DJ BaFin prüft Möglichkeiten deutscher Banken zur Libor-Manipulation


06.07.12 19:55
Meldung
 

DJ BaFin prüft Möglichkeiten deutscher Banken zur Libor-Manipulation

FRANKFURT--Der Skandal um die Manipulation des Libor-Satzes in Großbritannien erreicht Deutschland.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) prüft, ob die Banken in Deutschland ausreichend gut organisiert sind, um Manipulationen des Libor vorzubeugen. Die Behörde schaue sich die Überwachungssysteme und die Organisation zur Verhinderung möglicher Manipulationen an, sagte ein BaFin-Sprecher.

Vergangene Woche hatte Barclays Manipulationsversuche des Libor-Satzes zugegeben und sich mit Behörden in Großbritannien und den USA auf die Zahlung einer Rekordstrafe von insgesamt 290 Millionen Britischen Pfund geeinigt. Der Libor wird täglich auf Grundlage der Zinssätze einer Gruppe von 16 Großbanken festgestellt, die diese für Kredite mit verschiedener Laufzeit und in unterschiedlicher Währung zahlen müssen und an die Bank of England melden.

Welche der deutschen Banken von der BaFin-Untersuchung betroffen sind, sagte der Sprecher der Behörde nicht. Die Deutsche Bank gehört aber zu jenen 16 Instituten, die täglich ihre Libor-Schätzungen nach London melden, deshalb dürfte die BaFin-Prüfung auch bei dem deutschen Branchenprimus stattfinden.

Ein Sprecher der Deutschen Bank verwies nur auf den Erstquartalsbericht des Instituts. Dort heißt es, die Bank habe von Regulierern und Behörden in den USA und Europa Vorladungen und die Aufforderung zur Übermittlung von Informationen erhalten.

Der BaFin-Sprecher wollte nicht sagen, in welchem Stadium die aktuelle Prüfung der Behörde ist. Die Finanzaufsicht hat jedoch kein Mandat zur Prüfung, ob eine bestimmte Bank die Interbanken-Zinssätze wie den Libor manipuliert hat.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/jhe

(END) Dow Jones Newswires

July 06, 2012 13:24 ET (17:24 GMT)

Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Bank

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Bank (moderiert 2.0) (24.11.14)
Deutsche Bank - sachlich, ... (24.11.14)
Und wieder Richtung Süden ... (27.09.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Bank-Aktie: Für spekulat. (15:26)
Deutsche Bank-Aktie sehr günstig . (11:32)
ThyssenKrupp und Deutsche Bank . (10:57)
Deutsche Bank: Chartcheck und Ei. (10:27)
Deutsche Bank-Aktie: Die meisten . (09:15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Bank
Weitere Meldungen
 
09.07 DJ TAGESVORSCHAU/9. J.
08.07 DJ Italienische Notenbank re.
08.07 DJ WOCHENENDÜBERBLICK.
08.07 DJ Griechenlands Finanzminis.
08.07 DJ UPDATE/Widerstreitende.
08.07 DJ UPDATE/Widerstreitende.
08.07 DJ Bundespräsident Gauck f.
08.07 DJ Munich Re: Belastungsgr.
08.07 DJ Sparkassen sind gegen B.
08.07 DJ Frankreich widerspricht B.
08.07 DJ Audi will 2020 mehr Fa.
08.07 DJ Staatsrechtler: Euro-Rett.
08.07 DJ Merkel ruft in Reims zu.
08.07 DJ Diekmann (Allianz): "Rüc.
08.07 DJ Euro-Vorsitz soll zwisch.
08.07 DJ Metro sieht von Euro-Kr.
08.07 DJ Bankenverband gegen Ko.
08.07 DJ FDP signalisiert Griechen.
08.07 DJ Griechenland beschleunigt.
06.07 DJ UPDATE: MÄRKTE USA.
06.07 DJ MÄRKTE USA/Arbeitsm.
06.07 DJ BaFin prüft Möglichkeiten.
06.07 DJ MÄRKTE EUROPA/Sch.
06.07 DJ LATE BRIEFING - Unter.
06.07 DJ XETRA-SCHLUSS/Schwa.
06.07 DJ Neue Bankenaufsicht ers.
06.07 DJ BaFin prüft VW-Übernah.
06.07 DJ PTA-News: RERi AG: E.
06.07 DJ MÄRKTE USA/Schwach.
06.07 DJ TAGESVORSCHAU/9. J.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 7102 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Dinge, die ich von meinem Großvater gelernt habe
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX kennt kein Halten ...
Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX (17:04)
Experte: Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX
DAX: Kursrakete dank Ifo
IG Markets, (16:50)
Experte: IG Markets,
Gazprom-Aktie: Vorsicht ist ...
Carsten Englert, (16:37)
Experte: Carsten Englert,
DAX knackt 9.800 Punkte
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16:22)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Dax bei 9.800 Punkten
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:45)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
First Berlin - Advanced ...
First Berlin Equity Rese., (15:26)
Experte: First Berlin Equity Research,
Dinge, die ich von meinem ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (15:22)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Ifo und Infineon im Fokus. ...
Dominik Auricht, HypoVereinsbank onema. (15:01)
Experte: Dominik Auricht, HypoVereinsbank onemarkets
Rohstoffe – Bären dürften ...
Marc Nitzsche, Rohstoff-Trader (14:29)
Experte: Marc Nitzsche, Rohstoff-Trader
Merck KGaA - ...
DZ BANK, (14:24)
Experte: DZ BANK,
DAX unter der Techniklupe
Feingold-Research, (13:18)
Experte: Feingold-Research,
DAX – Es ist noch ...
Geldanlage Brief, (13:08)
Experte: Geldanlage Brief,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche FX-Broker sind im Kommen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen