Ad hoc: Vapiano SE liegt unter Prognose für 2018 und nimmt außerplanmäßige Abschreibungen mit Ergebniseffekt vor


15.02.19 20:20
Meldung
 

DGAP-Ad-hoc: Vapiano SE / Schlagwort(e): Prognoseänderung
Vapiano SE liegt unter Prognose für 2018 und nimmt außerplanmäßige Abschreibungen mit Ergebniseffekt vor

15.02.2019 / 20:19 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Vapiano SE liegt unter Prognose für 2018 und nimmt außerplanmäßige Abschreibungen mit Ergebniseffekt vor

Köln, 15. Februar 2019 - Auf Basis von noch ungeprüften Zahlen erwartet die Vapiano SE (ISIN: DE000A0WMNK9, Börsenkürzel: VAO) für das Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von rund 370 Mio. Euro, ein organisches Wachstum von minus 1 % und ein bereinigtes EBITDA von rund 29 bis 31 Mio. Euro (darin enthalten ein Effekt in Höhe von 2,6 Mio. Euro für den unterzeichneten Verkauf des USA Geschäfts, vgl. Ad-hoc-Meldung vom 3. Januar 2019). Somit wird die am 27. November 2018 kommunizierte Prognose für das Geschäftsjahr 2018 (Umsatz: 375 bis 385 Mio. Euro, flächenbereinigtes Umsatzwachstum: -0,5 % bis +0,5 %, bereinigtes EBITDA: 34 bis 38 Mio. Euro) nicht erreicht.

Ausschlaggebend für diese Entwicklung ist die nicht zufriedenstellende operative Entwicklung des vierten Quartals 2018 sowie die schwache Entwicklung einiger neu eröffneter Restaurants.

Darüber hinaus teilt der Vorstand der Vapiano SE mit, dass auf Basis durchgeführter Impairment Tests Ergebnisbelastungen aus außerplanmäßigen Abschreibungen und weitere Risikovorsorgen in Höhe von rund 33 Mio. Euro für das abgelaufene Geschäftsjahr 2018 zu erwarten sind, die sich in entsprechender Höhe auf das Nettoergebnis auswirken werden. Das Nettoergebnis wird deutlich unter dem Vorjahr liegen (Vorjahr: -29,6 Mio. Euro).

Der Vorstand der Vapiano SE hat vor dem Hintergrund der nicht zufriedenstellenden Geschäftsentwicklung ein Maßnahmenprogramm zur Fokussierung auf eine konsequente Auswertung des bestehenden Portfolios und auf die Sicherstellung des nachhaltigen Wachstums entwickelt.

Die genannten Konzern-Jahreszahlen des Geschäftsjahres 2018 sind vorläufig und stehen unter dem Vorbehalt der Prüfung durch den Abschlussprüfer und den Aufsichtsrat der Gesellschaft. Die geprüften Geschäftszahlen 2018 werden am 30. April 2019 veröffentlicht. Der Ausblick für 2019 wird wie im Vorjahr mit den geprüften Geschäftszahlen 2018 veröffentlicht.

 

Investor Relations Kontakt:

Dafne Sanac
Mobil: +49 151 6283 2511
Telefon: +49 221 67001 303
E-Mail: d.sanac@vapiano.eu

 


15.02.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: VAPIANO SE
Im Zollhafen 2-4
50678 Köln
Deutschland
Telefon: +49 (0) 221 67001-0
Fax: +49 (0) 221 67001-205
E-Mail: info@vapiano.eu
Internet: www.vapiano.com
ISIN: DE000A0WMNK9
WKN: A0WMNK
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

776773  15.02.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=776773&application_name=news&site_id=ariva


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Vapiano

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Vapiano - Wkn A0WMNK - ... (22.11.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Vapiano-Aktie: Es ist noch schlim. (03.12.19)
Vapiano: Wer mitreden will, sollte . (01.12.19)
Vapiano: Was könnte passieren? (23.11.19)
Vapiano Aktie: Die Hoffnung stirb. (22.11.19)
Prime Standard | Vapiano weiter m. (20.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Vapiano
Weitere Meldungen
 
19.02 Ad hoc: ElringKlinger mit vo.
19.02 Ad hoc: Ad hoc: Simon Mo.
19.02 Übernahmeangebot: Übernahm.
18.02 Ad hoc: TOM TAILOR Hold.
18.02 Ad hoc: Aareal Bank AG: V.
18.02 Ad hoc: Schaltbau Holding A.
18.02 Ad hoc: 4finance announces.
18.02 Ad hoc: Klöckner & Co SE:.
18.02 Ad hoc: Maternus-Kliniken A.
18.02 Ad hoc: EASY SOFTWARE.
18.02 Ad hoc: A.S. Création Tape.
18.02 Ad hoc: PANTAFLIX AG b.
18.02 Ad hoc: centrotherm interna.
18.02 Ad hoc: KHD Humboldt We.
15.02 Ad hoc: Vapiano SE liegt u.
15.02 Übernahmeangebot: Übernahm.
15.02 Übernahmeangebot: Übernahm.
15.02 Ad hoc: ElringKlinger schließ.
15.02 Ad hoc: Lang & Schwarz A.
15.02 Ad hoc: Aureum Realwert A.
15.02 Ad hoc: Scout24 AG: Entsc.
15.02 Übernahmeangebot: Übernahm.
14.02 Ad hoc: Allianz SE: Allianz .
14.02 Ad hoc: SPORTTOTAL AG.
14.02 Ad hoc: SPORTTOTAL AG.
14.02 Ad hoc: TTL Beteiligungs- u.
14.02 Ad hoc: SPORTTOTAL: Pla.
14.02 Ad hoc: SPORTTOTAL AG.
14.02 Ad hoc: Elanix Biotechnolog.
14.02 Ad hoc: ad pepper media In.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 58546 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Wirecard: Aktie kann Verluste aufholen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX knapp unter 13.200 ...
CMC Markets, (09.12.19)
Experte: CMC Markets,
Hervorragende ...
Jörg Schulte, JS-Research (09.12.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Still und starr ruht der Dax
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (09.12.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 - Zahlreiche Gaps ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09.12.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
EUR/USD (spezial): Gold im ...
DONNER & REUSCHEL., (09.12.19)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Steinhoff Aktie: Die letzten ...
Robert Sasse, (09.12.19)
Experte: Robert Sasse,
Ist Pretium Resources der ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (09.12.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
LVMH und Kehring – Luxus ...
Feingold-Research, (09.12.19)
Experte: Feingold-Research,
S&P 500 feiert – was ...
Klaus Singer, TimePatternAnalysis (09.12.19)
Experte: Klaus Singer, TimePatternAnalysis
Tesla Aktie: Macht ihnen ...
Volker Gelfarth, (09.12.19)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX – Ruhiger ...
HypoVereinsbank onema., (09.12.19)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Linde – Rücksetzer bietet ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (09.12.19)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Leitfaden für die Investition in Casino-Aktien
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen