ROUNDUP: Strompreis steigt weiter - Branche fordert Steuersenkungen


19.06.17 15:48
Meldung
 

MÜNCHEN/HEIDELBERG (dpa-AFX) - Angesichts weiter steigender Haushaltsstrompreise haben Verbraucherschützer und der Energie-Branchenverband BDEW ihre Forderungen nach Steuersenkungen verstärkt. "Die staatliche Belastung des Strompreises ist auf Rekordhoch. Steuern und Abgaben auf Strom müssen deshalb gesenkt werden, das gilt vor allem für die Stromsteuer", sagte der Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung, Stefan Kapferer, am Montag der Deutschen Presse-Agentur.

Neben einer Abschaffung der Stromsteuer von sieben Prozent auf den Strompreis sollten künftig auch Steuerbefreiungen für energieintensive Industrieunternehmen aus dem Bundeshaushalt bezahlt werden, fordert Udo Sieverding von der Verbraucherzentrale NRW. Sie dürften nicht weiter auf die Verbraucher abgewälzt werden.

Der Strompreis für Haushaltskunden hat sich nach Angaben der Preisportale Check24 und Verivox von Januar bis Juni um durchschnittlich 2,5 bis 3 Prozent erhöht. Umgerechnet auf 3500 Kilowattstunden Jahresverbrauch einer Durchschnittsfamilie stieg der Preis laut Verivox auf knapp 83 Euro im Monat. Check 24 kam auf 84 Euro für Sondervertragskunden und knapp 89 Euro für Kunden in der teureren Grundversorgung. Weitere Preiserhöhungen seien zum neuen Jahr wegen steigender Netzentgelte möglich, sagten die Preisportale voraus.

Seit dem Jahr 2000 hat sich der Strompreis für den Endverbraucher in etwa verdoppelt. Kritiker sehen den Hauptgrund in der stark gewachsenen Abgabenlast zur Förderung der Energiewende und in den steigenden Netzentgelten für den Ausbau und Erhalt des Stromnetzes. Derzeit entfallen mehr als 55 Prozent des Strompreises auf Steuern und Abgaben. Das entspricht für das Gesamtjahr 2017 voraussichtlich mehr als 20 Milliarden Euro. Hinzu kommen die Netzentgelte. Nur etwa ein Fünftel des Strompreises entfallen auf die Beschaffung und den Stromverkauf./rs/DP/jha



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

E.ON

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

E.ON AG NA (11.12.17)
RWE/Eon - sell out beendet? (11.12.17)
Uniper mit Volldampf voraus (10.12.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

AKTIE IM FOKUS: Uniper kommen. (12:21)
3 Aktien, die ein deutscher Warre. (10.12.17)
Elon Musks neue Firma sucht erst. (06.12.17)
E.ON-Aktie: Uniper-Übernahme durc. (01.12.17)
Elon Musk versprach, die größte B. (01.12.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

E.ON
Weitere Meldungen
 
14:11 Lufthansa ändert System fü.
14:00 Verkehrsminister 'verwundert.
13:34 Lufthansa befördert im Nove.
13:31 RWE-Chef attackiert Umwel.
12:57 AKTIE IM FOKUS: Steinhof.
12:47 DGAP-Stimmrechte: TAG Im.
12:37 AKTIE IM FOKUS: Kaufemp.
12:28 Aktien Frankfurt: Dax schaf.
12:21 AKTIE IM FOKUS: Uniper k.
12:17 Bundesverfassungsgericht so.
12:11 Commerzbanks vermeintlich d.
11:30 Covestro investiert in spanis.
10:31 Wegen Winterwetter: Verspä.
10:13 Axel Springer verhandelt mi.
10:11 Kreise: Steinhoff-AR-Chef v.
09:05 BMW steigert Verkaufstemp.
08:58 AKTIE IM FOKUS: Bei Deut.
08:09 Super RTL verbessert Umsa.
07:59 ROUNDUP: RWE bekräftigt .
06:35 ROUNDUP: Windenergie auf .
06:15 ROUNDUP/Friedensforscher: .
05:26 Windenergie auf See ergiebi.
05:26 Studie: Digitalisierung erzeug.
10.12 'BamS': Thyssenkrupp legt A.
10.12 ROUNDUP: Cyber-Versicheru.
10.12 Grüne machen Druck für na.
10.12 Linke will 'Massenentlassung.
10.12 Schlechte Quoten: ProSieben.
10.12 Bundesregierung zieht sich a.
10.12 3 Aktien, die ein deutscher .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 28723 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Dialog Semiconductor: Wir hatten gewarnt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Der Trend bleibt bullisch ...
Silvio Graß, Formationstrader (14:07)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Wochenausblick: Wieder ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (14:01)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Bewertung des ...
Max Otte, (13:43)
Experte: Max Otte,
First Berlin - Aroundtown ...
First Berlin Equity Rese., (13:28)
Experte: First Berlin Equity Research,
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:50)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
EUR/AUD: Nächster Schritt ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (12:49)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Kommt sie oder kommt sie ...
wikifolio.com, (12:13)
Experte: wikifolio.com,
Adidas: Richtungswechsel?
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (12:00)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Neue und alte Investoren ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (11:56)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Dialog Semiconductor: Wir ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (11:39)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Wacker Chemie-Calls mit ...
Walter Kozubek, (11:34)
Experte: Walter Kozubek,
Alles Gute zum ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (11:16)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin - lohnt sich der Einstieg für Privatanleger?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen