TecDAX | Wirecard erweitert die Bezahl-App


15.10.18 12:24
Meldung
 
TecDAX | <strong>Wirecard</strong> erweitert die Bezahl-App

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060) erweitert seine Bezahl-App für Europas größte Einrichtungsschau Möbel Inhofer nun auch um Zahlungen per Kreditkarte und Maestro.

Mithilfe der mobilen Bezahllösung des Spezialisten für digitale Finanztechnologien können Möbellieferanten Zahlungen direkt an der Haustür entgegennehmen. Kunden des Möbel- und Einrichtungshauses Inhofer können ihre Waren beim Kauf zunächst vor Ort anzahlen und den fälligen Restbetrag direkt bei Eintreffen der Lieferung begleichen. Möglich ist das durch die Kombination aus einer App und einem mPOS-Gerät, welches in Verbindung mit mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones funktioniert.

Wirecard hat die Bezahl-App zusammen mit Ametras, einem international agierenden IT- und Softwareunternehmen, entwickelt und bereits seit Juli 2016 können Kunden ihre Möbelkäufe komfortabel zu Hause über die App bezahlen. Zunächst war dies für deutsche Kunden per Lastschrift möglich, jetzt aber zusätzlich auch per Kreditkartenzahlung via Visa und Mastercard sowie per Maestro. Neben Deutschland profitieren davon nun auch Kunden in Frankreich, Österreich und der Schweiz von der mobilen Bezahllösung. Einen besonderen Komfort bietet sie darüber hinaus für Lieferanten: Mit Hilfe der App sehen sie auf einen Blick, welche Summe der Kunde noch zu begleichen hat. Wirecard stellt hierbei die komplette Payment-Software zu Verfügung und übernimmt die Zahlungsabwicklung.

Wirecard folgt mit der mobilen Bezahllösung der Überzeugung vieler Händler: Laut der „Mobile in Retail“ Studie des EHI Institutes von Ende 2016 geben 86 Prozent der befragten Händler an, dass Omnichannel nur mit mobilen Lösungen funktioniert. Genau darauf zahlt die App des Spezialisten für digitale Finanztechnologien und Ametras für Möbel Inhofer ein: Die Bezahl-App bietet den Kunden eine nutzerfreundliche mobile Lösung, die eine einfache und flexible Bezahlung ermöglicht – unabhängig davon, welchen Verkaufskanal der Nutzer wählt.

Lesen sie auch: Wirecard gibt Vision 2025 bekannt

Edgar Inhofer vom gleichnamigen Möbelhaus sagt: „Unsere Kunden in ganz Europa wünschen sich zunehmend individuelle Einkäufe. Da dies natürlich auch das Bezahlen betrifft, freuen wir uns, dass wir nun eine weitere Option anbieten können. Mit der Bezahl-App von Wirecard können unsere Kunden ihre Möbelkäufe ganz bequem an der Haustür bezahlen und weitere Überweisungen von ihrer To-do-Liste streichen.“

Christian Reindl, Executive Vice President Sales Consumer Goods bei Wirecard, fügt hinzu: „Durch die Erweiterung umfasst die Bezahl-App nun die gängigsten Bezahlmethoden in Deutschland und im europäischen Ausland und macht den Möbelkauf für Kunden noch unkomplizierter. Zusammen mit Ametras und Möbel Inhofer garantieren wir so ein innovatives und komfortables Einkaufserlebnis.“

Aktuell (15.10.2018 / 12:16 Uhr) notieren die Aktien der Wirecard AG im Xetra-Handel mit einem Minus von -1,95 EUR (-1,16 %) bei 166,10 EUR.


Chart: Wirecard AG | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wirecard

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Wirecard AG: Mobile Payment ... (21.11.18)
Wirecard - beste Aktie 2014 - ... (20.11.18)
Wirecard,um 8 € ne heiße ... (14.11.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wirecard: Grund zur Freude? (00:08)
Wirecard: Aufwärtstrend gebroche. (20.11.18)
Wirecard: Die Wallstreet sagt ‚Kau. (20.11.18)
TecDAX | Wirecard unbeirrt. (20.11.18)
Wirecard-Aktie setzt ihre Talfahrt. (20.11.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wirecard
Weitere Meldungen
 
18.10 Deutsche Lufthansa: Da kan.
18.10 MDAX | Dürr stellt Weichen.
18.10 Rwe: Ja, es ist wahr!
18.10 Koopetition: Wie viel gemein.
18.10 Warum die Wirecard-Aktie .
18.10 Lufthansa-Aktie: Eine unwide.
18.10 Wirecards Pläne für die Zuk.
18.10 Symrise: Heikles Investment .
18.10 1&1 Drillisch: Da kann man .
18.10 Siemens Healthineers: Jetzt .
18.10 GEA: Das dürfte für Aufru.
17.10 TecDAX | Evotec: Was brin.
17.10 KS Energy: Reicht das?
17.10 TecDAX | Bechtle gewinnt .
17.10 Glückwunsch, wenn du dein .
17.10 TecDAX | Evotec gibt mit n.
16.10 Covestro: Das wird noch ein.
16.10 Beiersdorf: Hier sollten Sie g.
16.10 TecDAX | Wirecard und Go.
16.10 MDAX | Stühlerücken bei CT.
16.10 BMW könnte der Handelskon.
15.10 Hochtief: Wirklich?
15.10 TecDAX | Wirecard erweite.
15.10 Software AG: Reicht das?
15.10 Hella: Was DAS für die Zu.
15.10 Scout: Was wird sich hier j.
15.10 Lohnt sich das wirklich, Han.
15.10 Sinwa Ks: Das sieht interes.
14.10 Aareal Bank: Was soll das .
14.10 War das alles, Infineon?


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 42415 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Wirecard: Die nackte Panik!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Bitcoin - Der Knock-Out ist ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (20.11.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX macht kurz über ...
CMC Markets, (20.11.18)
Experte: CMC Markets,
DOW DAX mit Punktlandung
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (20.11.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
ETFs: Anleger bleiben ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (20.11.18)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Tesla: Es wird immer ...
Volker Gelfarth, (20.11.18)
Experte: Volker Gelfarth,
S&P500 hält sich im ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (20.11.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Goldaktien uneinheitlich
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (20.11.18)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
S&P 500-Index ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (20.11.18)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
First Berlin - PAION AG ...
First Berlin Equity Rese., (20.11.18)
Experte: First Berlin Equity Research,
DAX setzt Talfahrt fort
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (20.11.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Für alle Eventualitäten ...
Lars Brandau, Deutscher Derivate Ver. (20.11.18)
Experte: Lars Brandau, Deutscher Derivate Verband
Pernod-Ricard: War das ...
Robert Sasse, (20.11.18)
Experte: Robert Sasse,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin: Ausgesprochen ruhiges Halbjahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen