Continental Building Products: Heikles Investment oder sichere Bank?


21.04.19 17:06
Meldung
 

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Continental Building Products, die im Segment "Bauprodukte" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 21.04.2019, 17:06 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 24,93 USD.

Unsere Analysten haben Continental Building Products nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Continental Building Products aktuell mit dem Wert 57,14 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 52,15. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".

2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Buy". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde mehr diskutiert als üblich und erfuhr zunehmende Aufmerksamkeit der Anleger. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Damit erhält die Continental Building Products-Aktie ein "Buy"-Rating.

3. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Continental Building Products-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 30,05 USD. Der letzte Schlusskurs (24,93 USD) weicht somit -17,04 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (26,3 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-5,21 Prozent Abweichung). Die Continental Building Products-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Continental Building Products-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Continental

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Continental (30.11.19)
Was passiert um 10:00 mit den ... (25.11.19)
Continental - Kursziele (11.12.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Continental Building Products: Reag. (07.12.19)
Continental: Ist das wirklich norma. (06.12.19)
Covestro & Continental: 2 echt gü. (06.12.19)
Continental -OK: Faktencheck! (05.12.19)
Neues Capped Bonus-Zertifikat auf. (04.12.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Continental
Weitere Meldungen
 
22.04 3 Gründe, warum Elektromob.
22.04 Rheinmetall: Grund zur Sorg.
22.04 Hannover RueckWas sagt m.
22.04 Duerr: Ist es vollbracht?
22.04 Continental Gold: Was jetzt?.
21.04 Fielmann: Interessante Aussi.
21.04 Rwe: Dies ist jetzt besonde.
21.04 Continental Building Products.
21.04 Continental: Hoch bewertet?
21.04 Allianz: Was ist jetzt angeb.
21.04 Zalando: Das wird bald in al.
21.04 Vonovia: Muss man sich dam.
21.04 Alstria OfficeWas sagt man.
21.04 GE: Ein Siemens-Mitsubishi-D.
21.04 Bayer: Lohnt sich das?
21.04 K&S: Kommt jetzt der Scho.
21.04 Deutsche Pfandbriefbank: Je.
21.04 1 Dividendenaktie, die vom D.
21.04 Fielmann-Aktie mit digitalen .
21.04 Was mit der Wirecard-Aktie.
21.04 3 Aktien mit einer phänome.
21.04 LanxessWie geht’s weiter, ?
21.04 United Internet: Ja, es ist w.
21.04 Uniper: Augen auf!
20.04 Deutsche Post: Diese Infos .
20.04 Daimler: Wer mitreden will, .
20.04 Freenet: Das sollten Sie jede.
20.04 Legal & General Ucits Dax .
20.04 Metro: Ein Wunder?
20.04 Commerzbank: Gut oder sch.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 58550 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Wirecard: Aktie kann Verluste aufholen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Wirecard erneut in der ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (08:29)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
BYD Aktie: Das muss man ...
Volker Gelfarth, (08:19)
Experte: Volker Gelfarth,
Tagesausblick für 10.12. ...
HypoVereinsbank onema., (08:10)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Wirecard: Wunder zur ...
Robert Sasse, (08:00)
Experte: Robert Sasse,
Soja: Käufer kommen ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (07:51)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
DAX knapp unter 13.200 ...
CMC Markets, (09.12.19)
Experte: CMC Markets,
Hervorragende ...
Jörg Schulte, JS-Research (09.12.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Still und starr ruht der Dax
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (09.12.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 - Zahlreiche Gaps ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09.12.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
EUR/USD (spezial): Gold im ...
DONNER & REUSCHEL., (09.12.19)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Ist Pretium Resources der ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (09.12.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
LVMH und Kehring – Luxus ...
Feingold-Research, (09.12.19)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Leitfaden für die Investition in Casino-Aktien
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen