SAP: Jetzt könnte alles passieren


11.10.18 16:15
Meldung
 

Für die Aktie SAP aus dem Segment "Anwendungssoftware" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 11.10.2018, 16:15 Uhr, ein Kurs von 97,71 EUR geführt.

Wie SAP derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: SAP erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 5,91 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Software"-Branche sind im Durchschnitt um 37,72 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -31,81 Prozent im Branchenvergleich für SAP bedeutet. Der "Technology"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 24,89 Prozent im letzten Jahr. SAP lag 18,98 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die SAP-Aktie: der Wert beträgt aktuell 79,85. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein "Sell"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyseum eine längerfristigere Betrachtung. Der RSI25 liegt bei 55,32, was bedeutet, dass SAP hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu SAP damit ein "Sell"-Rating.

3. Technische Analyse: Die SAP ist mit einem Kurs von 98,71 EUR inzwischen -3,85 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Hold", da die Distanz zum GD200 sich auf +3,46 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SAP

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SAP ein Kauf wann fängt sie ... (06.12.18)
Oracle vs SAP (03.08.18)
SAP ist die Luft raus? (17.01.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SAP: Interessante Aussichten? (12:15)
SAP: Wichtige Unterstützungen in. (09:59)
Viel besser als Bitcoin – die breite. (08.12.18)
Heute Huawei, morgen Siemens? U. (08.12.18)
SAP Aktie: Relative Strength Inde. (07.12.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SAP
Weitere Meldungen
 
13.10 ProSiebenSat1: Schon gehört.
12.10 Vonovia: Einfach nur Wahns.
12.10 Siemens Gamesa Renewable.
12.10 Fraport: Das macht sprachlo.
12.10 Bechtle: Da bleibt Ihnen die .
12.10 Beiersdorf ist ein großer Pr.
12.10 Die Continental-Aktie fällt un.
12.10 Wirecard-Aktie stürzt ein zw.
12.10 Wenn verwirrende Kräfte an.
12.10 Meine Top-Aktie für den Re.
12.10 Ceconomy, Lufthansa und Fi.
12.10 Continental: Das sollte jetzt .
12.10 Wirecard: Fed-Boss lässt die.
12.10 Puma VCT: War es das nu.
12.10 Rwe: Endlich geschafft?
11.10 Symrise: Anleger sollten die.
11.10 Merck: Wie ist das denn jet.
11.10 Siemens: Das hätte keiner e.
11.10 SAP: Jetzt könnte alles pas.
11.10 Deutsche Boerse: Müssen Si.
11.10 Wacker Chemie: War es da.
11.10 Was Investoren über das dr.
11.10 Der Aldi-Faktor, der Amazon.
11.10 TecDAX | Evotec und Celge.
11.10 Endlich geschafft, Legal & .
11.10 Was sagt man dazu, Sieme.
11.10 Continental: Sie dürfen gesp.
10.10 SAP: Grund zur Freude?
10.10 BMW: Was ist jetzt zu tun.
10.10 Hugo Boss, Tom Tailor und .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 43244 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Barrick Gold: Ausbruch und Kaufsignal!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Aktien gegen Gold: Montan ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:57)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Gold - Kurz vor der ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (13:48)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Börsengeflüster: #ABB - ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (13:19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Commerce: Endlich ...
Volker Gelfarth, (13:17)
Experte: Volker Gelfarth,
Ein Warnsignal erster Güte
Robert Sasse, (12:55)
Experte: Robert Sasse,
Barrick Gold: Ausbruch und ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (12:45)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
S&P 500 – sehr kritisch
Klaus Singer, TimePatternAnalysis (12:26)
Experte: Klaus Singer, TimePatternAnalysis
Apple und Wirecard – was ...
Feingold-Research, (11:54)
Experte: Feingold-Research,
EUR/CHF: Abwärtstrend ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (11:20)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Apple-Discount-Put mit ...
Walter Kozubek, (11:17)
Experte: Walter Kozubek,
Deutsche Post: 28-Monats-...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:48)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Gold und Goldaktien ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:19)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Geldanlage: Eine kleine Einführung
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen