Facebook startet nach Fake-News-Kritik Journalismus-Projekt


11.01.17 18:10
Meldung
 

MENLO PARK (dpa-AFX) - Facebook startet nach heftiger Kritik an der Ausbreitung von gefälschten Nachrichten im US-Wahlkampf ein breit angelegtes Journalismus-Projekt. Dabei gehe es unter anderem darum, gemeinsam mit Medienunternehmen neue Nachrichten-Produkte zu entwickeln und Journalisten besser über Möglichkeiten zur Nutzung von Facebook in ihrer Arbeit zu informieren, erklärte das weltgrößte Online-Netzwerk am Mittwoch.

Das "Facebook Journalism Project" erinnert damit an die Digital News Initiative (DNI) von Google , in der der Internet-Konzern mit Medienunternehmen zusammenarbeitet.

Facebook hatte bereits Mitte Dezember ein härteres Vorgehen gegen erfundene Nachrichten angekündigt. Unter anderem wird es einfacher, die sogenannten Fake News zu melden. Außerdem wird das Netzwerk mit externen Fakten-Check-Spezialisten zusammenarbeiten und die Einnahmenquellen der Autoren gefälschter Nachrichten austrocknen.

Nun hieß es, man wolle auch das Verständnis für Nachrichten bei allen Nutzern fördern. "Wir werden an neuen Wegen arbeiten, um Menschen Informationen zu geben, damit sie kluge Entscheidungen zu den Nachrichten, die sie lesen, treffen können." Im Rahmen des Projektes sollen auch Geschäftsmodelle entwickelt werden, um beispielsweise über Facebook die Abonnentenzahlen der Medien zu erhöhen. Außerdem will Facebook sogenannte Hackathons veranstalten, auf denen Programmierer von Facebook und den Medien gemeinsam Lösungen entwickeln./so/DP/he



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Facebook A

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Löschung (09.08.17)
Löschung (03.08.17)
Facebook Verfünffachung (02.08.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

GESAMT-ROUNDUP 3: Air Berlin . (20.08.17)
Facebook wusste schon vor dem B. (18.08.17)
Snap: Geht’s jetzt runter auf 10 U. (18.08.17)
Facebook ist in Position um Wettb. (16.08.17)
Wie kann ich in die virtuelle Reali. (15.08.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Facebook A
Weitere Meldungen
 
20.08 Action-Komödie 'Hitman's Bo.
18.08 ROUNDUP/Aktien New York.
18.08 Aktien Osteuropa Schluss: Ü.
18.08 IRW-News: ALX Uranium C.
18.08 Aktien Wien Schluss: Klare .
18.08 DGAP-Adhoc: uhr.de AG: ü.
18.08 Ölpreise geben etwas nach
18.08 IRW-News: Saturn Oil + G.
18.08 Goldpreis steigt erstmals in .
18.08 ROUNDUP: US-Energieversor.
18.08 DGAP-DD: SolarWorld AG (.
18.08 DGAP-Stimmrechte: SÜSS M.
18.08 DGAP-News: Deufol SE: Ha.
18.08 DGAP-News: publity steigert.
18.08 DGAP-Stimmrechte: B.R.A.I.
18.08 DGAP-Gesamtstimmrechtsmi.
18.08 DGAP-DD: Gesco AG (deut.
18.08 DGAP-Stimmrechte: LOTTO2.
18.08 DGAP-News: wallstreet:online.
18.08 Original-Research: KPS AG .
18.08 DGAP-DD: MyBucks S.A. (.
18.08 DGAP-News: ANTAFLIX AG.
18.08 PC-Hersteller Lenovo schock.
18.08 DGAP-News: MAX Automat.
18.08 Aktien Spanien Ausblick: Na.
18.08 IRW-News: Santacruz Silve.
18.08 Aktien Asien: Terroranschlag.
18.08 GNW-News: Schweiter Tech.
17.08 DGAP-Adhoc: ROY Ceramic.
17.08 DGAP-Stimmrechte: Medios .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 24694 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Auf den Trend kommt es an!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Endeavour Silver durchteuft ...
Jörg Schulte, JS-Research (06:23)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Siemens: Die Analyse!
Robert Sasse, (06:11)
Experte: Robert Sasse,
Check Point Software ...
Volker Gelfarth, (06:00)
Experte: Volker Gelfarth,
RWE, Lufthansa und Linde ...
Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief (20.08.17)
Experte: Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief
Merck KGaA: Aussichten ...
RuMaS, (20.08.17)
Experte: RuMaS,
Weitere Mega-Anleihen – ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (20.08.17)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Adidas, Tesla, Netflix – ...
Feingold-Research, (20.08.17)
Experte: Feingold-Research,
Devisen: Euro weiter ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (20.08.17)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DOW: (Korrektiver?) ...
Admiral Markets, (20.08.17)
Experte: Admiral Markets,
Spannende Zeiten an den ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (19.08.17)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Jetzt wissen wir, warum ...
Bernd Niquet, Autor (19.08.17)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Wanderungsbewegungen am ...
Markus Fugmann, actior AG (19.08.17)
Experte: Markus Fugmann, actior AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Globale Finanzmärkte auf dem Prüfstand
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen