Deutsche Pfandbriefbank: Jetzt wird’s richtig interessant


21.04.19 10:03
Meldung
 

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Deutsche Pfandbriefbank, die im Segment "Thrifts & Hypothekenfinanzierung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 21.04.2019, 07:59 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 12,33 EUR.

Unser Analystenteam hat Deutsche Pfandbriefbank auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Deutsche Pfandbriefbank anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 2,33 Punkten, was bedeutet, dass die Deutsche Pfandbriefbank-Aktie überverkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Buy"-Rating. Nun zum RSI25: Deutsche Pfandbriefbank ist auch auf 25-Tage-Basis überverkauft (Wert: 29,5). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Buy"-Bewertung. Damit erhält Deutsche Pfandbriefbank eine "Buy"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

2. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Deutsche Pfandbriefbank für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine erhöhte Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Deutsche Pfandbriefbank für diesen Faktor die Einschätzung "Buy". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine positive Änderung. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Buy"-Einstufung. Damit ist Deutsche Pfandbriefbank insgesamt ein "Buy"-Wert.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -2,25 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Deutsche Pfandbriefbank damit 9,9 Prozent unter dem Durchschnitt (7,65 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Thrifts & Hypothekenfinanzierung" beträgt -3,94 Prozent. Deutsche Pfandbriefbank liegt aktuell 1,69 Prozent über diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Hold".



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Pfandbriefbank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Pfandbriefbank ... (13.12.19)
Kursauswirkung (13.09.19)
Deutsche Pfandbriefbank, der ... (24.10.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Pfandbriefbank: Was kön. (07.12.19)
Deutsche Pfandbriefbank: Müssen . (28.11.19)
Deutsche Pfandbriefbank: Augen a. (20.11.19)
Deutsche Pfandbriefbank: Anstieg . (12.11.19)
Deutsche Pfandbriefbank: Was Sie. (10.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Pfandbriefbank
Weitere Meldungen
 
21.04 Zalando: Das wird bald in al.
21.04 Vonovia: Muss man sich dam.
21.04 Alstria OfficeWas sagt man.
21.04 GE: Ein Siemens-Mitsubishi-D.
21.04 Bayer: Lohnt sich das?
21.04 K&S: Kommt jetzt der Scho.
21.04 Deutsche Pfandbriefbank: Je.
21.04 1 Dividendenaktie, die vom D.
21.04 Fielmann-Aktie mit digitalen .
21.04 Was mit der Wirecard-Aktie.
21.04 3 Aktien mit einer phänome.
21.04 LanxessWie geht’s weiter, ?
21.04 United Internet: Ja, es ist w.
21.04 Uniper: Augen auf!
20.04 Deutsche Post: Diese Infos .
20.04 Daimler: Wer mitreden will, .
20.04 Freenet: Das sollten Sie jede.
20.04 Legal & General Ucits Dax .
20.04 Metro: Ein Wunder?
20.04 Commerzbank: Gut oder sch.
20.04 Deutsche Bank Elements Mo.
20.04 Ich werde mir die Daimler-A.
20.04 1 Softwareaktie, die vom Cl.
20.04 Hugo Boss: Tacheles!
20.04 Basf: Es hat sich angekündi.
20.04 TAG Immobilien: Da muss m.
19.04 Deutsche Euroshop: Was pa.
19.04 Legal & General Ucits Daxg.
19.04 Aareal Bank: Das ist einfac.
19.04 Morphosys: Grund zur Freud.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 58733 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Daimler: Finger weg!!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Euro: Wenn der schöne ...
Robert Sasse, (08:58)
Experte: Robert Sasse,
DAX Analyse: Kurssprung ...
X-markets Team, Deutsche Bank (08:49)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Edelmetallunternehmen 2020 ...
Ingrid Heinritzi, (08:41)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Plug Power: Das erste ...
Volker Gelfarth, (08:33)
Experte: Volker Gelfarth,
Dividendenriesen mit ...
Walter Kozubek, (08:29)
Experte: Walter Kozubek,
Nasdaq Inc – Breakout aus ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (08:27)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
DAX 30 (täglich): Die ...
DONNER & REUSCHEL., (08:13)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Jost Werke kaufen ein in ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (08:08)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
EUR-USD erreicht 3-Monats-...
Karsten Kagels, (07:55)
Experte: Karsten Kagels,
Kakao mit interessantem ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (07:49)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Saturn Oil & Gas Inc. - ...
Jörg Schulte, JS-Research (07:44)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (15.12.19)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Glücksspiel an der Börse: Die besten Casino-Aktien
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen