Vergiss die SAP-Aktie! Diese Cloud-Aktie ist jetzt ein Kauf


28.10.20 10:26
Meldung
 

Die SAP-Aktie (WKN: 716460) ist doch noch für eine Überraschung gut. Am Montag dem 26.10.2020 fiel der Kurs des IT-Giganten um satte 20 %.

Klar: Jede Aktie kann blitzartig zum Sonderangebot werden. Doch wer hätte das von der SAP-Aktie erwartet?

Immerhin handelt es sich hierbei um das Einhorn der deutschen IT-Szene. Obendrein ist die SAP-Aktie mit einem Anteil von rund 10 % ein echtes DAX-Schwergewicht (Stand: 27.10.2020).

Für all jene, die erst jetzt aufgewacht sind, gilt: Besser spät als nie! Denn wer aussichtsreiche Cloud-Aktien sucht, muss nicht zwangsläufig zur großen SAP greifen. Die Aktie von MongoDB (WKN: A2DYB1) könnte jetzt ein wesentlich besserer Kauf sein.

Es läuft einfach nicht

Mit der Ad-hoc-Mitteilung, die am Sonntagabend veröffentlicht wurde, war klar, dass die SAP-Aktie zum Abschuss freigegeben ist. Die Zahlen waren keine Katastrophe. Aber es war einfach nicht das, was der Markt erwartet hatte.

Im dritten Quartal schrumpfte der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 3,8 %. Das Ergebnis gab um 12,3 % nach. Alles kein Drama! Doch angesichts der Sonderkonjunktur, die vielen IT-Unternehmen in der Corona-Krise ein grandioses Wachstum bescherte, sind die Zahlen enttäuschend.

Wie steht es eigentlich um das Cloud-Portfolio von SAP? CEO Christian Klein sieht hier offenbar noch Nachholbedarf. In der Mitteilung kündigte er an, die Umstellung auf das Cloud-Computing beschleunigen zu wollen. Ein dreistelliger Millionenbetrag für zusätzliche Umbaukosten sei eingeplant.

An dieser Stelle muss man sich ins Gedächtnis rufen, dass SAP kein junger Cloud-Hüpfer ist. Der Konzern ist seit beinahe 50 Jahren im Geschäft. In dieser Zeit sind Unmengen an Software entstanden, die mit der neuen Cloud-Welt nicht so ohne Weiteres kompatibel sind.

Manchmal dauert es wesentlich länger, ein Haus zu sanieren, als komplett neu zu bauen. Das gilt vor allem in der chaotischen Softwarewelt.

MongoDB-Aktie: Frischer und beweglicher als die SAP-Aktie?

Datenbankspezialist MongoDB hat das Glück, nicht derart viel Ballast mit sich herumtragen zu müssen. Kein Wunder: MongoDB ist ist erst seit rund elf Jahren im Geschäft.

Im Fokus steht die gleichnamige Datenbank, die als die am weitesten verbreitete NoSQL-Datenbank gilt (Stand: Oktober 2019). Datenbanken von diesem Typ erfreuen sich in der Cloud-Welt großer Beliebtheit. Insbesondere die Flexibilität und Skalierbarkeit einer NoSQL-Datenbank ist für Cloud-Anwendungen besonders praktisch.

Die MongoDB kann dabei auch in Form eines DBaaS (Database-as-a-Service) verwendet werden. Unter dieser Abkürzung darf man gerne das natürliche Äquivalent zu einem SaaS (Software-as-a-Service) verstehen.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Man bezahlt nur für das, was man verbraucht. Gleichzeitig skaliert das DBaaS sauber nach oben, falls einmal mehr Last als gewöhnlich an die jeweilige Cloud-Anwendung herangetragen wird. Ein solcher Fall kann schneller eintreten, als man vermutet. Cloud-Anwendungen mit einem DBaaS im Hintergrund konnten die plötzliche Flucht ins Homeoffice zu Beginn der Corona-Krise locker wegstecken.

Heißes Produkt, starkes Wachstum – besser geht es nicht!

Wer schon einmal in der Softwareentwicklung zu tun hatte, kennt das Dilemma: Die Datenbank ist der Flaschenhals Nummer 1. Wer hier nicht die beste nur mögliche Konfiguration hat, kann das Produkt schnell verhunzen.

Cloud-Datenbanken können an dieser Front einiges an Druck herausnehmen. Insofern dürfte das Geschäft für MongoDB in nächster Zeit sehr gut laufen.

Aber auch die bisherigen Zahlen können überzeugen. In 2020 steht ein Umsatz von 421 Mio. US-Dollar auf dem Zettel. In 2019 wurde ein Umsatz von lediglich 267 Mio. US-Dollar berichtet.

Das ist noch ein paar Ebenen unter den Dimensionen einer SAP-Aktie. Auch ein positives Ergebnis kann MongoDB (noch) nicht vorweisen.

Doch das Umsatzwachstum zeigt eindeutig exponentielle Tendenzen. Wenn das so weitergeht, dürfte das Ergebnis früher oder später nachziehen.

The post Vergiss die SAP-Aktie! Diese Cloud-Aktie ist jetzt ein Kauf appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Stefan Naerger besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von MongoDB.

Motley Fool Deutschland 2020

zur Originalmeldung



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SAP

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SAP ein Kauf wann fängt sie ... (23.02.21)
Wichtiger Termin 29.1.2021 (22.02.21)
SAP: Vertrauen wächst! ... (18.01.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SAP: Organisches Wachstum steh. (08:18)
SAP: Coverage wieder aufgenomm. (23.02.21)
Sap: Der Hammer! (23.02.21)
Trüber Wochenstart an den Börse. (22.02.21)
Neues Smart-Mini Future Long-Zer. (22.02.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SAP
Weitere Meldungen
 
29.10 Commerzbank: Schluss mit d.
29.10 SAP-Aktie vs. Microsoft-Ak.
29.10 Deutsche Lufthansa: Was D.
29.10 SDAX | Aixtron trotzt Coro.
29.10 Div | Bechtle, Cancom, SAP.
29.10 Eon: Glauben Sie das?
29.10 Kion: Was man jetzt noch w.
28.10 Uniper: Nicht nur für Aktien.
28.10 Hella &: Genau das was hab.
28.10 Delivery Hero: DAX-Gewinne.
28.10 Cts Eventim &: Was war d.
28.10 Puma: Das wird bald in aller.
28.10 Freenet: Reicht das?
28.10 12 Mio. Euro Verlust pro T.
28.10 Starinvestor: „Kaufe NICHT S.
28.10 Ist die Zalando-Aktie jetzt e.
28.10 SAP-Aktie: Nach dem Kurss.
28.10 Vergiss die SAP-Aktie! Die.
28.10 SAP-Aktie im Crash-Modus .
28.10 1 positive Nachricht für die .
28.10 DAX im Korrekturmodus: Je.
28.10 Chinas neuer 5-Jahres-Plan: .
28.10 Allianz-Aktie findet weiteres.
28.10 Gibt’s die Fresenius-Aktie et.
28.10 BASF-Aktie im Q3-Quick-Ch.
28.10 SAP mit Paukenschlag: Akt.
28.10 Weshalb die SAP-Aktie trot.
28.10 TelefonicaWohin geht die Re.
28.10 TecDAX | Morphosys: Tafas.
28.10 Deutsche Bank: Wer jetzt n.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 78107 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Platin: Höhenflug vorbei!?!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX kratzt an der ...
CMC Markets, (17:25)
Experte: CMC Markets,
DAX mit breiterem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (16:46)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Dow Jones – Bullisches ...
HypoVereinsbank onema., (16:46)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
„Guten Mischfonds steht die ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16:06)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Allianz-Fonds steigt mit ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:48)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
ETFs: Nervosität steigt, ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (15:38)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Kupferpreis pusht Kurse ...
Miningscout.de, (15:24)
Experte: Miningscout.de,
DAX bleibt volatil
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14:58)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Dünne Luft und dünnes Eis
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (14:36)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Empfehlungen für BYD & ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (13:50)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Silber - eine Abwärtswelle ...
Michael Neubauer, Global Investa (12:49)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
Heibel-Ticker Onboarding ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (11:24)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie Vettels Ferrari-Aus zu einem 90 Millionen-Verlust der Formel-1 an der ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen