Ad hoc: WMF Württemberg. Metallwarenfabrik AG: von Kohlberg Kravis Roberts beratene Fonds erwerben Stimmrechtsmehrheit an WM.


06.07.12 10:55
Meldung
 
WMF Württemberg. Metallwarenfabrik AG / Schlagwort(e): Verkauf/Übernahmeangebot06.07.2012 10:50Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durchdie DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------Die Blitz 12-463 GmbH mit Sitz in München (zukünftig firmierend unterFinedining Capital GmbH), eine Holdinggesellschaft im Besitz von durchKohlberg Kravis Roberts & Co. L.P. beratenen Fonds hat heute in einerVeröffentlichung gemäß § 10 WpÜG unter anderem mitgeteilt, dass sie mit derCrystal Capital GmbH, einer Beteiligungsgesellschaft des von der CapvisEquity Partners AG beratenen Fonds Capvis Equity II L.P., einenAktienkaufvertrag geschlossen hat, nach dem sie insgesamt 4.887.555WMF-Stammaktien (entspricht ca. 52,37 % der WMF-Stammaktien) zu einem Preisvon EUR 47,00 je WMF-Stammaktie erwerben wird. Der Vollzug desAktienkaufvertrags steht unter bestimmten aufschiebenden Bedingungen, u.a.der Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden.Die Blitz 12-463 GmbH hat nach ihrer Mitteilung heute ferner entschieden,den Aktionären der WMF Württembergische MetallwarenfabrikAktiengesellschaft im Wege eines freiwilligen öffentlichenÜbernahmeangebots anzubieten, ihre auf den Inhaber lautenden Stammaktiender WMF Württembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft mit einemrechnerischen Anteil am Grundkapital von EUR 2,56 je Aktie (die'WMF-Stammaktien') und ihre auf den Inhaber lautenden Vorzugsaktien der WMFWürttembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft mit einemrechnerischen Anteil am Grundkapital von EUR 2,56 je Aktie (die'WMF-Vorzugsaktien') gegen Zahlung einer Geldleistung in Höhe von EUR 47,00je WMF-Stammaktie und in Höhe des gewichteten durchschnittlicheninländischen Börsenkurses der WMF-Vorzugsaktien während der letzten dreiMonate vor dem heutigen Tage, in jedem Fall aber in Höhe von mindestens EUR31,70 je WMF-Vorzugsaktie in bar zu erwerben (das 'Übernahmeangebot'). DieCrystal Capital GmbH hat sich danach verpflichtet, das Übernahmeangebothinsichtlich der von ihr gehaltenen 256.489 WMF-Vorzugsaktien (entsprichtca. 5,50 % der WMF-Vorzugsaktien) anzunehmen. Das Übernahmeangebot wirdunter der Bedingung der kartellrechtlichen Freigabe stehen. Im Übrigen wirddas Übernahmeangebot zu den in der Angebotsunterlage enthaltenenBestimmungen und Bedingungen ergehen.Geislingen/Steige, 06. Juli 201206.07.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------- Sprache: DeutschUnternehmen: WMF Württemberg. Metallwarenfabrik AG Eberhardstraße 73309 Geislingen DeutschlandTelefon: +49 (0)73 3125-85 73Fax: +49 (0)73 3125-80 76E-Mail: finanzen@wmf.deInternet: www.wmf.deISIN: DE0007803009, DE0007803033WKN: 780300, 780303Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

WMF St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

WMF steht vor dem Verkauf-... (11.03.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Firmenchef Feld verlässt Küchenge. (30.11.16)
WMF-Aktie: WMF wird den Erwe. (04.09.12)
WMF-Aktie: Zukauf abgeblasen (03.09.12)
WMF-Aktie: WMF mit sechs Proz. (23.08.12)
WMF-Aktie: Freiwilliges Übernahme. (06.07.12)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

WMF St
Weitere Meldungen
 
09.07 Ad hoc: Solarparc AG: Hand.
09.07 Ad hoc: Kremlin AG: Portfo.
09.07 Ad hoc: Wolford AG: Ad h.
09.07 Ad hoc: nebag ag / Kapital.
06.07 Ad hoc: WILEX AG entsch.
06.07 Ad hoc: Medigene and SynC.
06.07 Ad hoc: Medigene und SynC.
06.07 Ad hoc: WMF Württemberg.
06.07 DGAP-WpÜG: Übernahmeang.
06.07 Ad hoc: Leclanché startet d.
05.07 Ad hoc: _wige Media: Integ.
05.07 Ad hoc: LEWAG Holding A.
05.07 Ad hoc: FAST Casualwear .
05.07 Ad hoc: Schweizer Electroni.
05.07 Ad hoc: TOM TAILOR Hold.
05.07 Ad hoc: AEVIS Holding SA.
04.07 UK-Regulatory: VOLKSWAG.
04.07 Ad hoc: VOLKSWAGEN A.
04.07 Ad hoc: Porsche Automobil .
04.07 Ad hoc: Praktiker AG: Pers.
04.07 Ad hoc: Praktiker AG: Pers.
04.07 Ad hoc: Ming Le Sports AG.
04.07 Ad hoc: IBS AG excellence.
04.07 Ad hoc: TOM TAILOR Hold.
04.07 Ad hoc: Hansa Group AG: .
04.07 Ad hoc: Catalis SE: Catalis .
04.07 Ad hoc: Unternehmens Inves.
04.07 Ad hoc: Pankl Racing Syste.
04.07 Ad hoc: KTM AG / CROSS.
04.07 UK-Regulatory: OJSC Surgu.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 17852 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Solarworld: Ist das der totale Ausverkauf?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Solarworld: Ist das der ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (15:04)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX stürmt Richtung ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14:50)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Zertifikate-Trends: Im ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (14:08)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
K+S und Siltronic im ...
Feingold-Research, (13:08)
Experte: Feingold-Research,
BonTerra Resources dehnt ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (12:58)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
S&P 500 (wöchentlich) ...
DONNER & REUSCHEL., (12:35)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
BonTerra landet Volltreffer
Stephan Bogner, Rockstone Research (12:17)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Goldaktien freundlicher
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (12:08)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
„Es gilt das gebrochene ...
Ralf Flierl, Smart Investor (11:49)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Investmentidee: UBS Group ...
Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe . (11:45)
Experte: Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe AG
Rätselraten um Draghis ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (11:08)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
T-Aktie verlässt ...
Walter Kozubek, (10:57)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Differenzkontrakte als Geldanlage
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen