Ex-VW-Chef Winterkorn will in Abgas-Untersuchungsausschuss kommen


11.01.17 17:51
Meldung
 

BERLIN/WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der ehemalige VW -Chef Martin Winterkorn will in der nächsten Woche in den Abgas-Untersuchungsausschuss des Bundestags kommen. Sein Anwalt Felix Dörr sagte dem "Handelsblatt", Winterkorn werde selbstverständlich der Ladung folgen. "In welchem Umfang er sich äußern wird, bleibt abzuwarten." Der Manager war im September 2015 über den Skandal um manipulierte Abgaswerte gestürzt. Er betonte beim Rücktritt, er sei sich keines Fehlverhaltens bewusst.

Der Ausschuss-Vorsitzende Herbert Behrens (Linke) sagte am Mittwoch, Winterkorns Befragung am 19. Januar komme nach der Festnahme eines leitenden VW-Angestellten in den USA im Zusammenhang mit dem Skandal besondere Bedeutung zu. Grünen-Faktionsvize Oliver Krischer sagte dem "Handelsblatt" mit Blick auf Deutschland: "Wir erhoffen uns Erklärungen, wie das Betrugssystem im Wechselspiel mit der nicht vorhandenen Überwachung des Staates entstehen konnte."

Zur Ausschusssitzung am 19. Januar sind auch der Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA), Matthias Wissmann, sowie Konzernvertreter von Volkswagen , Audi und Opel geladen./sam/DP/mis



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Audi

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Abfindung für Audi. Nur noch ... (28.12.16)
Audi-Juwel des deutschen ... (25.11.16)
darf ich meinen A 6 wegen ... (11.11.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Abgas-Gutachter: Nachprüfungen w. (19.01.17)
VW: Audi in China – die Zeit wird. (18.01.17)
VW: Und was ist mit Audi? (11.01.17)
Daimler, BMW & Audi: Der nächs. (04.01.17)
Geben Daimler, BMW, Audi ihre n. (31.12.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Audi
Weitere Meldungen
 
10:06 ROUNDUP/Aktien Frankfurt .
09:50 Siemens erhält Auftrag für .
08:52 Bayer-Krebsmittel Regorafen.
06:36 DAVOS: Europas Banken su.
05:49 Nach der Trump-Party: Die .
19.01 Abgas-Gutachter: Nachprüfun.
19.01 Thyssenkrupp will ohne Kap.
19.01 DGAP-Stimmrechte: METRO.
19.01 DGAP-DD: CTS Eventim AG.
19.01 Munich Re fordert mehr An.
19.01 DGAP-Stimmrechte: Symrise.
19.01 DGAP-DD: innogy SE (deuts.
19.01 ROUNDUP: Uniper darf jahre.
19.01 VW-Nutzfahrzeuge steigert .
19.01 DGAP-Stimmrechte: Deutsch.
19.01 AKTIEN IM FOKUS: Flugzeu.
19.01 ROUNDUP 2: Angst vor Bre.
19.01 DGAP-Stimmrechte: Infineon .
19.01 Fresenius begibt Anleihe zur.
19.01 Fahrgast-Verbände wollen W.
19.01 Allianz gewinnt britische Ba.
19.01 CHRONOLOGIE/Die VW-Ab.
19.01 Energiepreise zum Jahreswe.
18.01 DGAP-Stimmrechte: K+S A.
18.01 Ex-Automanager Bob Lutz z.
18.01 DGAP-News: Aareal Bank b.
18.01 ROUNDUP 2: Amtliche Wet.
18.01 DGAP-DD: LEG Immobilien A.
18.01 Experten: Sturmtief 'Egon' k.
18.01 DGAP-Stimmrechte: STADA.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 19625 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Apple: Abwarten!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Commerzban... ...
Walter Kozubek, (10:44)
Experte: Walter Kozubek,
BB Biotech will weiterhin ...
Carsten Müller, Boerse-Global.de (10:42)
Experte: Carsten Müller, Boerse-Global.de
Notenbanken bleiben auf ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10:36)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Trump, übernehmen Sie! – ...
CMC Markets, (10:20)
Experte: CMC Markets,
Apple: Abwarten!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:08)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
2017 – Das Jahr für ...
Feingold-Research, (09:56)
Experte: Feingold-Research,
Volkswagen Vz.: Aktie ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09:42)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Sierra Metals in 2016 mit ...
Jörg Schulte, JS-Research (09:31)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Hohe Ziele, schwache ...
Andreas Kern, wikifolio.com (09:21)
Experte: Andreas Kern, wikifolio.com
adidas: Ein wichtiger Impuls
Nicolai Tietze, Produktexperte X-marke. (09:14)
Experte: Nicolai Tietze, Produktexperte X-markets, Deutsche Ba.
Börsengeflüster: #SWISS ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (09:13)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
DAX Analyse: Hängepartie ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:00)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Differenzkontrakte als Geldanlage
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen