Ad hoc: MAX 21 AG führt Barkapitalerhöhung durch


09.01.17 17:05
Meldung
 
DGAP-Ad-hoc: Max21 AG / Schlagwort(e): KapitalerhöhungMAX 21 AG führt Barkapitalerhöhung durch09.01.2017 / 17:01 CET/CESTVeröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermitteltdurch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------MAX 21 AG FÜHRT BARKAPITALERHÖHUNG DURCHWeiterstadt, 9. Januar 2017 - Der Vorstand der MAX 21 AG hat am 09.01.2017mit Zustimmung des Aufsichtsrates vom 09.01.2017 beschlossen, die von derHauptversammlung am 30.08.2016 beschlossene Kapitalerhöhung um bis zu2.500.000,00 Euro durch Ausgabe von bis zu 2.500.000 neuen Stückaktiendurchzuführen. Der Ausgabepreis beträgt - in Übereinstimmung mit denVorgaben des Hauptversammlungsbeschlusses vom 30.08.2016 - 1,72 Euro jeneuer auf den Inhaber lautender Stückaktie. Mit der Durchführung derKapitalerhöhung möchte die Gesellschaft in die Expansion der beidenKernbeteiligungen Binect GmbH und KeyIdentity GmbH investieren, um dieWachstumsdynamik beider Gesellschaften weiter zu forcieren. Die neuenAktien sind ab dem 01.01.2016 gewinnanteilsberechtigt, das gesetzlicheBezugsrecht der Aktionäre ist ausgeschlossen. Die neuen Aktien werden imRahmen einer prospektfreien Platzierung gemäß § 3 Abs. 2Wertpapierprospektgesetz (WpPG) nur solchen dort näher bezeichnetenPersonen im Rahmen der gesetzlichen Regelungen angeboten.Die Hauptversammlung der MAX 21 AG hatte am 30.08.2016 mit 99,98 %Zustimmung der anwesenden und vertretenen Aktionäre beschlossen, dasGrundkapital der Gesellschaft gegen Bareinlagen unter Ausschluss desBezugsrechts der Aktionäre um bis zu 2.500.000,00 Euro durch Ausgabe vonbis zu Stück 2.500.000 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien ohneNennwert mit Gewinnanteilsberechtigung ab dem 01.01.2016 zum Ausgabebetragvon mindestens 1,70 Euro je neuer auf den Inhaber lautender Stückaktie ohneNennwert zu erhöhen.Der Aufsichtsratsvorsitzende der Gesellschaft, Herr Götz Mäuser, hat am09.01.2017 gegenüber der Gesellschaft eine bindende Verpflichtung zurZeichnung und Übernahme neuer auf den Inhaber lautender Stückaktien ohneNennwert ("Hard Underwriting Agreement") bis zu einem Gesamtausgabebetragin Höhe von bis zu 2.065.000,00 Euro abgegeben.Der Aufsichtsratsvorsitzende wird daher - ganzzahlig aufgerundet -1.200.582 Stück neue auf den Inhaber lautende Stückaktien ohne Nennwert ausder Barkapitalerhöhung übernehmen, wenn und soweit 1.200.582 Stück neue aufden Inhaber lautenden Stückaktien ohne Nennwert nicht von weiteren, anderenInvestoren gezeichnet und übernommen werden. Falls keine anderen Investoren(Personen im Sinne des § 3 Abs. 2 WpPG) neue Aktien der MAX 21 AG zeichnen,übernimmt der Aufsichtsratsvorsitzende damit 1.200.582 Stück neue auf denInhaber lautenden Stückaktien ohne Nennwert mit einem Gesamtausgabebetragin Höhe von 2.065.001,04 Euro. Sofern exakt 1.200.582 Stück oder mehr neueauf den Inhaber lautende Stückaktien ohne Nennwert durch andere Investoren(Personen im Sinne des § 3 Abs. 2 WpPG) übernommen werden, besteht keineÜbernahmeverpflichtung aus dem Hard Underwriting Agreement. Für diesebindende Übernahmeverpflichtung erhält der Aufsichtsratsvorsitzende injedem Fall eine "Underwriting Fee" in Höhe von 61.950,00 Euro (3 % desGesamtausgabebetrages in Höhe von 2.065.000,00 Euro).Nach Durchführung der Barkapitalerhöhung sowie ihrer Eintragung imHandelsregister wird das Grundkapital der MAX 21 AG mindestens14.751.795,00 Euro betragen.Die MAX 21 AG hat zudem einen Financial Advisor mandatiert, um sich bei demProzess zur Prüfung der strategischen Optionen für die erfolgreicheWeiterentwicklung der KeyIdentity GmbH beraten zu lassen.Ansprechpartner für Presse- und InvestorenanfragenMAX 21 AGNils Manegold, VorstandRobert-Koch-Straße 964331 WeiterstadtTel.: +49 (0) 6151 629 10 11E-Mail: nils.manegold@max21.deInternet: www.max21.deÜber die MAX 21 AGDie MAX 21 AG ist eine 2004 gegründete Technologie-Holding, die in dieThemenfelder sichere, digitale Post-Kommunikation und Authentifikationinvestiert. Die Positionierung erfolgt in den Branchen digitalePostdienstleistung, IT-Security, Cloud-Services sowie IT-Dienstleistungen.Die zwei Hauptkompetenzfelder werden durch die beiden KernbeteiligungenBinect GmbH und KeyIdentity GmbH abgegrenzt. Binect ist insbesondere imBereich der hybriden und digitalen Postdienstleistungen tätig, wohingegender Schwerpunkt der KeyIdentity auf IT-Security-Consulting undAnmeldesicherheit über adaptive Multi-Faktor-Authentifizierung liegt.Die MAX 21 AG ist im Entry Standard (Open Market) an der Frankfurter Börsenotiert (Börsenkürzel: MA1; WKN: A0D88T; ISIN: DE000A0D88T9).---------------------------------09.01.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzlicheMeldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.Medienarchiv unter http://www.dgap.de--------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: MAX21 AG Robert-Koch-Straße 9 64331 Weiterstadt Deutschland Telefon: +49 (0)6151 9067-234 Fax: +49 (0)6151 9067-295 E-Mail: investoren@max21.de Internet: www.max21.de ISIN: DE000A0D88T9 WKN: A0D88T Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt Ende der Mitteilung DGAP News-Service---------------------------------535047 09.01.2017 CET/CEST


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Max21

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

MAX21 Management und ... (27.03.17)
Kurswende ist eingeläutet ! (27.03.17)
Max21 (02.12.06)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DGAP-News: MAX 21 AG: VORL. (30.03.17)
MAX21-Aktie: Frisches Holz! Akti. (08.06.16)
MAX21 AG: Der Transformationsp. (02.04.15)
MAX21 AG: Die Früchte eines Ja. (25.11.14)
MAX21-Aktie: Kapitalerhöhung für. (09.11.12)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Max21
Weitere Meldungen
 
11.01 Elanders AB: Press and An.
11.01 ABN AMRO Press Release:.
11.01 SDRL - Changes to the Boa.
10.01 Ad hoc: Porsche Automobil .
10.01 Ad hoc: VOLKSWAGEN A.
10.01 Ad hoc: VERIANOS Real E.
10.01 Ad hoc: LOTTO24 AG: Seh.
10.01 Fiasp® (fast-acting insulin a.
10.01 Ahlstrom announces positive.
10.01 Ad hoc: HumanOptics AG e.
10.01 Talvivaara Mining Company .
10.01 The court of arbitration dism.
10.01 L'ORÉAL: News Release: "L.
10.01 EQS-Adhoc: ACRON HELVE.
09.01 EVS Broadcast Equipment: .
09.01 Agfa-Gevaert : Classic Fund.
09.01 EQS-Adhoc: LifeWatch AG:.
09.01 Ad hoc: MAX 21 AG führt.
09.01 Ad hoc: Accentro Real Esta.
09.01 Ad hoc: PANTALEON Ente.
09.01 Ad hoc: Bijou Brigitte modis.
09.01 Ad hoc: PNE WIND AG ve.
09.01 Ad hoc: Neschen AG: Verä.
09.01 Outotec and Outokumpu sett.
09.01 ANDREW ROBINSON NAM.
09.01 The European Patent Office.
09.01 Ahold Delhaize commences .
09.01 Cancellation of Extraordinary.
09.01 TGS Q4 2016 Update and .
09.01 SOITEC : Launch of the rev.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 22331 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Commerzbank: Paukenschlag!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX konsolidiert weiter – ...
CMC Markets, (26.04.17)
Experte: CMC Markets,
S&P-500-Index: Ausblick
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (26.04.17)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Alabama Graphit stellt ...
Jörg Schulte, JS-Research (26.04.17)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Daimler erhöht die eigene ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (26.04.17)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
First Berlin - Valneva SE ...
First Berlin Equity Rese., (26.04.17)
Experte: First Berlin Equity Research,
Silber – Chinas Maßnahmen ...
Robert Sasse, (26.04.17)
Experte: Robert Sasse,
Wahl-Rally
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (26.04.17)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
First Graphite - "Big deal" ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (26.04.17)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Vermögensverwaltung ...
Volker Gelfarth, (26.04.17)
Experte: Volker Gelfarth,
EUR/USD-Analyse ...
Admiral Markets, (26.04.17)
Experte: Admiral Markets,
Goldaktien sehr schwach
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (26.04.17)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Der CFD-Handel - ...
Stefan Hofmann, Stock-World (26.04.17)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Der CFD-Handel - verschiedene Handelszeiten für hohe Renditen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen