Deutsche Post: Da kann man nur noch staunen


12.02.19 07:37
Meldung
 

Am 12.02.2019, 07:37 Uhr notiert die Aktie Deutsche Post an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 25,95 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Luftfracht und Logistik".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Deutsche Post einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Deutsche Post jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 11,14. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Deutsche Post zahlt die Börse 11,14 Euro. Dies sind 55 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Luftfracht und Logistik" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 24,79. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.

2. Relative Strength Index: Die technische Analysebetrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Deutsche Post aktuell mit dem Wert 47,32 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 40,63. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".

3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An zehn Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Deutsche Post. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Verkaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 7 "Sell"-Signale (bei 0 "Buy"-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer "Sell" Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Post

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Post (20.09.19)
Streetscooter (24.05.19)
Löschung (30.03.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Post: Ist theoretisch jetz. (20.09.19)
Deutsche Post: Erhöhungen der Pa. (20.09.19)
Deutsche Post: Bisher kaum Ausw. (19.09.19)
FedEx-Ausblick drückt Deutsche P. (19.09.19)
Deutsche Post: Rücksetzer nach P. (18.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Post
Weitere Meldungen
 
13.02 TecDAX | Wirecard jetzt au.
13.02 Wacker Chemie: Jetzt geht’s.
13.02 Qiagen: Selbst wir haben nic.
13.02 Global X DAX Germany: Tu.
13.02 4 Punkte, die derzeit die Da.
13.02 MDAX | Norma Group wäch.
13.02 Volkswagen: DAS sind mal .
13.02 ProSiebenSat1: Wer das nic.
13.02 Deutsche Wohnen: Heikles In.
13.02 TAG Immobilien: Bitte unbed.
13.02 Rocket Internet: Kann die w.
13.02 Software AG: Reicht das?
12.02 Evonik Industries: Reagiert d.
12.02 Covestro: Alles im Griff?
12.02 Salzgitter AG: Endlich?
12.02 Alstria Office: Kann die wa.
12.02 Freenet: Kommt jetzt der H.
12.02 Wirecard-Chef: Januar wird .
12.02 Evotec: Was passiert jetzt?
12.02 Was wir alles von der Leon.
12.02 Henkel, BASF und Daimler: .
12.02 Der unterschätzte Familiencla.
12.02 Wirecard-Aktie: Sind die Ins.
12.02 Deutsche Bank Contingent C.
12.02 Deutsche Post: Da kann ma.
12.02 Münchener Rück: Wer mitre.
12.02 Aurubis: Was wird sich hier.
12.02 Allianz: Kaufen, verkaufen o.
12.02 GEA: Wie wird der Markt D.
12.02 Deutsche Bank Elements Mo.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 56217 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Wirecard: Noch fehlt der Schwung!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
VISA TRADING - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (20.09.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Ruhiger Handelsverlauf am ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (20.09.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Die US-Notenbank als ...
Robert Halver, Baader Bank AG (20.09.19)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Gazprom Aktie ...
Volker Gelfarth, (20.09.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Notenbanken im Fokus
Börse Stuttgart AG, (20.09.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Deutsche Bank Aktie: Blick ...
Robert Sasse, (20.09.19)
Experte: Robert Sasse,
Zalando – was bleibt nach ...
Feingold-Research, (20.09.19)
Experte: Feingold-Research,
MGX Renewables wird ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (20.09.19)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (20.09.19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Barrick Gold: Das könnte ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (20.09.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Linde-Calls mit 74%-Chance ...
Walter Kozubek, (20.09.19)
Experte: Walter Kozubek,
VARTA - Long gut im ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (20.09.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum Zahlungs-Apps per Handy 2020 eine große Rolle spielen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen