Ad hoc: WILEX AG entscheidet sich für weitere Zahlung aus der Lizenzvereinbarung mit Prometheus


06.07.12 20:00
Meldung
 
Wilex AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung06.07.2012 19:58Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durchdie DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------Ad Hoc-Mitteilung nach § 15 WpHGWILEX AG entscheidet sich für weitere Zahlung aus der Lizenzvereinbarungmit PrometheusMünchen, 6. Juli 2012. Der Vorstand der WILEX AG (ISINDE0006614720/WL6/FSE) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsratsbeschlossen, weitere Barmittel aus dem Lizenzvertrag mit PrometheusLaboratories Inc. (Prometheus), San Diego, CA, USA, für die Auslizensierungder US-Vermarktungsrechte an RENCAREX(R) (Girentuximab) in Anspruch zunehmen.WILEX und Prometheus haben vereinbart, dass WILEX eine sofortige Zahlung inHöhe von 17,5 Mio. US-Dollar erhält. Darüber hinaus erhöht sich dieMeilensteinzahlung bei Einreichung des Zulassungsantrags von RENCAREX(R) um2,5 Mio. US-Dollar und ersetzt einen späteren Meilenstein in gleicher Höhe.Die Verhandlungen über die europäischen Vermarktungsrechte an dem nichtöffentlich genannten Produkt wurden mit Prometheus einvernehmlich beendet.Es wurde jedoch vereinbart, dass Prometheus Gespräche zwischen WILEX unddem Inhaber der Produktrechte initiieren wird, wenn dies von WILEXgewünscht wird.Im Rahmen der Lizenzvereinbarung mit Prometheus hatte WILEX im Mai 2011bereits 19 Mio. US-Dollar nach Vertragsabschluss erhalten. Darüber hinaushatte WILEX die Möglichkeit, entweder zwischen einer weiteren Zahlung von15,0 Mio. US-Dollar nach sechs Monaten bzw. 20,0 Mio. US-Dollar nach zwölfMonaten ab Vertragsabschluss oder den Vermarktungsrechten in Europa aneinem nicht öffentlich genannten Produkt zu wählen. Zusätzlich hat WILEXAnspruch auf Meilensteinzahlungen und Umsatzbeteiligungen (Royalties) anden Nettoerlösen für RENCAREX(R) in den USA, und Prometheus wird sichweiterhin an den Kosten der Entwicklung von RENCAREX(R) beteiligen.---------------------------------Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:Über WILEXDie WILEX AG ist ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in München,Deutschland. Das auf Onkologie fokussierte Unternehmen verfügt über einbreites Portfolio diagnostischer und therapeutischer Produkte zurhochspezifischen Erkennung und gezielten Behandlung verschiedenerKrebsarten. Die therapeutischen Produktkandidaten von WILEX basieren aufAntikörpern (RENCAREX(R) in Phase III) und niedermolekularen Wirkstoffen(MESUPRON(R) in Phase II, WX-554 in Phase Ib/II und WX-037 in derPräklinik). Im Bereich Diagnostika verfügt WILEX mit REDECTANE(R) über einAntikörper basiertes, bildgebendes in-vivo Diagnostikum in einem PhaseIII-Programm. Das amerikanische Tochterunternehmen WILEX Inc. in Cambridge,MA, USA vermarktet unter der Marke Oncogene Science ein Portfolio an'Research Use Only'-Tests und In-vitro Diagnostika, die als CompanionDiagnostics für klinische Studien und zur Therapiekontrolle entwickeltwerden können. Die Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma GmbH bietet eineattraktive und vielversprechende Konjugat-Plattform-Technologie fürtherapeutische Antikörper sowie Dienstleistungen rund um präklinischeAuftragsforschung an. Das Geschäftsmodell von WILEX umfasst Forschung,Technologie, Produktentwicklung und Kommerzialisierung. Zu den Kunden undPartnern der WILEX gehören führende internationale Pharmaunternehmen.Website: http://www.WILEX.com, ISIN DE0006614720 / WKN 661472 / Symbol WL6KontaktWILEX AGCorporate CommunicationsKatja Arnold (CIRO)Grillparzerstr. 1081675 München, GermanyTel.: +49 (0)89-41 31 38-126Fax: +49 (0)89-41 31 38-99Email: investors@wilex.comDieser Text enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf denGeschäftsbereich der Gesellschaft beziehen und die sich durch den Gebrauchvon zukunftsgerichteter Terminologie wie etwa 'schätzt', 'glaubt','erwartet', 'könnte', 'wird', 'sollte', 'zukünftig', 'möglich' oderähnliche Ausdrücke oder durch eine allgemeine Darstellung der Strategie,der Pläne und der Absichten der Gesellschaft auszeichnen. Solchezukunftsgerichteten Aussagen umfassen bekannte und unbekannte Risiken,Ungewissheiten und andere Faktoren, die bewirken könnten, dass sich dietatsächlichen Ergebnisse des Geschäftsbetriebes, die Finanzlage, dieErtragslage, die Errungenschaften oder auch die Ergebnisse des Sektorserheblich von jeglichen zukünftigen Ergebnissen, Erträgen oderErrungenschaften unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagenausgedrückt oder vorausgesetzt werden. Angesichts dieser Unwägbarkeiten,werden mögliche Investoren und Partner davor gewarnt, übermäßiges Vertrauenauf solche zukunftsgerichteten Aussagen zu stützen. Wir übernehmen keineVerpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, umzukünftiges Geschehen oder Entwicklungen widerzuspiegeln.06.07.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------- Sprache: DeutschUnternehmen: WILEX AG Grillparzerstr. 10 81675 München DeutschlandTelefon: +49 (0)89 41 31 38 - 0Fax: +49 (0)89 41 31 38 - 99E-Mail: info@wilex.comInternet: www.wilex.comISIN: DE0006614720WKN: 661472Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wilex

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Wilex könnte die 10euro ... (15.10.14)
Deutsche Biotech Fakten 2012 (15.10.14)
WILEX - die Zeit der ... (09.01.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

WILEX Neunmonatszahlen: Wichtig. (15.10.14)
DGAP-News: WILEX AG veröffen. (15.10.14)
WILEX-Halbjahreszahlen: Verbesser. (15.07.14)
WILEX: Kapitalherabsetzung wird p. (15.07.14)
WILEX präsentiert 3-Monats-Finanz. (14.04.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wilex
Weitere Meldungen
 
10.07 Ad hoc: Catalis SE: Catalis .
10.07 Ad hoc: Solar-Fabrik Aktien.
10.07 Ad hoc: 118000 AG noch .
10.07 Ad hoc: CinemaxX AG: Bev.
10.07 DGAP-WpÜG: Übernahmeang.
10.07 Ad hoc: Linde AG: Ad-hoc-.
10.07 Ad hoc: Linde AG: Ad-hoc-.
10.07 Ad hoc: MOLOGEN AG Ka.
10.07 Ad hoc: AEVIS Holding SA.
10.07 Ad hoc: CureBeta, eine Koo.
09.07 Ad hoc: Linde AG: Ad-hoc-.
09.07 Ad hoc: Linde AG: Ad-hoc-.
09.07 Ad hoc: Vorstand der Comp.
09.07 Ad hoc: Oceanica AG: Amt.
09.07 Ad hoc: Solarparc AG: Hand.
09.07 Ad hoc: Kremlin AG: Portfo.
09.07 Ad hoc: Wolford AG: Ad h.
09.07 Ad hoc: nebag ag / Kapital.
06.07 Ad hoc: WILEX AG entsch.
06.07 Ad hoc: Medigene and SynC.
06.07 Ad hoc: Medigene und SynC.
06.07 Ad hoc: WMF Württemberg.
06.07 DGAP-WpÜG: Übernahmeang.
06.07 Ad hoc: Leclanché startet d.
05.07 Ad hoc: _wige Media: Integ.
05.07 Ad hoc: LEWAG Holding A.
05.07 Ad hoc: FAST Casualwear .
05.07 Ad hoc: Schweizer Electroni.
05.07 Ad hoc: TOM TAILOR Hold.
05.07 Ad hoc: AEVIS Holding SA.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 6997 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Lufthansa auf Höhenflug!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Bilfinger - Der Knoten ist ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (21.10.14)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
DAX DOW Boden in Sicht
Thomas Heydrich, Systemstrading.de (21.10.14)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstrading.de
K+S Aktie ...
Carsten Englert, (21.10.14)
Experte: Carsten Englert,
Gold zum Anbeißen
Ingrid Heinritzi, (21.10.14)
Experte: Ingrid Heinritzi,
DAX ändert wieder das ...
Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX (21.10.14)
Experte: Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX
DAX 9000 – die Gründe
Feingold-Research, (21.10.14)
Experte: Feingold-Research,
Die kanadische ...
ING IM International, (21.10.14)
Experte: ING IM International,
S&P-500-Index: Ausblick
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (21.10.14)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX: Schützenhilfe von der ...
IG Markets, (21.10.14)
Experte: IG Markets,
ETFs: Verschreckte ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (21.10.14)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Gute Apple-Zahlen heben ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (21.10.14)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Lufthansa auf Höhenflug!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (21.10.14)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche FX-Broker sind im Kommen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen