3 Gründe, weshalb ich jetzt Aktien kaufe


13.02.18 08:56
Meldung
 

An den Finanzmärkten ist derzeit Achterbahnfahrt angesagt. Der DAX hat alle Gewinne, die im Januar erzielt wurden wieder abgegeben und noch einiges darüber hinaus an Federn gelassen. Für mich bedeutet das, dass nun der beste Zeitpunkt seit Monaten ist, um Aktien zu kaufen.

Warum das so ist?  Ganz einfach:

1. Der DAX steht so niedrig wie seit 9 Monaten nicht mehr

Momentan steht der DAX knapp über der 12.000 Punkte-Marke, nachdem er innerhalb weniger Wochen knapp 10 % an Wert verloren hat. Rückschläge wie diesen gibt es verhältnismäßig häufig, nur sind die Zeiträume, über die die Kurse fallen, meist etwas länger, was dazu führt, dass es nicht ganz so dramatisch wirkt. Da wir von einer Rezession weit entfernt sind und die Wirtschaft sogar ganz im Gegenteil so gut läuft wie lange nicht, kann davon ausgegangen werden, dass die Unternehmen nun im Verhältnis zu ihren Gewinnen im Durchschnitt deutlich günstiger zu haben sind als noch vor wenigen Wochen.

2. Einige Unternehmen bieten attraktive Dividenden

Nun muss man natürlich von Fall zu Fall entscheiden, ob sich der Kauf dieser oder jener Aktie wirklich lohnt. Das herauszufinden geht mit einer Menge Aufwand einher, weshalb man sich auf wenige Aktien fokussieren sollte. Möchte man sich den Aufwand sparen, kann man natürlich einfach einen Indexfonds kaufen, mit dem man einen Anteil an allen in diesem Index gelisteten Aktien erhält.

Aber manche Unternehmen sind offensichtlich günstig bewertet. Nehmen wir als Beispiel die Münchener Rückversicherung (WKN:843002), die zwar im letzten Jahr nur einen sehr kleinen Gewinn erreicht hat, da die Kosten aus Naturkatastrophen außergewöhnlich hoch waren und die Zinsen noch immer extrem niedrig sind. Im laufenden Jahr dürfte das Ergebnis aber wieder in Milliardenhöhe liegen, wenn sich die Kosten für Schäden aus Naturkatastrophen in Grenzen halten. Zudem werden Aktionäre mit einer üppigen Dividende von 8,60 Euro je Aktie belohnt, was sich beim aktuellen Kurs von 181,35 Euro (12.02.2018) auf eine Rendite von 4,7 % beläuft und die Aktie aus meiner Sicht zu einer attraktiven Investition macht.

3. Die Aussichten sind besser als in den letzten Jahren

Ein weiterer gewichtiger Faktor, der Aktien für mich interessant macht, ist, dass das Wirtschaftswachstum weltweit ein Niveau erreicht hat, das es zuletzt vor der Finanzkrise gab. Wirtschaftswachstum sorgt meist automatisch für steigende Gewinne bei den Unternehmen, da sich die Auftragslage verbessert. Momentan sieht es so aus, als könnte es auch noch einige Zeit so weiter laufen, was früher oder später für steigende Aktienkurse sorgen sollte.

Zusammengefasst gibt es für mich derzeit jede Menge Gründe, Aktien zu kaufen. Die Kurse vieler Aktien sind nicht außergewöhnlich hoch, auch wenn es natürlich Ausnahmen gibt. Selbst wenn sich hinterher herausstellen sollte, dass der Kurs doch nicht so günstig war wie angenommen, wird meiner Meinung nach das Wirtschaftswachstum früher oder später dafür sorgen, dass aus einem Großteil der Investitionen langfristig Gewinner werden.

Bist du bereit, wie ein Profi zu investieren?

Profis schätzen nicht den richtigen Zeitpunkt ab, um zu kaufen oder zu verkaufen. Sie bauen Finanzmodelle, um den Wert eines Unternehmens zu errechnen und sie nutzen diese Modelle, um Schnäppchen zu jagen. Jetzt kannst du hinter den Vorhang blicken und sehen wie diese Modelle funktionieren. Im neuen Sonderbericht von The Motley Fool Deutschland bringt dir unser Geschäftsführer bei, wie man Finanzmodelle baut. Klick hier, um deine kostenlose Kopie zu sichern.

Dennis Zeipert besitzt Aktien der Münchener Rückversicherung. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

zur Originalmeldung



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Munich Re

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Münchener Rück nun einsteigen! ... (12.02.18)
quartalszahlen (30.11.17)
Mein antizykliker langzeit Depot ... (29.11.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Größter Hedgefonds wettet Milliard. (20.02.18)
Munich Re-Aktie: Leerverkäufer Br. (16.02.18)
Munich Re-Aktie: Anleger lassen s. (16.02.18)
Munich Re-Aktie: Leerverkäufer Br. (14.02.18)
3 Gründe, weshalb ich jetzt Aktie. (13.02.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Munich Re
Weitere Meldungen
 
21.02 Darum fällt der DAX-Crash .
21.02 Die 3 günstigsten DAX-Akt.
21.02 Autonomes Fahren: Deutsche.
20.02 3 Gründe, warum die Allianz.
20.02 T-Mobile US weiter fantastis.
20.02 Größter Hedgefonds wettet .
20.02 3 Aktien für nervöse Börse.
18.02 So denkt Daimler-CEO Zetsc.
17.02 Drei deutsche Unternehmen, .
17.02 3 interessante Dividendenakt.
17.02 Allianz nach den Zahlen: Da.
16.02 Die Probleme mit dem A320.
16.02 Tesla: 3 Neue Zitate von CE.
16.02 BMW und die Elektroautos: .
15.02 3 Dinge, die das Commerzba.
15.02 Siemens-Aktie vs. General E.
14.02 Der wichtigste Energie-Trend.
14.02 Blockchain ist überhyped und.
14.02 Batteriezellen für die Elektro.
13.02 Jeder Affe kann Aktien kau.
13.02 3 Gründe, weshalb ich jetzt .
13.02 3 Aktien, die erst ein Crash.
13.02 Allianz vor den Zahlen: Das .
13.02 SpaceX hat jetzt das größte.
12.02 Ist die Deutsche Bank noch .
12.02 Wie lange kann Fresenius n.
11.02 Diese Aktie hätte dein Geld.
10.02 Daimlers Elektro-Auto Offen.
09.02 Dafür gibt Daimler jetzt 741.
09.02 3 MDAX-Aktien im Kennzah.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 31655 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Deutsche Bank: Ein kleiner Lichtblick!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
SJB FondsEcho. ...
Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline (22.02.18)
Experte: Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline
Bitcoin / Ethereum - Die ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (22.02.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX macht Verluste wett – ...
CMC Markets, (22.02.18)
Experte: CMC Markets,
S&P500 - 2.758 Punkte ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (22.02.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Zinsangst! Fed Protokoll ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (22.02.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
„Gefühlte“ Sicherheit
Ralf Flierl, Smart Investor (22.02.18)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Steigende Aktionärsquote - ...
Max Otte, (22.02.18)
Experte: Max Otte,
Was wir von den Fibonacci-...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (22.02.18)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Walmart enttäuscht im ...
FraSee & Investors, (22.02.18)
Experte: FraSee & Investors,
Die erwartete ...
Silvio Graß, Formationstrader (22.02.18)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Euro/Dollar – weder Fisch ...
Feingold-Research, (22.02.18)
Experte: Feingold-Research,
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (22.02.18)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ruhe vor dem Sturm oder Stabilität
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen