Kann ProSiebenSat.1 Media 2018 die Dividende erhöhen?


08.01.18 08:24
Meldung
 
ProSiebenSat.1 Zentrale Medienallee 7, Unterföhring

Nach einem kurzen Rückblick auf das Jahr 2017 von ProSiebenSat.1 Media (WKN: PSM777) und der einen oder anderen gewagten Prognose für 2018, wollen wir nun den Fokus noch auf einen dritten, interessanten Aspekt legen: Die Dividende.

Genauer gesagt wollen wir der Frage nachgehen, ob ProSiebenSat.1 Media nach dem eher schlechten Geschäftsjahr 2017 wenigstens die Einkommensinvestoren erfreuen könnte. Gewissermaßen als kleine Entschädigung.

Die Dividendenhistorie der letzten Jahre

Werfen wir dazu zunächst einen Blick auf die Dividendenentwicklung vorheriger Jahre. Auch ProSiebenSat.1 Media war, wie viele Unternehmen, im Zuge der Finanzkrise das letzte Mal gezwungen, seine Dividende zu kürzen.

Seitdem ging es jedoch, wenn wir die exorbitant hohe Sonderdividende für das Geschäftsjahr 2012 mal ausklammern, Jahr für Jahr bergauf. Zahlte das Unternehmen in den Krisenjahren noch 0,02 Euro je Anteilschein aus, waren es zuletzt für das Geschäftsjahr 2016 ansehnliche 1,90 Euro je Aktie.

Es scheint daher, als möchte ProSiebenSat.1 Media ein beständiger, wachsender Dividendenzahler werden. Das könnte daher prinzipiell für eine weitere Erhöhung sprechen.

Auch operativ müsste es aber gestimmt haben

Die Dividendenhistorie ist als Argument jedoch recht wertlos, wenn ProSiebenSat.1 Media sich aus operativer Sicht eine Dividendenerhöhung nicht leisten könnte. Werfen wir daher einen Blick auf die Zahlen, die ProSiebenSat.1 Media bisher gemeldet hat.

Auch wenn es angesichts der Kursstürze des letzten Jahres beinahe unglaublich erscheint, ProSiebenSat.1 Media konnte bei wesentlichen Kennzahlen in den bisher bekannten ersten neun Monaten 2017 wachsen. Der Umsatz legte um 8 % auf 2.755 Millionen Euro zu. Das EBITDA erhöhte sich um 6 % auf 661 Millionen Euro. Der bereinigte Konzernüberschuss stieg um 7 % auf 331 Millionen Euro. Zur Erinnerung, es waren die durchwachsenen Aussichten, die ProSiebenSat.1 zuletzt belasteten, nicht die Ergebnisse selbst.

Operativ könnte sich ProSiebenSat.1 Media daher auch eine Dividendenerhöhung leisten.

Es wird spannend!

Auch wenn Historie und der operative Geschäftsverlauf für die ersten neun Monate grundsätzlich für eine Erhöhung sprechen könnten, glaube ich, dass es trotzdem noch spannend wird. Denn angesichts der künftigen Problemfelder, wie beispielsweise der etablierten Streaminganbieter, ist es meiner Meinung nach fraglich, ob Investoren 1:1 an den soliden Zahlen des letzten Geschäftsjahres profitieren werden.

Denn vielleicht ist ProSiebenSat.1 Media berechtigterweise der Meinung, das Geld könnte an anderer Stelle besser aufgehoben sein. Und letztlich könnte so eine Weitsicht unter anderem gewährleisten, dass man sich auch in den kommenden Jahren noch weitere Dividendenerhöhungen leisten können wird.

Momentan noch kostenlos: Der DAX-Report

Was sind die besten Chancen im DAX? Im Motley Fool DAX-Report kannst du sie entdecken. Und zwar kostenlos. Daten der Top 30-Aktien Deutschlands sowie ein Vergleich ihrer Dividenden, Bewertungskennzahlen und Wachstumsraten. Klick hier, um Zugang zu erhalten.

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

zur Originalmeldung



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

ProSiebenSat.1 Media

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Starke Zukunft für P7Sat1 (26.03.19)
ProSiebenSat.1 Media: Ich ... (19.02.19)
DIVIDENTE (14.02.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ProSiebenSat.1 Media – es war ein. (10:27)
ProSiebenSat1: Was bedeutet das . (23.03.19)
ProSiebenSat.1: Es sieht nicht gut. (21.03.19)
Neues Mini Future Short-Zertifikat . (14.03.19)
ProSiebenSat.1: 2019 könnte erneu. (11.03.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

ProSiebenSat.1 Media
Weitere Meldungen
 
22.01 Sind Siemens, SAP, MTU A.
22.01 Henkel, Beiersdorf und Proct.
21.01 Absturz von Bitcoin, Ether, .
20.01 Neue Konkurrenten für Daim.
19.01 Zalando-Aktionäre sollten be.
19.01 Airbus erzielt im Dezember .
18.01 Dividendenperle Aareal Bank:.
17.01 Daimler im Überblick: Kennza.
16.01 3 Dinge über E.ON, die viel.
15.01 3 Gründe, warum das Sieme.
14.01 Deutsche EuroShop, BB Biot.
14.01 Kann Volkswagen 2018 die .
13.01 Kann BASF 2018 die Divide.
12.01 Kann die Deutsche Telekom .
12.01 Elektrooffensiven sind laut S.
12.01 Deshalb wird die PUMA-Akt.
11.01 Wie nachhaltig ist die Rally.
10.01 Der bessere Kauf: Metro- ve.
10.01 2018 wird ein schwieriges J.
10.01 Über 30 Mrd. Dollar Vermög.
09.01 Dieses Start-up wird bald se.
09.01 8 Kennzahlen, die die absurd.
08.01 DAX-Aktien: Haben ProSiebe.
08.01 Kann ProSiebenSat.1 Media .
08.01 SAP-Aktie: Meine Prognose .
08.01 Kann die Commerzbank 201.
07.01 BMWs verlorenes Jahr 2017.
07.01 Meine 2018er Prognosen für.
07.01 Steinhoff-Aktie legt mehr al.
06.01 BASFs Achterbahnfahrt in 2.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 47348 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Lufthansa: Absturz geht weiter!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX mit breitem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:53)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P500 - 2.860 Punkte ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:22)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Vonovia: Aktie trotzt der ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (16:05)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Mawsons Rajapalot-Projekt ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:51)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
ETFs: Die Musik spielt in ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (15:50)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wirecard springt nach oben ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Medigene Aktie: Es ist ...
Volker Gelfarth, (15:02)
Experte: Volker Gelfarth,
Wie Unternehmen den ...
Dr. Mark Mobius, Executive Chairman der. (14:42)
Experte: Dr. Mark Mobius, Executive Chairman der Templeton Ass.
Deutsche Telekom: 16,00 ...
Robert Sasse, (14:12)
Experte: Robert Sasse,
Exotic-Trader-Update: BASF
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (13:47)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Enel - Perle Italiens
Christoph Janß, NagaBrokers (13:37)
Experte: Christoph Janß, NagaBrokers
Palladium vs. Silber ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (12:34)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin Daytrading: Darauf sollte man achten
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen