Fresenius Medical Care: Das muss man erstmal verdauen!


19.09.19 12:05
Meldung
 

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Fresenius Medical Care, die im Segment "Gesundheitsdienste" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 19.09.2019, 12:04 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 63.46 EUR.

Unsere Analysten haben Fresenius Medical Care nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Fresenius Medical Care wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An 13 Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Sell"-Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Fresenius Medical Care auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.

2. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Fresenius Medical Care heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 30,59 Punkten, zeigt also an, dass Fresenius Medical Care weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Der RSI25 liegt bei 25,53, was bedeutet, dass Fresenius Medical Care hier überverkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Buy" eingestuft. Zusammen erhält das Fresenius Medical Care-Wertpapier damit ein "Buy"-Rating in diesem Abschnitt.

3. Dividende: Fresenius Medical Care hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 1,85 Prozent einen leicht niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (2.54%). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,69 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer "Hold"-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus dem Verhältnis der Dividende zum aktuellen Aktienkurs ergibt.

Anzeige

Ist Fresenius Medical Care jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Fresenius Medical Care?

Hier finden Sie die exklusive Fresenius Medical Care Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Fresenius Medical Care kostenlos sichern



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Fresenius Medical Care

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Was ist eigentlich mit Fresenius? (10.09.19)
Fresenius shorten (17.10.18)
Risiken + Chancen der 30 DAX-... (03.04.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Fresenius Medical Care: Das muss. (12:05)
Fresenius Medical Care: Das hätte . (14.09.19)
Seitwärtsstrategien mit Fresenius . (12.09.19)
SSE, Novo Nordisk und FMC: 3 an. (04.09.19)
Fresenius Medical Care: Was könn. (27.08.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Fresenius Medical Care
Weitere Meldungen
 
12:05 Fresenius Medical Care: Das.
10:34 Wirecard-Aktie: Durchbruch .
10:33 Wirecard-Aktie: Nach der Fi.
09:11 MDAX | Rocket Internet gib.
09:06 Puma Biotechnology: Wo so.
08:48 Lufthansa- und TUI-Aktie: D.
08:48 Wirecard-Aktie: Warum Inve.
08:45 Sind die DAX-Dividendenperle.
08:43 Wirecard-Aktie: Welche Pro.
08:41 Wie E.ONs fusionierte Lade.
08:38 Diese 2 Faktoren lasten auf.
08:35 Zwei deutsche Nebenwerte m.
08:32 Daimler überzeugt mit dem .
07:10 Evonik Industries: Ist das wi.
01:33 Allianz: Ist das noch normal.
18.09 Fresenius SEWas jetzt, ?
18.09 MTU Aero Engines: Wirklich.
18.09 BMW: Selbst wir haben nich.
18.09 Aurubis: Was bedeutet das .
18.09 Continental Building Products.
18.09 Daimler: Augen auf!
18.09 Global X DAX Germany ET.
18.09 Deutsche Pfandbriefbank: W.
18.09 Delivery Hero: Das kann einf.
18.09 Wirecard: Aktie führt den D.
18.09 Warum die Deutsche-Bank-A.
18.09 Ende der Aufholjagd? Waru.
18.09 Die Klimakrise bewegt auch .
18.09 Wirecard-Chef über Wachstu.
18.09 Wirecard und Baidu: 2 Aktie.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 56177 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Wie Sie beim Trading aus Ihren Fehlern und Erfolgen den BESTEN Nutzen ...
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Warum Zahlungs-Apps per ...
Stefan Hofmann, Stock-World (16:38)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
Beginnt ein Währungskrieg? ...
Volker Gelfarth, (16:25)
Experte: Volker Gelfarth,
S&P500 nach US-...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:13)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Rheinmetall: Die Situation ...
Robert Sasse, (15:02)
Experte: Robert Sasse,
WTI ÖL / IRAN/ SAUDI - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (14:45)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Platin: Abpraller für ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (14:15)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Fed liefert: (Bislang) keine ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (13:47)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Aktien Frankfurt: Dax ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (13:38)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
T-Mobile US (TMUS) ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (13:01)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Wirecard – wie weit reicht ...
Feingold-Research, (12:52)
Experte: Feingold-Research,
Lang laufende S&P500-...
Walter Kozubek, (11:14)
Experte: Walter Kozubek,
Goldaktien geben nach
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (11:00)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum Zahlungs-Apps per Handy 2020 eine große Rolle spielen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen