1&1 Drillisch: Das ist ein Hammer


08.12.19 04:06
Meldung
 

1&1 Drillisch weist am 08.12.2019, 01:00 Uhr einen Kurs von 22.96 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Drahtlose Telekommunikationsdienste" geführt.

Die Aussichten für 1&1 Drillisch haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Dividende: 1&1 Drillisch hat mit einer Dividendenrendite von 0,22 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (4.46%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Drahtlose Telekommunikationsdienste"-Branche beträgt -4,24. Aufgrund dieser Konstellation erhält die 1&1 Drillisch-Aktie in dieser Kategorie eine "Sell"-Bewertung.

2. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der 1&1 Drillisch beläuft sich mittlerweile auf 29,15 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 22,96 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -21,23 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 26,33 EUR. Somit ist die Aktie mit -12,8 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Sell". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Sell".

3. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 10,38. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von 1&1 Drillisch zahlt die Börse 10,38 Euro. Dies sind 62 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Drahtlose Telekommunikationsdienste" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 26,99. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei 1&1 Drillisch?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur 1&1 Drillisch Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

1&1 Drillisch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Drillisch AG (17.01.20)
Drillisch (17.01.20)
Drillisch: 555 % Anstieg sind ... (18.07.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

1&1 Drillisch: Bullishe Analystenst. (16.01.20)
1&1 Drillisch: Grund zur Sorge? (09.01.20)
1&1 Drillisch: Durch Verlängerung . (02.01.20)
Drillisch: O2-Kooperation verlängert (31.12.19)
1&1 Drillisch: Auswirkungen des N. (19.12.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

1&1 Drillisch


 
 
Im Bereich Nachrichten:
Kolumnen
First Cobalt – 49 % der ...
Jörg Schulte, JS-Research (11:41)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Nur Bares ist Wahres
Frank Schäffler, (11:39)
Experte: Frank Schäffler,
BP Aktie: Verkauf von ...
Volker Gelfarth, (11:18)
Experte: Volker Gelfarth,
EUR-USD zum ...
Karsten Kagels, (10:46)
Experte: Karsten Kagels,
Beiersdorf rechnet mit ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:40)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
NEL ASA-Aktie: Es geht ...
Robert Sasse, (10:35)
Experte: Robert Sasse,
Grüner Fisher: "Warum ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:22)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Zwei neue Anleihen von ...
Börse Stuttgart AG, (10:17)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Die große Nervosität am ...
Claus Vogt, (10:11)
Experte: Claus Vogt,
Halvers Woche: "Mit ...
Robert Halver, Baader Bank AG (09:51)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Mit ETFs das Zinstief ...
Feingold-Research, (09:38)
Experte: Feingold-Research,
Wochenausblick: DAX ...
HypoVereinsbank onema., (09:28)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen