1&1 Drillisch: Selbst wir haben nicht damit gerechnet


24.08.19 11:30
Meldung
 

Für die Aktie 1&1 Drillisch aus dem Segment "Drahtlose Telekommunikationsdienste" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 24.08.2019, 02:00 Uhr, ein Kurs von 24.4 EUR geführt.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses 1&1 Drillisch auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die 1&1 Drillisch-Aktie ein Durchschnitt von 34,12 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 24,58 EUR (-27,96 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (27,41 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-10,32 Prozent Abweichung). Die 1&1 Drillisch-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. 1&1 Drillisch erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Sell"-Bewertung.

2. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 10,62 liegt 1&1 Drillisch unter dem Branchendurchschnitt (61 Prozent). Die Branche "Drahtlose Telekommunikationsdienste" weist einen Wert von 27,45 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über 1&1 Drillisch in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Buy"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über 1&1 Drillisch wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Buy"-Rating.

Anzeige

Ist 1&1 Drillisch jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus 1&1 Drillisch?

Hier finden Sie die exklusive 1&1 Drillisch SonderAnalysemit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von 1&1 Drillisch kostenlos sichern



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

1&1 Drillisch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Drillisch AG (18.09.19)
Drillisch (07.09.19)
Drillisch: 555 % Anstieg sind ... (18.07.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

1&1 Drillisch: Endlich eine gute Na. (11:35)
Grund zur Freude für 1&1 Drillisch. (17.09.19)
Drillisch: Hammer-Kursziel (12.09.19)
1&1 Drillisch lohnt sich wieder! (11.09.19)
1&1 Drillisch: 5G-Vereinbarung sor. (10.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

1&1 Drillisch
Weitere Meldungen
 
25.08 Continental -OK: Dass es da.
24.08 Bayer: Lohnt sich das?
24.08 Evonik Industries: Was soll .
24.08 Siemens: Ein Wunder?
24.08 Continental Materials: Es hat.
24.08 Allianz: Geht es jetzt los?
24.08 Rocket Internet: Damit hat d.
24.08 1&1 Drillisch: Selbst wir hab.
24.08 adidas: Es hat sich bereits .
24.08 Dividendenperlen Nestlé, Novo.
24.08 3 Gründe, warum sich die B.
24.08 Johnson & Johnson, Colgate.
24.08 Wasserstoff: Jetzt übernehm.
24.08 VW- und Tesla-Aktie: Darum.
24.08 Mensch, Wirecard-Aktie! Fin.
24.08 Fresenius SE: Diese Infos s.
24.08 KS: Jetzt könnte alles passi.
24.08 Legal & General Ucits Dax .
24.08 Continental Gold: Kann es d.
24.08 Lanxess: Kaufen, verkaufen .
23.08 Deutsche Lufthansa: Wohin .
23.08 Basf: Das ist ein Hammer
23.08 Airbus: Damit hat das Unter.
23.08 SAP: Tolle Zahlen von Sale.
23.08 Vonovia: Das sollte man sic.
23.08 Zalando: Endlich?
23.08 Axel Springer: Diese Infos s.
23.08 Deutsche Post: Ist jetzt alle.
23.08 TecDAX | Wirecard geht in.
23.08 Angeblicher Bilanzskandal: W.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 56143 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Commerzbank: Widerstandsbereich nicht zu knacken!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX bleibt auf dem ...
CMC Markets, (17:20)
Experte: CMC Markets,
Wirecard: Kurz vor dem ...
Volker Gelfarth, (16:52)
Experte: Volker Gelfarth,
BESONNENE ...
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (16:22)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Medigene: Achtung, kaufen ...
Robert Sasse, (16:02)
Experte: Robert Sasse,
Barrick Gold mit ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:51)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Fed im Fokus
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:43)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Warum empfiehlt die Bank ...
Stefan Hofmann, Stock-World (15:36)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
S&P500 - US-...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:03)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
BAIX – Weißblaue Power ...
Dominik Auricht, HypoVereinsbank onema. (14:02)
Experte: Dominik Auricht, HypoVereinsbank onemarkets
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (13:00)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Bitcoin – der Countdown ...
Feingold-Research, (12:51)
Experte: Feingold-Research,
Goldaktien weltweit ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (12:11)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum empfiehlt die Bank of America den Aktienkauf?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen