AKTIE IM FOKUS 2: Volkswagen springen mit anderen Autowerten nach oben


11.03.16 18:15
Meldung
 

(neu: Schlusskurse)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die kräftige Kurserholung im Automobilsektor hat die Vorzugsaktien von Volkswagen am Freitag mit nach oben gezogen. Letztlich gewannen die Papiere des Wolfsburger Autobauers 4,46 Prozent auf 113,70 Euro. Der europäische Branchenindex Stoxx 600 Automobiles & Parts kletterte um gut 4 Prozent nach oben.

Die VW-Papiere hätten vor allem von der kräftigen Erholung des Gesamtmarkts profitiert, sagte Andreas Lipkow vom Vermögensverwalter Kliegel & Hafner. Einige Investoren nutzten offenbar das wieder niedrigere Kursniveau, um auf lange Sicht ihre Positionen in dem Autokonzern zu vermeintlich günstigen Kursen auf- und auszubauen.

ABSATZZAHLEN OHNE GRÖSSERE AUSWIRKUNGEN

Absatzzahlen aus dem Konzern blieben unterdessen ohne größere Auswirkungen auf den Kurs. Dabei hatten fallende Verkaufszahlen der Kernmarke mit dem VW-Logo dem gesamten Volkswagen-Konzern im Februar ein Absatz-Minus eingebrockt. Besonders der Absatzrückgang in China hatte der Kernmarke zugesetzt. Alle anderen VW-Töchter hatten bei den weltweiten Verkäufen in dem Monat dagegen zugelegt. Auf Jahressicht konnte der VW-Konzern die Verkäufe um 1,4 Prozent steigern.

Auch eine Meldung des Rechercheverbunds von NDR, WDR und Süddeutsche Zeitung wirkte nicht mehr auf den Aktienkurs der Wolfsburger. Dem Bericht zufolge haben Techniker des vom Abgastest-Skandal gebeutelten Autobauers die Messungen bei Dieselfahrzeugen in den USA Ende 2014 und Anfang 2015 zusätzlich manipuliert. Aus Sicht von DZ-Bank-Analyst Michael Punzet könnte das aber die Verhandlungen mit den US-Behörden erschweren und mögliche Strafen erhöhen./fat/ag/he



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Volkswagen Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Volkswagen Vorzüge (27.06.16)
VW vor dem Fall (bitte nicht ... (21.06.16)
Löschung (27.05.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Volkswagen-Aktie: Das Schlimmste. (11:27)
Volkswagen-Aktie: Schätzungen na. (11:07)
Volkswagen-Aktie: Keine akute Ei. (07:29)
WDH/EU-Kommissarin mahnt Ents. (05:20)
Volkswagen-Aktie: Aufwärtsschwu. (24.06.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Volkswagen Vz
Weitere Meldungen
 
12:40 AKTIEN IM FOKUS: Brexit .
12:30 Schwierige Schlusssitzung d.
12:21 DGAP-Adhoc: K+S Aktieng.
12:05 DGAP-DD: Deutsche EuroSh.
12:00 Aktien Frankfurt: Dax steht .
11:57 Stahl-Unternehmen wollen Hü.
11:53 Bund schreibt Lkw-Maut-Sys.
11:19 DGAP-Stimmrechte: Deutsch.
10:23 DGAP-Stimmrechte: München.
10:09 BREXIT/Deutsche-Bank-Chef .
09:58 DGAP-Stimmrechte: Infineon .
05:55 ROUNDUP/Volkswirte: Brexi.
05:50 WOCHENAUSBLICK: Brexit .
05:49 Beschäftigte bei Nordzucker .
05:20 WDH/BIZ: Faule Kredite blei.
05:20 WDH/Autozulieferer scheuen.
05:20 WDH/Maschinenbauer pochen.
05:20 WDH/EU-Kommissarin mahnt.
25.06 BREXIT/Experten uneins übe.
24.06 KORREKTUR 2: VW steht .
24.06 BREXIT/GESAMT-ROUNDUP.
24.06 Verdi: Lufthansa Cargo verla.
24.06 DGAP-Stimmrechte: ProSiebe.
24.06 ROUNDUP/Henkel verstärkt .
24.06 ROUNDUP: Kaeser eröffnet .
24.06 DGAP-DD: Merck KGaA (de.
24.06 DGAP-Stimmrechte: RWE A.
24.06 BREXIT/ROUNDUP 2: Banke.
24.06 AKTIEN IM FOKUS: Brexit-.
24.06 BREXIT/ROUNDUP: Banken .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 14142 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Deutsche Bank: Kurssturz geht weiter!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX: Zu viele Unklarheiten ...
Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX (13:07)
Experte: Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX
Fresenius lässt der Brexit ...
Robert Sasse, (12:34)
Experte: Robert Sasse,
Vonovia Long: 66-Prozent-...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (12:15)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
DAX - Die Angst geht ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (12:08)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Deutsche Telekom – aller ...
Feingold-Research, (10:42)
Experte: Feingold-Research,
Platin am Kreuzwiderstand ...
Walter Kozubek, (10:31)
Experte: Walter Kozubek,
Lucapa Diamond - Die Jagd ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:25)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Deutsche Bank: Kurssturz ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:18)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Trading-Ideen für Euro, ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (10:14)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
EUR/USD (Daily) - ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (10:02)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
DAX-Check: Es kam so ...
Goldbergs Blick auf die., (09:47)
Experte: Goldbergs Blick auf die Märkte.,
DAX: Der Brexit und die ...
Admiral Markets, (09:21)
Experte: Admiral Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum verpassen so viele Investoren oft die besten Chancen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen