Ad hoc: LOTTO24 AG: Sehr starkes Geschäftsjahr 2016 mit 399 Tsd. Neukunden


10.01.17 15:45
Meldung
 
DGAP-Ad-hoc: Lotto24 AG / Schlagwort(e): Vorläufiges ErgebnisLOTTO24 AG: Sehr starkes Geschäftsjahr 2016 mit 399 Tsd.
Neukunden10.01.2017 / 15:44 CET/CESTVeröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermitteltdurch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------Lotto24 AG: Sehr starkes Geschäftsjahr 2016 mit 399 Tsd. Neukunden(Hamburg, 10. Januar 2017) Nach vorläufigen Berechnungen hat die Lotto24 AGihre bereits im Oktober vergangenen Jahres erhöhte Prognose aufgrund derweiterhin sehr vorteilhaften Jackpot-Entwicklung - insbesondere bei derLotterie EuroJackpot - nochmals übertroffen: Im vierten Quartal 2016erreichte das Transaktionsvolumen nach vorläufiger Einschätzung rund 59,0Mio. Euro (Vorjahr: 35,3 Mio. Euro) und legte damit gegenüber dem Vorjahrum etwa 67 % zu. Mit vorläufigen 6,9 Mio. Euro (Vorjahr: 3,6 Mio. Euro)stieg der Umsatz im vierten Quartal 2016 sogar um rund 95 %. Insgesamtlegten Transaktionsvolumen und Umsatz damit im Geschäftsjahr 2016 nachvorläufigen Berechnungen mit 200,5 Mio. Euro (Vorjahr: 136,3 Mio. Euro) und22,6 Mio. Euro (Vorjahr: 13,5 Mio. Euro) um etwa 47 % und rund 67 % zu.Die Bruttomarge stieg unter anderem aufgrund der 2016 erfolgreicheingeführten Spielgemeinschaften im vierten Quartal 2016 auf 11,8 %(Vorjahr: 10,1 %) und lag damit 2016 insgesamt bei 11,3 % (Vorjahr: 9,9 %).Mit vorläufigen 113 Tsd. Neukunden allein im vierten Quartal 2016 (Vorjahr:56 Tsd.) - das entspricht einer Steigerung um etwa 102 % - konnte Lotto24die Anzahl der Neukunden im Geschäftsjahr 2016 nach vorläufigenBerechnungen um rund 10 % auf 399 Tsd. (Vorjahr: 361 Tsd.) noch einmalerhöhen. Zum 31. Dezember 2016 betrug die Anzahl der registrierten Kundendamit insgesamt 1.282 Tsd. (Vorjahr: 883 Tsd.).Die Akquisitionskosten je Neukunde (»Cost per Lead«, CPL) lagen dabei 2016mit 27,13 Euro deutlich unter dem Vorjahreswert von 32,99 Euro. Hierzu hatdas vierte Quartal mit 26,85 Euro (Vorjahr: 37,19 Euro) beigetragen.Insbesondere die starke Umsatzentwicklung sowie die auf 10,8 Mio. Euroreduzierten Marketingkosten (Vorjahr: 11,9 Mio. Euro) führten aufvorläufiger Basis zu einer deutlichen Verbesserung beim EBIT auf -3,9 Mio.Euro (Vorjahr: -13,4 Mio. Euro) und beim Periodenergebnis auf -2,3 Mio.Euro (Vorjahr: -10,8 Mio. Euro).2017 plant die Lotto24 AG, ihre Marktführerschaft als Online-Anbieterstaatlicher Lotterien weiter auszubauen und die nachhaltigeWachstumsstrategie fortzusetzen. In der Erwartung geringerer Jackpot-Effekte als im Vorjahr rechnet das Unternehmen mit signifikant reduziertenMarketinginvestitionen, einer maßgeblich niedrigeren Anzahl an Neukundenund einem höheren CPL. Lotto24 erwartet zudem eine Steigerung desTransaktionsvolumens von 15 % bis 20 % sowie eine gegenüber dem Vorjahrstabile Bruttomarge. In Abhängigkeit von den Rahmenbedingungen -insbesondere der Jackpot-Entwicklung - und den Marketinginvestitionen zurNeukundengewinnung wird das EBIT die Gewinnschwelle (Break-Even)voraussichtlich leicht überschreiten; das Periodenergebnis wird klar überder Gewinnschwelle liegen.Der Geschäftsbericht 2016 wird am 30. März 2017 veröffentlicht.---------------------------------10.01.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzlicheMeldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.Medienarchiv unter http://www.dgap.de--------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: LOTTO24 AG Straßenbahnring 11 20251 Hamburg Deutschland Telefon: +49 (0)40 8 222 39 0 Fax: +49 (0)40 8 222 39 70 E-Mail: ir@lotto24.de Internet: www.lotto24-ag.de ISIN: DE000LTT0243 WKN: LTT024 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service---------------------------------535279 10.01.2017 CET/CEST


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Lotto24

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Lotto24 IPO (25.08.18)
Löschung (19.09.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Lotto: Schluss mit der Unsicherhei. (07.09.18)
Lotto: Sollten Sie jetzt etwas tun? (28.07.18)
Turbo-Zertifikat auf Lotto24: Keine. (26.07.18)
Lotto: Aktienanalyse vom 10.07.2. (10.07.18)
Lotto24-Aktie: Verkaufen! Aktiena. (02.11.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Lotto24
Weitere Meldungen
 
12.01 Ad hoc: VERBIO Vereinigte.
12.01 Intertrust shareholders appro.
12.01 Odfjell SE : Contemplating n.
12.01 Notification according to cha.
12.01 Ad hoc: Heliocentris Energy.
12.01 Minutes from Extraordinary .
12.01 Ad hoc: Mühl Product & Se.
12.01 Weifa ASA: New license a.
12.01 Wolters Kluwer NV: Share .
12.01 Norsk Hydro: LoI and MoU f.
12.01 Sodexo: Q1 Fiscal 2017 imp.
11.01 Ad hoc: Solvesta AG: Solve.
11.01 MPLX LP to announce 2016.
11.01 Marathon Petroleum Corporat.
11.01 Medigene AG: Veröffentlichu.
11.01 XPO Logistics Awarded Con.
11.01 Ahlstrom: Decisions taken b.
11.01 ETHAN ALLEN PROVIDES.
11.01 Decisions taken by Ahlstrom.
11.01 Elanders AB: Press and An.
11.01 ABN AMRO Press Release:.
11.01 SDRL - Changes to the Boa.
10.01 Ad hoc: Porsche Automobil .
10.01 Ad hoc: VOLKSWAGEN A.
10.01 Ad hoc: VERIANOS Real E.
10.01 Ad hoc: LOTTO24 AG: Seh.
10.01 Fiasp® (fast-acting insulin a.
10.01 Ahlstrom announces positive.
10.01 Ad hoc: HumanOptics AG e.
10.01 Talvivaara Mining Company .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 40234 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Warum scheitern 80% aller Trader?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX tut was ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (20.09.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Bankenunion als Basis für ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (20.09.18)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
S&P 500 (spezial): Neues ...
DONNER & REUSCHEL., (20.09.18)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
DAX über 12.300er Marke
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (20.09.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 liegt auf der Lauer
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (20.09.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Palladium: Geht steil nach ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (20.09.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Salzgitter AG: Vom Trump-...
Robert Sasse, (20.09.18)
Experte: Robert Sasse,
„Schnelle Terrine“
Ralf Flierl, Smart Investor (20.09.18)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Instrument-Aktie: Erneuter ...
Volker Gelfarth, (20.09.18)
Experte: Volker Gelfarth,
SJB FondsPortrait. Alpora ...
Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline (20.09.18)
Experte: Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline
Investoren nehmen Group ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (20.09.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Vontobel Investmentidee ...
Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe . (20.09.18)
Experte: Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Problem der Kryptowährungen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen