Ad hoc: Atrium European Real Estate Limited / ...


16.03.12 06:53
Meldung
 

EANS-Adhoc: Atrium European Real Estate Limited / GESAMTJAHRESZAHLEN
2011 ZEIGEN STARKE FINANZIELLE PERFORMANCE UND ERFOLGREICHE
STRATEGIEUMSETZUNG

--------------------------------------------------------------------------------
Ad-hoc-Mitteilung \xFCbermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
europaweiten Verbreitung.
F\xFCr den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

16.03.2012

GESAMTJAHRESZAHLEN 2011 ZEIGEN STARKE FINANZIELLE PERFORMANCE UND
ERFOLGREICHE STRATEGIEUMSETZUNG

Jersey, 16. M\xE4rz 2012. Atrium European Real Estate Limited
(VSE/Euronext: ATRS), eines der f\xFChrenden Immobilienunternehmen,
das auf Investitionen in sowie Entwicklung und Management von
Einkaufszentren in Zentral- und Osteuropa fokussiert ist, gibt den
Jahresabschluss zum 31. Dezember 2011 bekannt.

Highlights: - Der Bruttomietertrag erh\xF6hte sich um 13,7% auf
EUR172,2 Millionen (2010: EUR151,5 Millionen), bei einer
Steigerung des Bruttomietertrages von 7,5% auf EUR152,5 Millionen
auf Vorjahresvergleichsbasis (2010: EUR141,9 Millionen)

- Der Nettomietertrag erh\xF6hte sich um 15,1% auf EUR154,9
Millionen (2010: EUR134,5 Million), bei einer Steigerung von 8,6%
auf EUR138,1 Millionen auf Vorjahresvergleichsbasis (2010:
EUR127,2 Millionen)

- Die operative Marge erh\xF6hte sich auf 90,0% (2010: 88,8%)

- Die Vermietungsrate gem\xE4\xDF EPRA-Definition erh\xF6hte sich 2011 auf
97,6% von 95,5% in 2010

- Das EBITDA ausgenommen Aufwertungen erh\xF6hte sich um 46,5% bzw.
um EUR45,8 Millionen auf EUR144,2 Millionen (2010: EUR98,4
Millionen)

- Der Gewinn vor Steuern erh\xF6hte sich um 34,9% auf EUR169,7
Millionen (2010:EUR125,8 Millionen)

- Der bereinigte Gewinn per Aktie gem\xE4\xDF EPRA erh\xF6hte sich um 12%
auf EUR0,28(2010: EUR0,25)

- Der EPRA NAV per Stammaktie erh\xF6hte sich um 5,6% auf EUR6,36
(2010:EUR6,02)

- Die Einzahlungs\xFCbersch\xFCsse aus laufenden Gesch\xE4ften erh\xF6hten
sich auf EUR101,4 Millionen (2010: EUR97,4 Millionen) - Das
einkommenserwirtschaftende Portfolio erh\xF6hte sich auf 155
Objekte (2010: 153) bewertet mit EUR2,1 Milliarden (2010:
EUR1,5Milliarden); haupts\xE4chlich infolge von drei im Laufe des
Jahres abgeschlossen Akquisitionen \xFCber EUR417 Millionen von
Einkaufszentren in Atriums Kernm\xE4rkten Polen und der Tschechischen
Republik, sowie von Neubewertungsgewinnen \xFCber EUR129 Millionen,
vermindert durch den Verkauf des einzigen Einkaufszentrums der
Gruppe in der T\xFCrkei

- Barliquidit\xE4t von EUR235 Millionen

- Fremdmittel von EUR568 Millionen zum 31. Dezember 2011
(31.Dezember 2010:EUR425 Millionen)

- Die Dividendenzahlungen erh\xF6hten sich um 21,4% von EUR0,14 per
Aktie in 2011 auf zuk\xFCnftig EUR0,17 per Aktie

- Ein Rating-Upgrade im Oktober, wobei Standard and Poor's Atriums
langfristiges Rating auf 'BB+' erh\xF6hte und Fitch das BB+ Rating
best\xE4tigt hat, aber den Ausblick auf positiv revidiert hat.

- Gewinner in den Kategorien "Bestes Einkaufszentrum in Polen" f\xFCr
das Targowek-Zentrum und "Beste
Einkaufszentrum-Managementgesellschaft 2011" bei den Eurobuild
Awards 2011.

Kommentar von Rachel Lavine, Chief Executive Officer von Atrium
European Real Estate:

"2011 war ein h\xF6chst erfolgreiches Jahr f\xFCr Atrium und vor dem
Hintergrund eines makro-\xF6konomischen R\xFCckfalls, bin ich sowohl
stolz auf die erreichten Meilensteine sowie auf die Performance
des Konzern durch das gesamte Jahr hinweg."

"Vorw\xE4rts blickend ist unser zentrales Ziel f\xFCr 2012 weiterhin
eine starke operative Performance in Form von positivem Realwachstum
in den Mietertr\xE4gen. Um das organische Wachstum zu erg\xE4nzen,
werden wir weiterhin Gelegenheiten suchen um hochqualitative,
einkommenserwirtschaftende Objekte in den Top- St\xE4dten unserer
Kernm\xE4rkte zu akquirieren, so wie wir das erfolgreich in 2011
taten. Zus\xE4tzlich werden wir unseren vorsichtigen Zugang zu
Erweiterungen beibehalten und uns auf Ausbauten von bestehenden
Objekten und Erweiterungen in unseren Kernlagen mit gro\xDFer
Vorvermietungsquote fokussieren."

"Uns steht ein starkes Team zur Verf\xFCgung und eine Erfolgsgeschichte
dauernder Verbesserung liegt hinter uns. Ich bin zuversichtlich,
dass wir den soliden Fortschritt bis zu diesem Zeitpunkt
fortsetzen k\xF6nnen und dass wir alle gut aufgestellt sind um
unsere Ziele zu erreichen und ich blicke 2012 mit einem
vorsichtigen Ma\xDF an Optimismus entgegen."

Diese Mitteilung ist eine Zusammenfassung von und sollte in
Zusammenhang mit der vollst\xE4ndigen Fassung der Finanzergebnisse 2011
gelesen werden, die auf der Seite von Atrium auf der
Internetseite der Wiener B\xF6rse unter
http://www.wienerborse.at und der Seite der Gruppe auf der Euronext
Amsterdam Internetseite unter www.euronext.com oder auf der
Internetseite der Gruppe unter www.aere.com gefunden werden kann.

Weitere Informationen stehen auf der Internetseite von
Atrium unter www.aere.com oder von folgenden Personen zur
Verf\xFCgung:

Analysten:

Ljudmila Popova +31 (0)20 718 4564

Press & Shareholders:
FTI Consulting Inc +44 (0)20 7831 3113
Richard Sunderland

Will Henderson
Daniel O'Donnell
atrium@fticonsulting.com

Atrium ist eine geschlossene Investmentgesellschaft mit Sitz in
Jersey. Atrium ist bei der niederl\xE4ndischen Finanzmarktaufsicht
als "collective investment scheme" registriert, das Beteiligungen
in den Niederlanden nach Artikel 2:66 des niederl\xE4ndischen
Finanzaufsichtsgesetzes (Wet op het financieel toezicht) anbieten
kann. Alle Investitionen unterliegen einem Risiko. Eine
vergangene Wertentwicklung ist keine Garantie f\xFCr zuk\xFCnftige
Ertr\xE4ge. Der Wert der Investitionen kann schwanken. In der
Vergangenheit erzielte Ergebnisse sind keine Garantie f\xFCr
zuk\xFCnftige Resultate.

R\xFCckfragehinweis:
FTI Consulting

Faye Walters

020 7269 7134

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Atrium European Real Estate Limited
Seaton Place 11-15
UK-JE4 0QH St Helier Jersey / Channel Islands
Telefon: +44 (0)20 7831 3113
Email: Richard.sunderland@fd.com
WWW: http://www.aere.com
Branche: Immobilien
ISIN: JE00B3DCF752
Indizes: Standard Market Continuous
B\xF6rsen: Amtlicher Handel: Wien
Sprache: Deutsch




**********************************************

Diese Meldung erreichte nachfolgende Themenlisten:

ots-Wirtschaft
ots-B\xF6rse
ots-Finanzen
ots-euro adhoc

********* Mail-Abonnement Verwaltung *********

Archiv: http://www.presseportal.de

Abo \xE4ndern: http://www.presseportal.de/otsabo.html

Passwort anfordern: http://www.presseportal.de/passwort.html

Kontakt: abo@presseportal.de



Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 2850, Telefax: +49 (0)40 4113 2855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 42 738
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem\xE4\xDF \xA7 27 a Umsatzsteuergesetz: DE118617411
Vertretungsberechtigte Personen: Carl-Eduard Meyer (Gesch\xE4ftsf\xFChrer), Frank Stadthoewer (Gesch\xE4ftsf\xFChrer)



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Atrium European Real Estate Limited

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Meinl European Land steigert ... (11.03.11)
Die Immobilienperle Meinl ... (22.04.08)
chartanalyse meinl - vorerst noch ... (13.02.08)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

EANS-Gesamtstimmrechtsmitteilung. (11:48)
Atrium European Real Estate präs. (19.05.14)
Quartalszahlen Atrium European R. (16.05.14)
Atrium verkauft Liegenschaft in d. (24.04.14)
Atrium European Real Estate-Akti. (18.09.13)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Atrium European Real Estate Limited
Weitere Meldungen
 
16.03 EANS-DD: Henkel AG & Co.
16.03 EANS-DD: Henkel AG & Co.
16.03 EANS-DD: Henkel AG & Co.
16.03 EANS-DD: Henkel AG & Co.
16.03 Investor EURAZEO nennt be.
16.03 EANS-Stimmrechte: Derby C.
16.03 EANS-Research: Montega A.
16.03 PHOENIX-Programmhinweis T.
16.03 EANS-Stimmrechte: TUI AG.
16.03 EANS-Hinweisbekanntmachun.
16.03 EANS-News: Epigenomics A.
16.03 Ad hoc: Ad hoc-Mitteilung g.
16.03 Kraftstoffpreise / Benzin so.
16.03 EANS-News: SIAG Schaaf .
16.03 KPN, O2 und Mobistar verra.
16.03 EANS-Stimmrechte: GSW Im.
16.03 ENTEGA macht Erdgas-Kun.
16.03 EANS-News: Agennix AG k.
16.03 AUDI AG mit Nachhaltigkeit.
16.03 Das VTB Duo ist die zeitge.
16.03 Sicheres Trinkwasser dank A.
16.03 EANS-News: Air Berlin PLC.
16.03 EANS-Hinweisbekanntmachun.
16.03 Ad hoc: Atrium European R.
15.03 Anglo American ist Spitzenr.
15.03 Ad hoc: Villeroy & Boch A.
15.03 EANS-Stimmrechte: MPC Mü.
15.03 EANS-Stimmrechte: Fraport .
15.03 EANS-Stimmrechte: Fraport .
15.03 EANS-Stimmrechte: Fraport .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 7032 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Apple: Ist die Rallye jetzt vorbei?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Barrick Gold und Silber ...
Feingold-Research, (17:01)
Experte: Feingold-Research,
Nokia: Diese Aktie sollten ...
S. Böhm, DaxVestor (16:48)
Experte: S. Böhm, DaxVestor
DAX weiter im ...
IG Markets, (16:27)
Experte: IG Markets,
S&P-500-Index: Ausblick!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:15)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Kampf gegen Deflation ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16:05)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Hochspannung an der ...
Klaus Buhl, Libra Invest GmbH (15:39)
Experte: Klaus Buhl, Libra Invest GmbH
Apple mit 124 Prozent im ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (15:36)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Kampf gegen Windmühlen – ...
Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX (15:25)
Experte: Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (15:18)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
3U Holding: Rücktritt vom ...
Geldanlage Brief, (15:08)
Experte: Geldanlage Brief,
Apple: Ist die Rallye jetzt ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (13:45)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX über 9.200 / BoJ-...
CMC Markets, (12:51)
Experte: CMC Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche FX-Broker sind im Kommen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen