AG.
10.01 Ad hoc: LANXESS Aktieng.
10.01 Ad hoc: RHÖN-KLINIKUM A.
09.01 Übernahmeangebot: Übernahm.
09.01 Übernahmeangebot: Übernahm.
09.01 Ad hoc: INTERSHOP Comm.
09.01 EQS-Adhoc: Orascom Develo.
08.01 Ad hoc: IMMOFINANZ beabs.
08.01 Ad hoc: Airbus SE: Airbus .
07.01 Ad hoc: EASY SOFTWARE.
07.01 Ad hoc: tmc Content Group.
07.01 Ad hoc: ALBIS Leasing AG.
07.01 Ad hoc: adesso AG plant U.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 56141 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Commerzbank: Widerstandsbereich nicht zu knacken!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Medigene: Achtung, kaufen ...
Robert Sasse, (16:02)
Experte: Robert Sasse,
Barrick Gold mit ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:51)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Fed im Fokus
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:43)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Warum empfiehlt die Bank ...
Stefan Hofmann, Stock-World (15:36)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
S&P500 - US-...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:03)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Angela MERKEL ...
Volker Gelfarth, (14:39)
Experte: Volker Gelfarth,
BAIX – Weißblaue Power ...
Dominik Auricht, HypoVereinsbank onema. (14:02)
Experte: Dominik Auricht, HypoVereinsbank onemarkets
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (13:00)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Bitcoin – der Countdown ...
Feingold-Research, (12:51)
Experte: Feingold-Research,
Goldaktien weltweit ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (12:11)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Volkswagen: Volles Risiko?
Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-marke. (11:27)
Experte: Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-markets, Deutsche Ba.
CANCOM: Ein ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:51)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum empfiehlt die Bank of America den Aktienkauf?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen