Übernahmeangebot: Übernahmeangebot;


02.01.19 15:40
Meldung
 
Zielgesellschaft: Wild Bunch AG; Bieter: Voltaire Finance B.V.WpÜG-Meldung übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Meldung ist der Bieter verantwortlich.---------------------------------Veröffentlichung der Entscheidung zur Abgabe eines freiwilligenöffentlichen Übernahmeangebots gemäß § 10 Abs. 1 Satz 1, Abs. 3 Satz 1, 2in Verbindung mit §§ 34, 29 des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes(WpÜG)Bieterin:Voltaire Finance B.V.Schiphol Boulevard 127, G4.02,1118BG SchipholNiederlandeeingetragen im niederländischen Handelsregister (Kamer van Koophandel) inAmsterdam unter Nr. 71800611Zielgesellschaft:Wild Bunch AGKnesebeckstraße 59-6110719 BerlinDeutschlandeingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Charlottenburg unter derNummer HRB 68059 BISIN DE000A2TSU21Die Voltaire Finance B.V. mit Sitz in Amsterdam (Niederlande) ('VoltaireFinance') hat am 2. Januar 2019 entschieden, den Aktionären der Wild BunchAG mit Sitz in Berlin im Wege eines freiwilligen öffentlichenÜbernahmeangebots anzubieten, sämtliche auf den Inhaber lautendeStückaktien der Wild Bunch AG mit einem rechnerischen Anteil amGrundkapital von EUR 1,00 je Aktie ('Wild Bunch AG-Aktien') zu erwerben.Voltaire Finance beabsichtigt, als Gegenleistung einen Geldbetrag je WildBuch AG-Aktie in Höhe des während der letzten drei Monate vor dieserVeröffentlichung nach Umsätzen gewichteten Durchschnittskurses der derBundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) nach § 9 desWertpapierhandelsgesetzes als börslich gemeldeten Geschäfte in Wild BunchAG-Aktien (Mindestpreis gemäß § 5 Abs. 1, Abs. 3 WpÜG-Angebotsverordnung)anzubieten. Mit Kaufvertrag vom 10. September 2018 hat eine mit derVoltaire Finance gemeinsam handelnde Person im Sinne des § 2 Abs. 5 WpÜG2.087.778 Wild Bunch AG-Aktien zu einem Kaufpreis von umgerechnet EUR 0,04pro Wild Bunch AG-Aktie erworben. Es handelt sich insoweit um einenVorerwerb im Sinne des § 4 WpÜG-Angebotsverordnung, der allerdings nachEinschätzung der Voltaire Finance unter dem erwarteten Mindestpreis gemäß §5 Abs. 1, Abs. 3 WpÜG-Angebotsverordnung liegt. Der Mindestpreis wirdunverzüglich veröffentlicht, sobald er Voltaire Finance von der BaFinmitgeteilt wurde.Voltaire Finance hält derzeit keine Wild Bunch AG-Aktien.Das Angebot wird im Übrigen zu den in der Angebotsunterlage nochmitzuteilenden Bedingungen und Bestimmungen ergehen.Die Veröffentlichung der Angebotsunterlage gemäß § 14 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1WpÜG sowie die Veröffentlichung weiterer das Angebot betreffenderInformationen im Internet wird unter http://www.voltaire-finance-angebot.deerfolgen.Weitere Informationen:Voltaire Finance ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft derVoltaire Investment B.V. mit Sitz in Amsterdam (Niederlande), derensämtliche Anteile wiederum von der Zuglex AG mit Sitz in Zug (Schweiz) inihrer Funktion als Trustee des Portfolio Investments Trust, einem nach demRecht der Kanalinsel Jersey errichteten Trust ohne eigeneRechtspersönlichkeit, gehalten werden. Die Aktien des Trustees werden zu99,1 % von der Noble Trust Company AG mit Sitz in Zug (Schweiz) gehalten,deren sämtliche Aktien von Sébastien Moerman gehalten werden.Wichtiger Hinweis:Diese Bekanntmachung stellt kein Angebot zum Kauf oder Tausch von Aktiender Wild Bunch AG oder der Bieterin oder eine Aufforderung zur Abgabe vonKauf- oder Tauschangeboten dar. Das Übernahmeangebot wird ausschließlich zuden in der noch zu veröffentlichenden Angebotsunterlage enthaltenenBedingungen unterbreitet werden. Investoren sowie Aktionären der Wild BunchAG wird geraten, die Angebotsunterlage sowie alle weiteren Dokumentehinsichtlich des Übernahmeangebots zu lesen, die von der Voltaire FinanceB.V. veröffentlicht werden.Schiphol, den 2. Januar 2019Voltaire Finance B.V.Ende der WpÜG-Meldung 02.01.2019 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de ---------------------------------Notiert: Regulierter Markt Frankfurt (General Standard); FreiverkehrBerlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart und Tradegate Exchange


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wild Bunch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Hot-Stock 12-2016 Value-... (14.05.19)
Senator - Tournaround beginnt ... (04.07.17)
Senator mit 200 - 300 % Kurs-... (24.08.11)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wild Bunch: Wer das nicht weiß, . (30.04.19)
Wild Bunch: Fakten, Fakten, Fakte. (19.04.19)
Wild Bunch: Interessante Aussicht. (14.04.19)
Wild BunchSollten Anleger sich je. (07.04.19)
Wild Bunch: Das macht sprachlos! (27.02.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wild Bunch
Weitere Meldungen
 
03.01 Ad hoc: Pironet AG: Squeez.
03.01 EQS-Adhoc: Per 31. Dezem.
02.01 Ad hoc: Veränderung im Au.
02.01 Ad hoc: Petro Welt Techno.
02.01 Übernahmeangebot: Übernahm.
02.01 Ad hoc: Petro Welt Techno.
02.01 Ad hoc: Christian Pulisic we.
30.12 Ad hoc: CTS Eventim AG .
29.12 Ad hoc: Corestate Capital H.
28.12 Ad hoc: Basic Resources A.
28.12 Ad hoc: SLEEPZ AG: Kapit.
28.12 Ad hoc: MyBucks S.A. sich.
28.12 EQS-Adhoc: AEVIS VICTOR.
27.12 Ad hoc: EASY SOFTWARE.
27.12 Ad hoc: DGH Deutsche Gru.
27.12 Ad hoc: Korrektur der Verö.
27.12 EQS-Adhoc: PJSC Mosenerg.
27.12 Ad hoc: MOLOGEN AG - Ä.
27.12 EQS-Adhoc: Leclanché comp.
27.12 EQS-Adhoc: Leclanché achèv.
26.12 EQS-Adhoc: Orascom Develo.
24.12 Ad hoc: LOTTO24 AG: Lot.
22.12 Ad hoc: FinTech Group Ban.
21.12 Ad hoc: The Grounds Real .
21.12 EQS-Adhoc: ALSO gibt ein .
21.12 Ad hoc: SLEEPZ AG besch.
21.12 Ad hoc: medical columbus A.
21.12 Ad hoc: DGH Deutsche Gru.
21.12 Ad hoc: Orange und cyan A.
21.12 Ad hoc: DVB Bank SE und.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 52252 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Dialog Semiconductor: Höhenflug setzt sich fort!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Technische-X-Analyse.de ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (18:35)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DOW DAX schwächelt wie ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:22)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX legt Rückwärtsgang ...
CMC Markets, (17:10)
Experte: CMC Markets,
Dax macht Pause - warten ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16:03)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 - Fallen 3.000 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:42)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX-Rally – (k)ein Grund ...
Feingold-Research, (15:23)
Experte: Feingold-Research,
Tesla-Aktie: Die Spannung ...
Robert Sasse, (15:09)
Experte: Robert Sasse,
BASF: Wann trägt der ...
Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-marke. (14:35)
Experte: Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-markets, Deutsche Ba.
SJB FondsEcho. ...
Dr. Volker Zenk, SJB FondsSkyline (14:10)
Experte: Dr. Volker Zenk, SJB FondsSkyline
Grund zur Freude für ...
Volker Gelfarth, (13:44)
Experte: Volker Gelfarth,
Spotlight-Update: Henkel
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (13:19)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Palladium: Kursziel 2.000 ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (13:01)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Spielgeld für Aktienhandel in Online Casinos abräumen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen