Massen-Protest zwingt EU zu Glyphosat-Debatte


06.10.17 16:18
Meldung
 

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Gegner des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat haben mit ihrem Massen-Protest eine Anhörung im Europäischen Parlament erzwungen. Eine europäische Bürgerinitiative hatte rund 1,1 Millionen gültige Unterschriften für ein Verbot des Pestizids Glyphosat gesammelt, wie die EU-Kommission der Deutschen Presse-Agentur am Freitag bestätigte. Nun dürfen die Organisatoren ihr Anliegen im EU-Parlament vortragen. Die Kommission muss Stellung dazu nehmen.

Außer dem Verbot von Glyphosat in der EU fordern die Unterzeichner eine Reform der Genehmigungsverfahren für Pestizide. Diese sollten nicht auf Basis von Studien zugelassen werden dürfen, "die von der Pestizidindustrie in Auftrag gegeben wurden", heißt es. Eingereicht hatte das Bündnis aus Nicht-Regierungsorganisationen und Umweltverbänden die Unterschriften Anfang Juli. Seither hatte die Kommission geprüft, ob alle Voraussetzungen erfüllt sind. Allein rund 670 000 Unterschriften kamen aus Deutschland.

Wenn mindestens eine Million gültige Unterschriften aus mindestens sieben EU-Mitgliedsländern vorliegen, muss sich die EU-Kommission mit einer Bürgerinitiative befassen. In jedem der sieben Mitgliedsstaaten muss dabei eine Mindestzahl von Unterstützern erreicht werden./bcf/DP/jha



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Bayer

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Bayer AG (16.10.17)
BAYER erhält von mir ein ... (11.10.17)
Bayer (27.09.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Bayer-Aktie: Kaufempfehlung - Ve. (16.10.17)
BASF: Vertrag mit Bayer – komm. (16.10.17)
Milliardenschwerer Agrochemie-Dea. (15.10.17)
WDH/Bock: Geschäft mit Bayer die. (13.10.17)
Bayer-Aktie: Verkauf von Saatgut. (13.10.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Bayer
Weitere Meldungen
 
09:44 ROUNDUP 2: Airbus schnap.
09:26 AKTIE IM FOKUS: Infineon .
09:20 Aktien Frankfurt Eröffnung: .
09:04 Siemens Alstom chancenreic.
08:45 Die 4 am schnellsten wachs.
08:05 Europäischer Automarkt sch.
05:37 Heizöl und Kraftstoff teurer.
16.10 WDH/ROUNDUP:Lufthansa b.
16.10 ROUNDUP: Lufthansa bietet .
16.10 Mehrere Interessenten für A.
16.10 Deutsche Bank hält an span.
16.10 Besonders häufig stört Ryan.
16.10 DGAP-Stimmrechte: Gerresh.
16.10 ProSiebenSat.1 und Discover.
16.10 DGAP-Stimmrechte: LEG Im.
16.10 ROUNDUP/Reisekonzerne: Ku.
16.10 AKTIE IM FOKUS: RWE fa.
16.10 ROUNDUP 2: Forscher entde.
16.10 DGAP-DD: adidas AG (deut.
16.10 Presse: Hochtief-Mutter ACS.
16.10 AKTIE IM FOKUS: Kursruts.
16.10 Nike verliert Boden auf dem.
16.10 Studie: Messenger-Apps bef.
16.10 Kreise: Bombardier prüft Ve.
16.10 Netzbetreiber geben Ökostro.
15.10 Kapitalregeln: Deutsche Bank.
15.10 Vodafone bringt Gigabit-Mob.
15.10 1 Tipp, damit du dein Geld .
15.10 Milliardenschwerer Agrochem.
14.10 NVIDIA macht einen großen.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 26579 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Wirecard: Die Aktie macht weiter viel Freude!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Liberty One Lithium: Es ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (09:50)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
VW: Absatz der ...
Robert Sasse, (09:45)
Experte: Robert Sasse,
Trotz Produktionsrekord in ...
Jörg Schulte, JS-Research (09:36)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Mit ATOSS wären über ...
Volker Gelfarth, (09:25)
Experte: Volker Gelfarth,
Gold gibt nach
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:15)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Dialog Semiconductor: Das ...
Holger Steffen, (09:11)
Experte: Holger Steffen,
Warum eine Aktie aus ...
wikifolio.com, (09:05)
Experte: wikifolio.com,
Daimler - Weitere ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09:00)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Südzucker: Drohen mittel- ...
Marc Nitzsche, Rohstoff-Trader (08:41)
Experte: Marc Nitzsche, Rohstoff-Trader
Mit BASF-Capped Bonus-...
Walter Kozubek, (08:39)
Experte: Walter Kozubek,
DAX 30 (täglich): Warten ...
DONNER & REUSCHEL., (08:26)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Bitcoin – neuer Spitzenwert ...
Feingold-Research, (08:20)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Nutzen Sie den starken Euro - Acht Städte, die Sie nun besuchen sollten
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen