Was Rocket Internet und Berkshire Hathaway gemeinsam haben


18.08.19 11:03
Meldung
 

Diese Woche gab es viel Rot an den Aktienmärkten, aber auf Sicht von einigen Jahren gab es zuletzt viel Geld an der Börse zu verdienen. Das hat dazu geführt, dass die Bewertungen für Unternehmensanteile deutlich gestiegen sind. Diese Tatsache hat dieses Jahr eine Ähnlichkeit hervorgebracht, wo man sie nie vermutet hätte.

Rocket Internet ist ein Berliner Startup-Investor, der Unternehmen wie Zalando, Delivery Hero und HelloFresh groß rausgebracht hat. Das Geschäftsmodell ist, früh bei vielversprechenden, technologiefokussierten Unternehmen einzusteigen und diese zu begleiten, bis sie groß und erfolgreich genug sind, um Rocket Internet mit einem Börsengang einen schönen Zahltag zu bescheren.

Da Rocket Internet aber eine Beteiligungsgesellschaft ist, können eingenommene Gelder nicht einfach wieder in das operative Geschäft investiert werden. Will es sein Geld weiter vermehren, muss es attraktive neue Anlagemöglichkeiten finden, und genau die sind aktuell schwer zu finden.

Auf der Hauptversammlung in diesem Jahr hat man daraus keinen Hehl gemacht. Mitgründer und Firmenchef Oliver Samwer gab zu, dass sie „im Augenblick mehr Kapital als Ideen haben.“ Samwer weiß, wie schade es ist, wenn man als Unternehmen sein Kapital nicht vielversprechend investieren kann und äußerte auch noch Folgendes:

„Ich weiß, unsere Pipeline ist etwas dünn. Jetzt können Sie mich Vollidiot nennen. Ich hätte ja auch gern mehr, schließlich bin ich selbst am Unternehmen beteiligt.“

Laut letzter Rechnung hat Rocket Internet Nettobarmittel in Höhe von 3,1 Mrd. Euro auf der hohen Kante. Wer ebenfalls nicht weiß, wohin mit Bergen an Geld, ist Warren Buffett, bloß ist es bei ihm eine ganz andere Größenordnung. Seine Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway besaß Ende des zweiten Quartals dieses Jahres Barmittel in Höhe von 122,4 Mrd. US-Dollar.

Buffett hat im zweiten Quartal unterm Strich Aktien im Wert von circa 1 Mrd. US-Dollar verkauft. Die langersehnte große Übernahme lässt weiterhin auf sich warten. Das letzte Mal, dass Warren Buffett in einer wirklich relevanten Größenordnung fündig wurde war 2015. Damals hat er erfolgreich für den Metallverarbeitungsspezialisten Precision Castparts geboten und 37,2 Mrd. US-Dollar für die Übernahme gezahlt.

Es sollte allerdings nicht verwundern, dass Warren Buffett aktuell nicht fündig wird, schließlich hat er das selbst erwartet. In seinem diesjährigen Aktionärsbrief schrieb er:

„Wir hoffen, dass wir in den kommenden Jahren viel von unserer überschüssigen Liquidität in Unternehmen investieren können, die Berkshire für immer besitzen wird. Die unmittelbaren Aussichten dafür sind jedoch nicht gut: Preise für Unternehmen mit ordentlichen langfristigen Aussichten sind haushoch.“

Rocket Internet und Berkshire Hathaway teilen sich das Problem eines zu dicken Geldbeutels. Das Interessante ist, dass sie beide gleich damit umgehen. Statt angesichts ihres angesammelten Kapitals in Aktionismus zu verfallen, warten sie lieber geduldig auf wirklich vielversprechende Investitionsmöglichkeiten. Das fühlt sich unbefriedigend an, aber ihre Anleger sollten eigentlich dankbar sein, denn die Unternehmenswelt ist voll von Investitionen und Übernahmen, manche von riesiger Größenordnung, die man eigentlich besser nicht hätte tätigen sollen.

Schauen wir uns die Top-Artikel von Fool.de der letzten Woche an!


Foto: Getty Images

Was bringt mehr Vermögen? 400 Euro in einen DAX-ETF oder 1.200 Euro unterm Kopfkissen?


Foto: Getty Images

Eine private Rentenversicherung: Ist sie die Top-Altersvorsorge oder ein Geldgrab? Die Antwort wird dich schockieren!


Foto: Getty Images

3 Dividendenaktien, die wir niemals verkaufen würden!


Foto: The Motley Fool

Ein zuverlässiges Dividendentrio, das dir monatliche (!) Ausschüttungen zwischen 2,7 und 6,8 % Dividendenrendite ermöglicht


Foto: Getty Images

Die größte Dividende, die ich je gesehen habe!


Unsere Top-Aktie für das Jahr 2019

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2019. The Motley Fool Analysten geben ein starkes Kaufsignal! Du könntest ebenfalls davon profitieren … Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt. Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Offenlegung: Marlon Bonazzi besitzt Aktien von Rocket Internet und Zalando. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Berkshire Hathaway (B-Aktien). The Motley Fool besitzt die folgenden Optionen: Short Januar 2021 $200 Puts auf Berkshire Hathaway (B-Aktien) und Long Januar 2021 $200 Calls auf Berkshire Hathaway (B-Aktien). The Motley Fool empfiehlt Zalando.

Motley Fool Deutschland 2019

zur Originalmeldung



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Rocket Internet

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Rocket Internet A12UKK (19.09.19)
1&1=Rocket Internet (23.01.19)
Löschung (02.01.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Rocket Internet: Darum fällt die A. (19.09.19)
MDAX | Rocket Internet gibt Erge. (19.09.19)
Rocket Internet: Was wird sich hi. (11.09.19)
Rocket Internet: Damit hat das Un. (24.08.19)
Was Rocket Internet und Berkshir. (18.08.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Rocket Internet
Weitere Meldungen
 
19.08 DAX-Investoren aufgepasst: .
19.08 Wirecard-Aktie fällt und fäll.
19.08 DAX im Crash-Modus: 2 Ak.
18.08 Was Rocket Internet und Be.
18.08 Investoren, aufgepasst! 3 Din.
18.08 Novo Nordisk, Deutsche Euro.
18.08 Warum die Daimler-Aktie m.
18.08 iRobot, Etsy und Wirecard: .
18.08 BASF vs. Fuchs Petrolub: 2.
18.08 Beiersdorf: Mit C.A.R.E.+ z.
18.08 Fresenius vs. FMC: 2 DAX-.
18.08 Welches Aktienvermögen be.
17.08 Elon Musks Raumschiff mac.
17.08 Commerzbank und TUI: 2 A.
17.08 Der Crash ist da! 2 Aktien, .
17.08 Mit Betongold durch die Kris.
17.08 E.ON erhöht die Dividende – .
16.08 United Internet: Unter 25 Eu.
16.08 Hella: Geht es jetzt los?
16.08 Bayer: Mein DAX-Favorit na.
16.08 freenet: Großer Krach mit S.
16.08 TecDAX | Wirecard wächst .
16.08 Rocket Internet: Eine Gewinn.
16.08 TecDAX | freenet AG legt .
16.08 Wirecard-Aktie: Hier macht .
16.08 3 Dinge, an die du denken s.
16.08 MDAX | Deutsche EuroShop.
16.08 Osram Licht: Jetzt wird’s ric.
16.08 Evonik Industries: Was noch.
16.08 Allianz: Das dürfte für Aufr.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 56187 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Wie Sie beim Trading aus Ihren Fehlern und Erfolgen den BESTEN Nutzen ...
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX vor dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (19.09.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Warum Zahlungs-Apps per ...
Stefan Hofmann, Stock-World (19.09.19)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
DAX dreht ins Plus - ...
CMC Markets, (19.09.19)
Experte: CMC Markets,
NATGAS - Weiter auf ...
Philip Klinkmüller, HKCM (19.09.19)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Beginnt ein Währungskrieg? ...
Volker Gelfarth, (19.09.19)
Experte: Volker Gelfarth,
S&P500 nach US-...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (19.09.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Rheinmetall: Die Situation ...
Robert Sasse, (19.09.19)
Experte: Robert Sasse,
WTI ÖL / IRAN/ SAUDI - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (19.09.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Platin: Abpraller für ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (19.09.19)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Fed liefert: (Bislang) keine ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (19.09.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Aktien Frankfurt: Dax ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (19.09.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
T-Mobile US (TMUS) ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (19.09.19)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum Zahlungs-Apps per Handy 2020 eine große Rolle spielen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen