Infineon: Sollten Sie jetzt etwas tun?


24.03.20 18:55
Meldung
 

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Infineon, die im Segment "Halbleiter" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.03.2020, 18:55 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 12.95 EUR.

Infineon haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Infineon auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Sell"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Infineon zeigt indes kaum Änderungen. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Infineon bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Sell".

2. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Infineon. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Verkaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 3 "Sell"-Signale (bei 0 "Buy"-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer "Sell" Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.

3. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Infineon von 11.468 EUR ist mit -35,83 Prozent Entfernung vom GD200 (17,87 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 19,16 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -40,15 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Infineon-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Anzeige

Ist Infineon jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Infineon?

Hier finden Sie die exklusive Infineon Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Infineon kostenlos sichern



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Infineon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Zukunft: Infineon (03.04.20)
Infineon (moderiert) (02.04.20)
++ Chipwerte querbeet ++ (18.03.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Infineon: Das sollten Sie jedem we. (03.04.20)
Infineon-Calls mit 99%-Chance bei . (02.04.20)
Infineon zieht Geschäftsausblick fü. (02.04.20)
Infineon: Aktie arbeitet an nachhal. (02.04.20)
Infineon: Da sollte man besonders . (01.04.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Infineon
Weitere Meldungen
 
26.03 Beiersdorf: Diese Entwicklun.
26.03 TecDAX | Wirecard: Heute .
26.03 TecDAX | Evotec: Ausgezei.
26.03 MDAX | Die kleinere Scout .
26.03 Hugo Boss: Das muss man .
26.03 Multi Units Luxembourg SICA.
26.03 Nemetschek: Das macht spra.
25.03 Deutsche Post: Reicht das?
25.03 Bayer: Achtung, lieber Anleg.
25.03 adidas: Müssen Sie sich jetz.
25.03 Deutsche Lufthansa: Unmögl.
25.03 Puma Biotechnology: Hoch b.
25.03 Fraport Frankfurt Airport Se.
25.03 Deutsche Telekom: Achtung,.
25.03 Evonik Industries: Schluss m.
25.03 TecDAX | Wirecard - einer .
25.03 Bietet dieses DAX-Unternehm.
25.03 ¡Hola! Wirecard! Das internat.
25.03 MDAX crasht um 35,5 %: D.
25.03 Vergiss Bitcoin! Mit Allianz .
25.03 Klopf, klopf, hier ist die Ren.
25.03 Wirecard, Teladoc & Square.
25.03 3 spannende NASDAQ-Aktie.
25.03 MDAX | Deutsche Wohnen: .
25.03 TecDAX | Schock am Aben.
25.03 Airbus: Tut sich da was?
24.03 BMW: Reicht das?
24.03 Daimler: +40% in 4 Tagen .
24.03 Daimler: +40% in 4 Tagen .
24.03 Infineon: Sollten Sie jetzt et.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 61649 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Lufthansa: Wieder ein neues Tief!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Wie reagieren die Industrien ...
Stefan Hofmann, Stock-World (03.04.20)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
SP500 - Gaps weiter im ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (03.04.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Zoom und 184 weitere ...
Feingold-Research, (03.04.20)
Experte: Feingold-Research,
Nasdaq-100 – Wer setzt ...
HypoVereinsbank onema., (03.04.20)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Corona und noch lange kein ...
Robert Sasse, (03.04.20)
Experte: Robert Sasse,
Derivate-Anleger setzen auf ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (03.04.20)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Hugo Boss Aktie ...
Volker Gelfarth, (03.04.20)
Experte: Volker Gelfarth,
Galan Lithium ...
Miningscout.de, (03.04.20)
Experte: Miningscout.de,
Die Volatilität im DAX ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (03.04.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Kalamazoo Resources: Von ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (03.04.20)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Bundes-/Staatsanleihen
Börse Stuttgart AG, (03.04.20)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Es wird erst schlimmer, ...
Robert Halver, Baader Bank AG (03.04.20)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie reagieren die Industrien auf die aktuelle Situation?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen