EANS-Hauptversammlung: S IMMO AG / Einladung zur Hauptversammlung


04.05.12 09:45
Meldung
 

EANS-Hauptversammlung: S IMMO AG / Einladung zur Hauptversammlung

--------------------------------------------------------------------------------
Information zur Hauptversammlung \xFCbermittelt durch euro adhoc.
F\xFCr den
Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

S IMMO AG
Wien, FN 58358 x

Einladung

Wir laden hiermit unsere Aktion\xE4rinnen und Aktion\xE4re ein zur

23. ordentlichen Hauptversammlung
am Freitag, dem 1. Juni 2012, um 10.30 Uhr
im Hotel Marriott Wien in 1010 Wien, Parkring 12A

mit folgender

T a g e s o r d n u n g

1. Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses samt Lagebericht und
Corporate- Governance-Bericht zum 31.Dezember 2011, des
Konzernabschlusses samt Konzernlagebericht zum 31.Dezember 2011 und
des vom Aufsichtsrat erstatteten Berichts f\xFCr das Gesch\xE4ftsjahr 2011

2. Beschlussfassung \xFCber die Verwendung des im Jahresabschluss 2011
ausgewiesenen Bilanzgewinns

3. Beschlussfassung \xFCber die Entlastung der Mitglieder des Vorstands
f\xFCr das Gesch\xE4ftsjahr 2011

4. Beschlussfassung \xFCber die Entlastung der Mitglieder des
Aufsichtsrats f\xFCr das Gesch\xE4ftsjahr 2011

5. Wahl des Abschlusspr\xFCfers und Konzernabschlusspr\xFCfers f\xFCr das
Gesch\xE4ftsjahr 2012

6. Beschlussfassung \xFCber die Erm\xE4chtigung des Vorstands gem\xE4\xDF \xA7 169
AktG innerhalb von f\xFCnf Jahren nach Eintragung der entsprechenden
Satzungs\xE4nderung im Firmenbuch das Grundkapital mit Zustimmung des
Aufsichtsrats um bis zu EUR 123.754.680,93 durch Ausgabe von bis zu
34.059.359 auf Inhaber lautenden Stammaktien zum Mindestausgabekurs
von 100% des anteiligen Betrages jeder Aktie am Grundkapital gegen
Bar- oder Sacheinlagen (ausgenommen Sacheinlage gegen von der
Gesellschaft ausgegebene Genussscheine und Forderungen aus diesen
Genussscheinen oder sonstige Forderungen) in einer oder mehreren
Tranchen, im Falle einer Kapitalerh\xF6hung gegen Sacheinlage mit
Bezugsrechtsausschluss zu erh\xF6hen und den Ausgabekurs sowie die
weiteren Ausgabebedingungen im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat
festzusetzen; weiters die Erm\xE4chtigung des Aufsichtsrats, \xC4nderungen
der Satzung, die sich aus der Ausgabe von Aktien aus dem genehmigten
Kapital ergeben, zu beschlie\xDFen, sowie die entsprechende \xC4nderung der
Satzung in \xA7 4 Abs 6

7. Bericht des Vorstands gem\xE4\xDF \xA7 65 Abs 3 AktG im Zusammenhang mit
eigenen Aktien und Beschlussfassung \xFCber den Widerruf der dem
Vorstand mit Beschluss der 21. ordentlichen Hauptversammlung vom 21.
Mai 2010 erteilten Erm\xE4chtigung zum Erwerb eigener Aktien im
unausgen\xFCtzten Umfang unter gleichzeitiger Erm\xE4chtigung des
Vorstands, nach den Bestimmungen des \xA7 65 Abs 1 Z 8 AktG f\xFCr die
Dauer von drei\xDFig Monaten ab dem Datum der Beschlussfassung eigene
Aktien im gesetzlich zul\xE4ssigen H\xF6chstausma\xDF von bis zu 10% des
Grundkapitals der Gesellschaft zu erwerben und gegebenenfalls
einzuziehen, sowie Erm\xE4chtigung des Vorstandes f\xFCr die Dauer von f\xFCnf
Jahren ab Beschlussfassung mit Zustimmung des Aufsichtsrats f\xFCr die
Ver\xE4u\xDFerung der eigenen Aktien auch eine andere Art als \xFCber die
B\xF6rse oder durch \xF6ffentliches Angebot unter Ausschluss des
Bezugsrechts der Aktion\xE4re zu beschlie\xDFen

8. Beschlussfassung \xFCber den Widerruf der in der ordentlichen
Hauptversammlung vom 28. Mai 2008 erteilten und noch bis 28. Mai 2013
geltenden Erm\xE4chtigung des Vorstands gem\xE4\xDF \xA7 174 AktG innerhalb von
f\xFCnf Jahren ab Beschlussfassung mit Zustimmung des Aufsichtsrats
Wandelschuldverschreibungen, mit denen ein Umtausch- oder Bezugsrecht
auf bis zu 34.059.359 St\xFCck auf Inhaber lautende Stammaktien der
Gesellschaft mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von bis zu
EUR 123.754.680,93 verbunden ist, in einer oder mehreren Tranchen
unter Wahrung des Bezugsrechts der Aktion\xE4re auszugeben, unter
gleichzeitiger Ersetzung durch die neuerliche Erm\xE4chtigung des
Vorstands gem\xE4\xDF \xA7 174 AktG, binnen f\xFCnf Jahren ab Beschlussfassung
mit Zustimmung des Aufsichtsrats Wandelschuldverschreibungen, mit
denen ein Umtausch- oder Bezugsrecht auf bis zu 34.059.359 St\xFCck auf
Inhaber lautende Stammaktien der Gesellschaft mit einem anteiligen
Betrag am Grundkapital von bis zu EUR 123.754.680,93 verbunden ist,
in einer oder mehreren Tranchen auch verbunden mit einer Erm\xE4chtigung
des Vorstands mit Zustimmung des Aufsichtsrats das Bezugsrecht der
Aktion\xE4re f\xFCr die Wandelschuldverschreibungen auszuschlie\xDFen, gegen
Barwerte auszugeben und alle weiteren Bedingungen der
Wandelschuldverschreibungen, die Ausgabe und das Umtauschverfahren
festzusetzen, sowie \xFCber den Widerruf der in der Hauptversammlung vom
28. Mai 2008 beschlossenen bedingten Erh\xF6hung des Grundkapitals unter
gleichzeitiger Ersetzung durch die neuerliche bedingte Erh\xF6hung des
Grundkapitals um bis zu EUR 123.754.680,93 durch Ausgabe von bis zu
34.059.359 St\xFCck neuen, auf Inhaber lautenden Stammaktien zur
Gew\xE4hrung von Umtausch- oder Bezugsrechten an die Inhaber von
Wandelschuldverschreibungen und die entsprechende \xC4nderung der
Satzung in \xA7 4 Abs 7

9. Beschlussfassung \xFCber die \xC4nderung der Satzung zur Anpassung an
ge\xE4nderte gesetzliche Bestimmungen, insb. an das
Gesellschaftsrechts\xE4nderungsgesetz 2011

UNTERLAGEN ZUR HAUPTVERSAMMLUNG

Folgende Unterlagen liegen ab 11.Mai 2012 zur Einsicht der Aktion\xE4re
in den Gesch\xE4ftsr\xE4umen am Sitz der Gesellschaft in 1010 Wien,
Friedrichstra\xDFe 10, Abteilung Investor Relations, auf:

* Jahresabschluss mit Lagebericht,
* Corporate Governance-Bericht,
* Konzernabschluss mit Konzernlagebericht,
* Bericht des Aufsichtsrates,
jeweils f\xFCr das Gesch\xE4ftsjahr 2011;
* Beschlussvorschl\xE4ge,
* Berichte des Vorstands zu den Tagesordnungspunkten 6, 7 und 8,
* Satzungsgegen\xFCberstellung,
* Formulare f\xFCr Erteilung und Widerruf einer Vollmacht.

Auf Verlangen erh\xE4lt jeder Aktion\xE4r unverz\xFCglich und kostenlos eine
Abschrift dieser Unterlagen zugesandt.

Diese Unterlagen sowie der vollst\xE4ndige Text dieser Einberufung und
das Formular f\xFCr die Erteilung und den Widerruf einer Vollmacht sind
ab 11.Mai 2012 au\xDFerdem im Internet unter {www.simmoag.at}[HYPERLINK:
http://www.simmoag.at] zug\xE4nglich und werden auch in der
Hauptversammlung aufliegen.

HINWEIS AUF DIE RECHTE DER AKTION\xE4RE GEM. \xA7\xA7109, 110 UND 118 AKTG

Aktion\xE4re, deren Anteile zusammen 5% des Grundkapitals erreichen und
die seit mindestens drei Monaten vor Antragstellung Inhaber dieser
Aktien sind, k\xF6nnen schriftlich verlangen, dass zus\xE4tzliche Punkte
auf die Tagesordnung dieser Hauptversammlung gesetzt und bekannt
gemacht werden, wenn dieses Verlangen in Schriftform sp\xE4testens am
11.Mai 2012 der Gesellschaft ausschlie\xDFlich an der Adresse 1010 Wien,
Friedrichstra\xDFe 10, Abteilung Investor Relations, oder per Telefax an
+43 (0)501009-27556 zugeht. Zum Nachweis der Aktion\xE4rseigenschaft
gen\xFCgt bei depotverwahrten Inhaberaktien die Vorlage einer
Depotbest\xE4tigung gem\xE4\xDF \xA710a AktG, in der best\xE4tigt wird, dass die
antragstellenden Aktion\xE4re seit mindestens drei Monaten vor
Antragstellung Inhaber der Aktien sind und die zum Zeitpunkt der
Vorlage bei der Gesellschaft nicht \xE4lter als sieben Tage sein darf.
Hinsichtlich der \xFCbrigen Anforderungen an die Depotbest\xE4tigung wird
auf die Ausf\xFChrungen zur Teilnahmeberechtigung verwiesen.

Aktion\xE4re, deren Anteile zusammen 1% des Grundkapitals erreichen,
k\xF6nnen zu jedem Punkt der Tagesordnung Vorschl\xE4ge zur
Beschlussfassung samt Begr\xFCndung \xFCbermitteln und verlangen, dass
diese Vorschl\xE4ge samt Begr\xFCndung auf der Internetseite der
Gesellschaft zug\xE4nglich gemacht werden, wenn dieses Verlangen in
Textform sp\xE4testens am 22.Mai 2012 der Gesellschaft entweder per
Telefax an +43 (0)501009-27556 oder an 1010 Wien, Friedrichstra\xDFe 10,
Abteilung Investor Relations, oder per E-Mail
{andreas.feuerstein@simmoag.at}[HYPERLINK:
mailto:andreas.feuerstein@simmoag.at], wobei das Verlangen in
Textform, beispielsweise als PDF, dem E-Mail anzuschlie\xDFen ist,
zugeht. F\xFCr den Nachweis der Aktion\xE4rseigenschaft zur Aus\xFCbung dieses
Aktion\xE4rsrechtes gen\xFCgt bei depotverwahrten Inhaberaktien die Vorlage
einer Depotbest\xE4tigung gem\xE4\xDF \xA710a AktG, die zum Zeitpunkt der Vorlage
bei der Gesellschaft nicht \xE4lter als sieben Tage sein darf.
Hinsichtlich der \xFCbrigen Anforderungen an die Depotbest\xE4tigung wird
auf die Ausf\xFChrungen zur Teilnahmeberechtigung verwiesen.

Bei nicht depotverwahrten Inhaberaktien gen\xFCgt die schriftliche
Best\xE4tigung eines Notars, f\xFCr die das oben zur Depotbest\xE4tigung
Ausgef\xFChrte sinngem\xE4\xDF gilt.

Jedem Aktion\xE4r ist auf Verlangen in der Hauptversammlung Auskunft
\xFCber Angelegenheiten der Gesellschaft zu geben, soweit sie zur
sachgem\xE4\xDFen Beurteilung eines Tagesordnungspunktes erforderlich ist.

Weitergehende Informationen \xFCber diese Rechte der Aktion\xE4re nach den
\xA7\xA7109, 110 und 118 AktG sind ab sofort auf der Internetseite der
Gesellschaft {www.simmoag.at}[HYPERLINK: http://www.simmoag.at]
zug\xE4nglich.

NACHWEISSTICHTAG UND TEILNAHME AN DER HAUPTVERSAMMLUNG

Die Berechtigung zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur
Aus\xFCbung des Stimmrechts und der \xFCbrigen Aktion\xE4rsrechte, die im
Rahmen der Hauptversammlung geltend zu machen sind, richtet sich nach
dem Anteilsbesitz am Ende des 22.Mai 2012 (Nachweisstichtag).

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung ist nur berechtigt, wer an
diesem Stichtag Aktion\xE4r ist und dies der Gesellschaft nachweist.

Depotverwahrte Inhaberaktien

Bei depotverwahrten Inhaberaktien gen\xFCgt f\xFCr den Nachweis des
Anteilsbesitzes am Nachweisstichtag eine Depotbest\xE4tigung gem\xE4\xDF \xA710a
AktG, die der Gesellschaft sp\xE4testens am 29.Mai 2012, 12 Uhr
ausschlie\xDFlich unter einer der nachgenannten Adressen zu gehen muss:

Per Post: S IMMO AG

Abteilung Investor Relations
Friedrichstra\xDFe 10
1010 Wien

oder

Per Telefax: +43 (0)18900 500 85

oder

Per E-Mail: {anmeldung.simmoag@hauptversammlung.at}[HYPERLINK:
mailto:anmeldung.simmoag@hauptversammlung.at]

(Depotbest\xE4tigung im pdf-Format dem E-Mail angef\xFCgt)

Die Depotbest\xE4tigungen k\xF6nnen nicht per SWIFT \xFCbermittelt werden
(\xA7262 Abs. 20 AktG).

Nicht depotverwahrte Inhaberaktien

Bei nicht depotverwahrten Inhaberaktien gen\xFCgt die schriftliche
Best\xE4tigung eines \xF6sterreichischen \xF6ffentlichen Notars, die der
Gesellschaft sp\xE4testens am 29.Mai 2012 ausschlie\xDFlich unter einer der
oben genannten Adressen zugehen muss.

Depotbest\xE4tigung gem. \xA710a AktG

Die Depotbest\xE4tigung ist vom depotf\xFChrenden Kreditinstitut mit Sitz
in einem Mitgliedstaat des Europ\xE4ischen Wirtschaftsraums oder in
einem Vollmitgliedstaat der OECD auszustellen und hat folgende
Angaben zu enthalten: * Angaben \xFCber den Aussteller: Name/Firma und
Anschrift oder eines im Verkehr zwischen Kreditinstituten
gebr\xE4uchlichen Codes (SWIFT-Code), * Angaben \xFCber den Aktion\xE4r:
Name/Firma, Anschrift, Geburtsdatum bei nat\xFCrlichen Personen,
gegebenenfalls Register und Registernummer bei juristischen Personen,
* Angaben \xFCber die Aktien: Anzahl der Aktien des Aktion\xE4rs, ISIN, *
Depotnummer, anderenfalls eine sonstige Bezeichnung, * Zeitpunkt, auf
den sich die Depotbest\xE4tigung bezieht.

Die Depotbest\xE4tigung als Nachweis des Anteilsbesitzes muss sich auf
den oben genannten Nachweisstichtag 22.Mai 2012 beziehen.

Die Depotbest\xE4tigung wird in deutscher Sprache oder in englischer
Sprache entgegengenommen.

Die Aktion\xE4re werden durch eine Anmeldung zur Hauptversammlung bzw.
durch \xDCbermittlung einer Depotbest\xE4tigung nicht blockiert; Aktion\xE4re
k\xF6nnen deshalb \xFCber ihre Aktien auch nach erfolgter Anmeldung bzw.
\xDCbermittlung einer Depotbest\xE4tigung weiterhin frei verf\xFCgen.

VERTRETUNG DURCH BEVOLLM\xE4CHTIGTE

Jeder Aktion\xE4r, der zur Teilnahme an der Hauptversammlung berechtigt
ist, hat das Recht einen Vertreter zu bestellen, der im Namen des
Aktion\xE4rs an der Hauptversammlung teilnimmt und dieselben Rechte wie
der Aktion\xE4r hat, den er vertritt.

Die Vollmacht muss einer bestimmten Person (einer nat\xFCrlichen oder
einer juristischen Person) in Textform erteilt werden. Es k\xF6nnen auch
mehrere Personen bevollm\xE4chtigt werden.

Die Vollmacht kann nicht per SWIFT \xFCbermittelt werden (\xA7262Abs 20
AktG).

Die Vollmacht muss der Gesellschaft bis sp\xE4testens Donnerstag, 31.
Mai 2012, 10.00 Uhr, ausschlie\xDFlich an einer der nachgenannten
Adressen zugehen:

Per Post: S IMMO AG

Abteilung Investor Relations
Friedrichstra\xDFe 10
1010 Wien

oder

Per Telefax: +43 (0)18900 500 85

oder

Per E-Mail: {anmeldung.simmoag@hauptversammlung.at}[HYPERLINK:
mailto:anmeldung.simmoag@hauptversammlung.at]

(Vollmacht im pdf-Format dem E-Mail angef\xFCgt)

Am Tag der Hauptversammlung ausschlie\xDFlich:

Pers\xF6nlich: bei Registrierung zur Hauptversammlung
am Versammlungsort

Ein Vollmachtsformular und ein Formular f\xFCr den Widerruf der
Vollmacht werden auf Verlangen zugesandt und sind ab 11. Mai 2012 auf
der Internetseite der Gesellschaft unter {www.simmoag.at}[HYPERLINK:
http://www.simmoag.at] abrufbar.

Die vorstehenden Vorschriften \xFCber die Erteilung der Vollmacht gelten
sinngem\xE4\xDF f\xFCr den Widerruf der Vollmacht.

Hat ein Aktion\xE4r seinem depotf\xFChrenden Kreditinstitut Vollmacht
erteilt, so gen\xFCgt es, wenn dieses zus\xE4tzlich zur Depotbest\xE4tigung
die Erkl\xE4rung abgibt, dass ihm Vollmacht erteilt wurde.

Als besonderer Service steht den Aktion\xE4ren ein Vertreter des
Interessenverbandes f\xFCr Anleger (kurz "IVA"), 1130 Wien,
Feldm\xFChlgasse 22, als unabh\xE4ngiger Stimmrechtsvertreter f\xFCr
weisungsgebundene Stimmrechtsaus\xFCbung in der Hauptversammlung zur
Verf\xFCgung; hierf\xFCr ist auf der Internetseite der Gesellschaft unter
{www.simmoag.at}[HYPERLINK: http://www.simmoag.at] ein spezielles
Vollmachtsformular abrufbar, wobei allf\xE4llige Weisungen direkt dem
IVA bekannt zu geben sind. Bei Interesse besteht die M\xF6glichkeit
einer direkten Kontaktaufnahme mit Herrn Dr. Michael Knap vom IVA
unter Tel. +43 (0)1 876 33 43-0, Telefax +43 (0)1 876 33 43-39, oder
e-mail {michael.knap@iva.or.at}[HYPERLINK:
mailto:michael.knap@iva.or.at].

Gesamtzahl der Aktien und Stimmrechte

Im Zeitpunkt der Einberufung der Hauptversammlung betr\xE4gt das
Grundkapital der Gesellschaft EUR247.509.361,86 und ist eingeteilt in
68.118.718 auf Inhaber lautende St\xFCckaktien. Jede Aktie gew\xE4hrt eine
Stimme. Die Gesellschaft h\xE4lt im Zeitpunkt der Einberufung der
Hauptversammlung 483.998 St\xFCck eigene Aktien. Daraus stehen ihr keine
Rechte zu. Die Gesamtzahl der teilnahme- und stimmberechtigten Aktien
betr\xE4gt demzufolge im Zeitpunkt der Einberufung der Hauptversammlung
67.634.720 St\xFCck.

Um den reibungslosen Ablauf bei der Eingangskontrolle zu erm\xF6glichen,
werden die Aktion\xE4re gebeten, sich rechtzeitig vor Beginn der
Hauptversammlung einzufinden. Einlass zur Behebung der Stimmkarten
ist ab 10.00 Uhr.

Wien, im Mai 2012

Der Vorstand

R\xFCckfragehinweis:
Investor Relations:

Sylwia Milke

phone: +43(0)50100-27402

fax: +43(0)05100-927402

mailto:sylwia.milke@simmoag.at

www.simmoag.at



Corporate Communications:

Bosko Skoko

phone: +43(0)50100-27522

fax: +43(0)05100-927522

mailto:bosko.skoko@simmoag.at

www.simmoag.at

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: S IMMO AG
Friedrichstra\xDFe 10
A-1010 Wien
Telefon: +43(0)50100-27550
FAX: +43(0)050100-927559
Email: office@simmoag.at
WWW: www.simmoag.at
Branche: Immobilien
ISIN: AT0000652250
Indizes: ATX Prime, IATX
B\xF6rsen: Amtlicher Handel: Wien
Sprache: Deutsch




**********************************************

Diese Meldung erreichte nachfolgende Themenlisten:

ots-B\xF6rse
ots-Finanzen
ots-euro adhoc

********* Mail-Abonnement Verwaltung *********

Archiv: http://www.presseportal.de

Abo \xE4ndern: http://www.presseportal.de/otsabo.html

Passwort anfordern: http://www.presseportal.de/passwort.html

Kontakt: abo@presseportal.de



Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 2850, Telefax: +49 (0)40 4113 2855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 42 738
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem\xE4\xDF \xA7 27 a Umsatzsteuergesetz: DE118617411
Vertretungsberechtigte Personen: Carl-Eduard Meyer (Gesch\xE4ftsf\xFChrer), Frank Stadthoewer (Gesch\xE4ftsf\xFChrer)



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Sparkassen Immobilien

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Sparkassen Immobilien AG (19.10.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

EANS-News: S IMMO AG /Finan. (24.10.14)
S IMMO emittiert Unternehmensanl. (24.09.14)
S IMMO plant Emission einer 5-jäh. (17.09.14)
S IMMO-Aktie: Halbjahreszahlen üb. (29.08.14)
Quartalszahlen S IMMO: Guter Sta. (27.05.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Sparkassen Immobilien
Weitere Meldungen
 
04.05 EANS-Hinweisbekanntmachun.
04.05 EANS-Kapitalmarktinformatio.
04.05 EANS-Stimmrechte: BHS tab.
04.05 Rheinische Post: Aluminium-.
04.05 EANS-News: C-QUADRAT .
04.05 Berlin Hyp schließt Tenderve.
04.05 EANS-Hinweisbekanntmachun.
04.05 Hauptversammlung der Frapo.
04.05 Ad hoc: centrotherm photovo.
04.05 EANS-News: Hypoport AG .
04.05 EANS-Stimmrechte: ElringKli.
04.05 EANS-Hauptversammlung: W.
04.05 EANS-Hinweisbekanntmachun.
04.05 EANS-Hinweisbekanntmachun.
04.05 EANS-News: Agennix AG k.
04.05 EANS-News: Hauptversamml.
04.05 EANS-Hinweisbekanntmachun.
04.05 EANS-Hinweisbekanntmachun.
04.05 EANS-Hauptversammlung: S .
04.05 EANS-Zwischenmitteilung: G.
04.05 INNOVATIONSPREIS-IT: DE.
04.05 EANS-Hinweisbekanntmachun.
04.05 EANS-Stimmrechte: adidas A.
04.05 EANS-Hauptversammlung: M.
04.05 EANS-News: CompuGroup M.
04.05 Ad hoc: AMAG-Gruppe star.
04.05 EANS-News: ANDRITZ-GRU.
04.05 EANS-News: Geschäft von .
04.05 Die Deutsche Telekom zeigt .
03.05 EANS-News: Identive Group .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 7102 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
DAX: Ein wichtiger Sieg!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Es passt nicht zusammen !!!
Bernd Niquet, Autor (11:19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Gold, Apple und Dividenden ...
Feingold-Research, (10:48)
Experte: Feingold-Research,
Inca One der Abschluss ...
Jörg Schulte, JS-Research (10:41)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Wetten werden noch ...
Sebastian Jonkisch, Prime Quants Financial . (10:35)
Experte: Sebastian Jonkisch, Prime Quants Financial Analysis
Eckert & Ziegler: Positive ...
Wolfgang Braun, www.boerse-daily.de (10:30)
Experte: Wolfgang Braun, www.boerse-daily.de
09- Bearbeitungsgebühr ...
, (09:53)
Experte: ,
KONJUNKTUR IM ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (09:49)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Aktueller Wochenrückblick
Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief (08:21)
Experte: Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief
Die Apologeten des Geldes ...
Frank Schäffler, (07:59)
Experte: Frank Schäffler,
DAX: 10.000 im Visier!
Frank Sterzbach, Finanzen & Börse (22.11.14)
Experte: Frank Sterzbach, Finanzen & Börse
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (22.11.14)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Baader Bonds Markets ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (22.11.14)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche FX-Broker sind im Kommen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen