Deutsche Boerse: Endlich!


13.08.18 07:29
Meldung
 

Per 13.08.2018, 07:29 Uhr wird für die Aktie Deutsche Boerse am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 111,93 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Diversifizierte Finanzwerte".

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Deutsche Boerse auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Deutsche Boerse auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Sell"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Deutsche Boerse weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Deutsche Boerse bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Sell".

2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Deutsche Boerse. Die Kommunikation war weder positiv noch negativ geprägt. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer StimmungsAnalyseerhält Deutsche Boerse daher eine "Hold"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Sell"-Richtung zeigte. Die Häufung der Verkaufsignale führt auch zu einer "Sell" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Deutsche Boerse von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.

3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Deutsche Boerse-Aktie beträgt dieser aktuell 107,19 EUR. Der letzte Schlusskurs (111,9 EUR) liegt damit auf ähnlichem Niveau (+4,39 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Deutsche Boerse somit eine "Hold"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (115,52 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,13 Prozent), somit erhält die Deutsche Boerse-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. In Summe wird Deutsche Boerse auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Börse

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Börse (12.12.19)
Löschung (27.08.16)
Alphaform AG hat ... (04.07.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Börse mit 5%-Chance un. (06.12.19)
Deutsche Börse: Analysten raten w. (20.11.19)
Deutsche Börse AG: Interesse an . (19.11.19)
DAX über 13.000 Punkte: 2 Akti. (12.11.19)
Deutsche Börse-Calls mit 108%-Ch. (07.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Börse
Weitere Meldungen
 
14.08 Evotec: Hochinteressant
14.08 Adidas: Wer das nicht weiß.
14.08 Ist das alles gewesen, Siem.
14.08 Innogy: Was kann da noch .
14.08 Deutsche Bank & CoBa: Dar.
14.08 Thyssenkrupp: Wie reagieren.
14.08 Richtig peinlich für BMW un.
14.08 Ein Grund, warum ich nicht .
14.08 Meine Topdividendenaktie im .
14.08 Talanx: Glauben Sie das?
14.08 Commerzbank: Kann das wir.
14.08 Lohnt sich das wirklich, K&S.
14.08 Lanxess: Ist theoretisch jetz.
14.08 Continental Materials: Grund .
14.08 Norma: Müssen Sie jetzt ha.
13.08 Ceconomy: Das kann einfach.
13.08 ProSiebenSat1: Fakten, Fakte.
13.08 Continental Building Products.
13.08 Henkel: Es hat sich bereits .
13.08 Wacker Chemie: Sie dürfen .
13.08 Wirklich, KS Energy?
13.08 Bayer: Glyphosat-Urteil – was.
13.08 Bayer: Glyphosat-Urteil – wird.
13.08 DAX- und MDAX-Konzerne .
13.08 Deutsche Boerse: Endlich!
13.08 Fraport: Selbst wir haben ni.
13.08 Siemens Gamesa Renewable.
12.08 Allianz: Aktienanalyse vom .
12.08 Delivery Hero: Endlich?
12.08 Uniper spricht über Herausfo.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 58710 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Daimler: Finger weg!!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Positionieren Sie sich jetzt ...
Claus Vogt, (14.12.19)
Experte: Claus Vogt,
5-jährige Anleihe der ...
Börse Stuttgart AG, (14.12.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Apple Aktie: Das sieht gut ...
Robert Sasse, (14.12.19)
Experte: Robert Sasse,
Maple Gold Mines berichtet ...
Jörg Schulte, JS-Research (14.12.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Marktbericht Auslandsaktien ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14.12.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Nur Mini-Fortschritte beim ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (14.12.19)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Die große Blockade
Bernd Niquet, Autor (14.12.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Auslandsaktien: „Die Großen ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (14.12.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wochenausblick: DAX ...
HypoVereinsbank onema., (14.12.19)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Wacker Neuson-Aktie ...
Volker Gelfarth, (14.12.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Euro verlässt den ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (14.12.19)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
Steuerwahnsinn macht vor ...
Frank Schäffler, (14.12.19)
Experte: Frank Schäffler,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Glücksspiel an der Börse: Die besten Casino-Aktien
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen