STRABAG-Aktie: Aktienrückkaufprogramm startet am 10. Juli


06.07.12 19:16
Meldung
 
Wien (www.aktiencheck.de) - Der österreichische Baukonzern Strabag SE (ISIN AT000000STR1 / WKN A0M23V ) gab am Freitag in einer Pressemitteilung bekannt, dass er in der kommenden Woche mit dem Kauf eigener Aktien beginnen wird.


Der Vorstand hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossen, von einer Ermächtigung Gebrauch zu machen, welche die Hauptversammlung der Gesellschaft erteilt hatte. Demnach wird das Unternehmen am 10. Juli 2012 beginnen, eigene Stammaktien zurückzukaufen. Dieses Programm wird voraussichtlich bis zum 10. Juli 2013 andauern. Insgesamt können so bis zu 10 Prozent des Grundkapitals bzw. 11.400.000 Aktien über die Börse und gegebenenfalls außerbörslich erworben werden. Der Erwerbspreis liegt zwischen 1,00 Euro und 27,115 Euro.

Die ordentliche Hauptversammlung am 15. Juni 2012 hatte den Vorstand der Gesellschaft zum zweckfreien Erwerb eigener Aktien von bis zu 10 Prozent des Grundkapitals während einer Geltungsdauer von zwölf Monaten ab dem 10. Juli 2012 ermächtigt. Gemäß Ermächtigung der Hauptversammlung kann der Erwerb sowohl über die Börse als auch außerbörslich erfolgen, wobei für den außerbörslichen Erwerb die Zustimmung des Aufsichtsrates erforderlich ist.

Die STRABAG-Aktie notierte heute in Wien 6,92 Prozent fester bei 19,63 Euro. (06.07.2012/ac/n/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Strabag SE

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Strabag geht in Wien an die ... (13.07.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

STRABAG-Tochter vermietet eine . (14.09.16)
ver.di - STRABAG PFS: erneute . (27.04.16)
STRABAG-Aktie: Buchwertschnäp. (05.01.16)
STRABAG PFS vermietet 158.00. (18.07.14)
Quartalszahlen: STRABAG SE ver. (28.05.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Strabag SE
Weitere Meldungen
 
10.07 Flughafen Wien-Aktie: Passa.
10.07 Google-Aktie: Konzern zahlt .
10.07 Sodexo-Aktie: Umsatz legt z.
10.07 Western Union-Aktie: Zahlun.
10.07 AMD-Aktie: Umsatzprognose.
10.07 Intel-Aktie: Konzern beteiligt.
10.07 A. Schulman-Aktie: Erwartu.
10.07 Marks & Spencer-Aktie: Um.
10.07 AEVIS Holding-Aktie: Aufna.
09.07 Alcoa-Aktie: Umsatzerwartun.
09.07 Navistar-Aktie: Fitch senkt B.
09.07 Dover-Aktie: Gewinnprognose.
09.07 Microsoft-Aktie: Start von W.
09.07 Nike-Aktie: Neuer President .
09.07 PepsiCo-Aktie: Einstieg in d.
09.07 Thomson Reuters-Aktie: Übe.
09.07 Sirius XM Radio-Aktie: Kund.
09.07 Southwest Airlines-Aktie: Le.
09.07 Campbell Soup-Aktie: Überna.
09.07 Boeing-Aktie: Air Lease bes.
09.07 WellPoint-Aktie: Übernahme .
09.07 HSBC-Aktie: Verkauf von z.
09.07 Ford-Aktie: China-Absatz ste.
09.07 Carrefour-Aktie: Einzelhandel.
09.07 Skanska-Aktie: Weiterer US.
09.07 Rolls-Royce-Aktie: Auftrag .
09.07 Remy Cointreau-Aktie: Exklu.
09.07 Wolford-Aktie: Jahresergebn.
09.07 Wolford-Aktie: Umsatz und .
06.07 STRABAG-Aktie: Aktienrüc.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 19673 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Apple: Abwarten!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Nordex: Deutschland-Rekord!
Volker Gelfarth, (07:14)
Experte: Volker Gelfarth,
Tesla – kommt das ...
Feingold-Research, (07:09)
Experte: Feingold-Research,
Deutsche Lufthansa ...
Robert Sasse, (07:04)
Experte: Robert Sasse,
DOW: Gerninge Dynamik!
Admiral Markets, (22.01.17)
Experte: Admiral Markets,
Lanxess AG weiterhin im ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (22.01.17)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Commerzbank, Lufthansa ...
Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief (22.01.17)
Experte: Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief
Grüner Fisher: "Vermeiden ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (22.01.17)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Baader Bond Markets ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (22.01.17)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Halvers Woche: "USA ...
Robert Halver, Baader Bank AG (22.01.17)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (21.01.17)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Eine schwierige Überlegung
Bernd Niquet, Autor (21.01.17)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Crunch Time: Cobalts ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (21.01.17)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Differenzkontrakte als Geldanlage
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen