Industrie wird auch 2017 bei Stromsteuer entlastet


11.01.17 11:37
Meldung
 

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Industrie kann auch in diesem Jahr mit Milliarden-Entlastungen bei der Stromsteuer rechnen. Nach Angaben des Bundesfinanzministeriums hat das produzierende Gewerbe einen Beitrag zum Energiesparen geleistet und damit die Voraussetzungen für diese steuerliche Begünstigung erfüllt.

Auf Grundlage eines Gutachtens des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) habe das Bundeskabinett am Mittwoch in Berlin festgestellt, dass die Unternehmen den Zielwert für eine Reduzierung ihrer Energieintensität "voll erreicht" hätten. Damit könne auch 2017 der sogenannte Spitzenausgleich voll gewährt werden.

Mit der Regelung werden Unternehmen, die im internationalen Wettbewerb stehen und einen Beitrag zu mehr Energieeffizienz leisten, von einem Teil der Strom- und der Energiesteuer entlastet. Es ist eine der größeren Steuervergünstigungen. Für 2016 waren dafür nach dem Subventionsbericht vom August 2015 Mindereinnahmen des Bundes von rund zwei Milliarden Euro eingeplant. Seit 2013 erhalten Unternehmen des produzierenden Gewerbes den Spitzenausgleich nur noch, wenn sie einen Beitrag zur Energieeinsparung leisten./sl/DP/mis



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BMW St

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BMW 2.0 (16.12.17)
kann man diese Aktie kaufen ? (09.12.17)
Verkaufe ich heute EM.TV mit ... (26.12.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ROUNDUP: Hacker zeigt Probleme . (09:14)
Infineons super 2017: Die 3 Dinge. (15.12.17)
BMW-Aktie: Vorwürfe prallen ab . (14.12.17)
BMW-Aktie: Neue Rekordwerte be. (13.12.17)
BMW-Aktie: Trendwechsel deutet . (13.12.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BMW St
Weitere Meldungen
 
09:58 ROUNDUP/Aktien Frankfurt .
09:37 Vonovia will österreichischen.
09:14 ROUNDUP: Hacker zeigt Pro.
09:00 AKTIEN IM FOKUS: RWE .
08:30 ROUNDUP: Briefe nicht meh.
07:45 Wintereinbruch am Frankfurt.
06:50 ROUNDUP: Offshore-Stromka.
06:05 INDEX-MONITOR: Dax & Co.
05:21 Presse: Weniger Genehmigun.
05:21 Ex-Ford-Chef widerspricht V.
17.12 Blackrock fordert Hilfe der P.
17.12 ROUNDUP: Weiter Suche na.
17.12 ROUNDUP: Online-Handel bef.
17.12 Kostenschub bei Krebsmedik.
17.12 Belastetes BASF-Produkt: 90.
17.12 Fuhrparkmanager: Dieselautos.
17.12 Erfurter Siemens-Betriebsrat .
17.12 Commerzbank in 2018: 3 Di.
16.12 Die bessere Aktie für 2018.
16.12 Daimlers schlechtes Jahr 20.
15.12 Continental will in wenigen J.
15.12 CDU will strengere Regeln f.
15.12 US-Richter weist Milliardenkl.
15.12 Döpfner verkauft Springer-A.
15.12 ROUNDUP 2: Nach Airline-P.
15.12 ROUNDUP 4/Führungswechs.
15.12 Beschäftigte demonstrieren g.
15.12 ROUNDUP: Bundesnetzagentu.
15.12 Steinhoff versilbert Anteile .
15.12 ROUNDUP/Nach Airline-Pleit.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 28929 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Killer Trades unbedingt vermeiden!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Tesla: Eine erste ...
Holger Steffen, (09:54)
Experte: Holger Steffen,
DAX Analyse: Mit ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:48)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
FED – Herausforderung ...
Feingold-Research, (09:42)
Experte: Feingold-Research,
Alibaba: Die Käufer geraten ...
Robert Sasse, (09:39)
Experte: Robert Sasse,
DAX - Jahresendrallye?
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09:21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Gold und Silber - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (09:15)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Berkshire Hathaway Aktie ...
Volker Gelfarth, (09:14)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX: US- Steuerreform ...
Timo Emden, Chefanalyst von DailyFX (09:05)
Experte: Timo Emden, Chefanalyst von DailyFX
BIG Blockchain Intelligence ...
Jörg Schulte, JS-Research (09:00)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
DAX: Jahresendruhe
Admiral Markets, (08:51)
Experte: Admiral Markets,
DAX 30 (täglich): Stabile ...
DONNER & REUSCHEL., (08:35)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
EuroStoxx50-Sprint-...
Walter Kozubek, (08:32)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin - lohnt sich der Einstieg für Privatanleger?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen