IGT und Lottomatica melden Geschäftspartnerschaft in Italien


13.03.12 19:45
Meldung
 

IGT und Lottomatica melden Gesch\xE4ftspartnerschaft in Italien

Las Vegas, Rom, Italien, Und Providence, Rhode Island (ots/PRNewswire) -

International Game Technology und die Lottomatica Group (FTSE:
LTO) gaben heute bekannt, dass beide Unternehmen eine strategische
Partnerschaft eingehen, um gemeinsam Spielterminals und Spielinhalte
auf dem italienischen VLT-Gl\xFCcksspielmarkt (Comma 6b) einzuf\xFChren.

"IGT ist begeistert, auf diesem grossen und weiter wachsenden
Markt Fuss zu fassen", so Patti Hart, Chief Executive Officer von
IGT.
"Die Gesch\xE4ftspartnerschaft mit Lottomatica wird uns die
M\xF6glichkeit bieten, italienische VLT-Spieler mit unseren f\xFChrenden
Gl\xFCcksspielinhalten zu unterhalten. Als ein im Bereich der
Gl\xFCcksspiell\xF6sungen weltweit f\xFChrendes Unternehmen sind wir stolz,
eine Partnerschaft mit dem f\xFChrenden Betreiber von
Gl\xFCcksspielunterhaltung Italiens und einem der gr\xF6ssten
Gl\xFCcksspielunternehmen der Welt einzugehen."

Durch die strategische Gesch\xE4ftspartnerschaft erh\xE4lt IGT Zugang
zum italienischen VLT-Markt. Laut Meldungen wird auf diesem Markt aus
Gl\xFCcksspielen ein Bruttoumsatz von \xFCber 2 Milliarden Dollar
generiert. Lottomatica ist gegenw\xE4rtig der f\xFChrende Betreiber auf dem
VLT-Markt.

"Wir sind stolz, eine Partnerschaft mit IGT einzugehen", so Marco
Sala, Chief Executive Officer der Lottomatica Group. "Gemeinsam
werden wir unsere signifikante Pr\xE4senz auf dem VLT-Markt nicht nur
vergr\xF6ssern, sondern auch unsere Ressourcen vereinen, um
italienischen Spielern neue und aufregende Spieletitel zu bieten, mit
denen wir unseren Wettbewerbsvorteil im gesamten Markt behaupten
k\xF6nnen. Dabei setzen wir auf die Integration mit dem VLT-System
Spielo und die dazugeh\xF6rigen Spiele."

Auf dem VLT-Markt Italiens werden die Spielinhalte von IGT der
Lottomatica Group eine Zeit lang exklusiv zur Verf\xFCgung stehen.
Lottomatica wird einen hohen Prozentanteil seiner
VLT-Installationsbasis im gesamten Lottomatica-Netzwerk mit
Spielinhalten von IGT ausstatten. Mit etwa 9.000 Ger\xE4ten handelt es
sich dabei um das aktuell gr\xF6sste aktive VLT-Netzwerk Italiens.

Neben der Vergabe von Lizenzen f\xFCr Spielinhalte wird IGT mit
Lottomatica gemeinsam an der Integration von IGTs VLT-Terminals in
das VLT-System Spielo arbeiten, das von Lottomatica und weiteren
Konzession\xE4ren derzeit in Italien eingef\xFChrt wird.

Informationen zu IGT International Game Technology ist ein
weltweit f\xFChrender Designer, Entwickler und Hersteller von
Spielautomaten und dazugeh\xF6rigen Systemprodukten sowie von Online-
und Mobile-Gaming-L\xF6sungen f\xFCr regulierte M\xE4rkte. Weitere
Informationen zu IGT finden Sie auf http://www.IGT.com oder folgen
Sie IGT auf Twitter unter @IGTNews [http://www.twitter.com/igtnews ]
oder auf Facebook unter http://www.facebook.com/IGT.

IGT-Ressourcen:

- "M\xF6gen" Sie uns auf Facebook [http://www.facebook.com/IGT ]
- Folgen Sie uns auf Twitter! [http://www.twitter.com/IGTnews ]
- Schauen Sie bei IGTs YouTube-Kanal vorbei [http://youtube.com/IGT ]
- Werfen Sie einen Blick auf unsere Spiele! [http://www.igt.com/games.aspx ]

Informationen zur Lottomatica Group Die Lottomatica Group ist ein
Marktf\xFChrer aus der italienischen Gl\xFCcksspielbranche und z\xE4hlt auf
Grundlage des Gesamtwetteinsatzes zu den gr\xF6ssten Lotterieunternehmen
der Welt. Mit seinen Tochtergesellschaften, darunter die GTECH
Corporation, geh\xF6rt die Gesellschaft zu den weltweit f\xFChrenden
Anbietern von Lotterie- und Gl\xFCcksspiell\xF6sungen sowie dazugeh\xF6riger
Technologie. Gemeinsam bilden die Unternehmen den einzig vertikal
integrierten Konzern mit komplettem Dienstleistungsangebot. Die
Lottomatica Group befindet sich mehrheitlich im Besitz des
Unternehmens De Agostini, das zu einem hundert Jahre alten Konzern
f\xFCr Publikations- und Mediendienste geh\xF6rt. Die Aktien von
Lottomatica werden an der B\xF6rse Mailand unter dem Handelssymbol "LTO"
gehandelt. Auf Grundlage vorl\xE4ufiger Ergebnisse erwirtschaftete die
Lottomatica Group im Gesch\xE4ftsjahr 2011 Ums\xE4tze in H\xF6he von etwa 3,0
Mrd. EUR und besch\xE4ftigt etwa 8.000 Mitarbeiter in \xFCber 60 L\xE4ndern.

Diese und \xE4ltere Pressemeldungen finden Sie auf den Websites der
Lottomatica Group und GTECH: http://www.lottomaticagroup.com -
http://www.gtech.com

Safe-Harbor-Erkl\xE4rung gem\xE4ss Private Securities Litigation Reform
Act von 1995 Diese Pressemeldung enth\xE4lt vorausschauende Aussagen,
die Risiken und Unw\xE4gbarkeiten unterliegen. Aufgrund zahlreicher
Risiken und Unw\xE4gbarkeiten k\xF6nnen tats\xE4chliche Ereignisse oder
Ergebnisse erheblich von den Beschreibungen in dieser Pressemeldung
abweichen. Dies betrifft unter anderem die M\xF6glichkeit, dass die
Vorteile aus der strategischen Gesch\xE4ftspartnerschaft unter Umst\xE4nden
nicht erwartungsgem\xE4ss realisiert werden k\xF6nnen. Weitere
Informationen zu Faktoren, die IGTs Gesch\xE4ftst\xE4tigkeit und die
Betriebsergebnisse des Unternehmens potenziell beeinflussen k\xF6nnen,
sind in IGTs Eingaben bei der Securities and Exchange Commission
enthalten, darunter in den Abschnitten "Risikofaktoren" und
"Diskussion und Analyseder finanziellen Lage und der
Betriebsergebnisse durch die Gesch\xE4ftsleitung", welche in IGTs
Jahresbericht auf Formular 10-K f\xFCr das Gesch\xE4ftsjahr 2011 sowie im
Quartalsbericht auf Formular 10-Q f\xFCr das Gesch\xE4ftsquartal zum 31.
Dezember 2011 zu finden sind. Diese Publikationen stehen ausserdem
auf der SEC-Website unter http://www.sec.gov sowie in der
Investor-Relations-Rubrik auf der IGT-Website unter
http://www.IGT.com zur Verf\xFCgung. Alle Informationen in dieser
Pressemeldung beziehen sich auf den 13. M\xE4rz 2012. IGT hat nicht die
Absicht, diese Informationen zu aktualisieren, und lehnt eine
dahingehende Verpflichtung ausdr\xFCcklich ab.

Originaltext: International Game Technology
Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/66338
Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_66338.rss2

Pressekontakt:
Shanna Sabet von IGT Public Relations, +1-702-669-7537,
Shanna.Sabet@IGT.com; oder Robert K. Vincent,
Unternehmenskommunikation,
+1-401-392-7452, oder Simone Cantagallo, Pressekommunikation,
+39-06-51899030, beide von der Lottomatica Group S.p.A.


**********************************************

Diese Meldung erreichte nachfolgende Themenlisten:

ots-Wirtschaft
ots-Unterhaltung
ots-Freizeit

********* Mail-Abonnement Verwaltung *********

Archiv: http://www.presseportal.de

Abo \xE4ndern: http://www.presseportal.de/otsabo.html

Passwort anfordern: http://www.presseportal.de/passwort.html

Kontakt: abo@presseportal.de



Impressum
news aktuell GmbH, Sitz: Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 2850, Telefax: +49 (0)40 4113 2855,
E-Mail: info@newsaktuell.de, Web: www.newsaktuell.de
Registergericht: Hamburg, Registernummer: HRB 42 738
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem\xE4\xDF \xA7 27 a Umsatzsteuergesetz: DE118617411
Vertretungsberechtigte Personen: Carl-Eduard Meyer (Gesch\xE4ftsf\xFChrer), Frank Stadthoewer (Gesch\xE4ftsf\xFChrer)



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

GTECH

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Übernahme in Glücksspielbranche: G. (16.07.14)
Lottomatica übernimmt GTECH für. (10.01.06)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

GTECH
Weitere Meldungen
 
15.03 Multi-Platinalbum-Band Snow .
15.03 Ad hoc: gategroup Holding A.
15.03 Ad hoc: ÖSTERREICHISCHE.
15.03 EANS-News: Agennix AG b.
15.03 EANS-News: K+S Aktienge.
14.03 EANS-Stimmrechte: Wiener .
14.03 EANS-News: K+S Aktienge.
14.03 EANS-News: ifa systems A.
14.03 EANS-Kapitalmarktinformatio.
14.03 EANS-Kapitalmarktinformatio.
14.03 Sara Lee Corporation Unveils.
14.03 Ad hoc: init innovation in tr.
14.03 Glasfaser überholt Kupfer: R.
14.03 Amerikaner lieben Royalbeac.
14.03 Sara Lee Names Harm-Jan .
14.03 Sara Lee Names Eugenio M.
14.03 EANS-Hinweisbekanntmachun.
14.03 Rheinische Post: Vodafone-D.
14.03 EANS-DD: ElringKlinger AG.
14.03 Rücker: Erfolg mit neuer So.
14.03 EANS-Stimmrechte: Heiler S.
14.03 35 Stadtwerke der Thüga-G.
14.03 Neue Kooperation von Johns.
14.03 EANS-News: Progress-Werk.
14.03 Ad hoc: adidas AG / adidas.
14.03 EANS-News: WACKER set.
14.03 EANS-News: Symrise AG b.
13.03 Ad hoc: voestalpine AG / V.
13.03 Renault Sport F1 mit techni.
13.03 IGT und Lottomatica melden.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 7102 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
DAX: Ein wichtiger Sieg!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Wochenrückblick und ...
Oliver Groß, (19:26)
Experte: Oliver Groß,
Es passt nicht zusammen !!!
Bernd Niquet, Autor (11:19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Gold, Apple und Dividenden ...
Feingold-Research, (10:48)
Experte: Feingold-Research,
Inca One der Abschluss ...
Jörg Schulte, JS-Research (10:41)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Wetten werden noch ...
Sebastian Jonkisch, Prime Quants Financial . (10:35)
Experte: Sebastian Jonkisch, Prime Quants Financial Analysis
Eckert & Ziegler: Positive ...
Wolfgang Braun, www.boerse-daily.de (10:30)
Experte: Wolfgang Braun, www.boerse-daily.de
09- Bearbeitungsgebühr ...
, (09:53)
Experte: ,
KONJUNKTUR IM ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (09:49)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Aktueller Wochenrückblick
Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief (08:21)
Experte: Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief
Die Apologeten des Geldes ...
Frank Schäffler, (07:59)
Experte: Frank Schäffler,
DAX: 10.000 im Visier!
Frank Sterzbach, Finanzen & Börse (22.11.14)
Experte: Frank Sterzbach, Finanzen & Börse
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (22.11.14)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche FX-Broker sind im Kommen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen