DJ BoE-Protokoll weist auf erste Zinsdiskussionen hin


21.05.14 09:16
Meldung
 

DJ BoE-Protokoll weist auf erste Zinsdiskussionen hin

Von Jason Douglas und Paul Hannon

LONDON--Für einige Mitglieder des Rats der Bank of England (BoE) rückt offenbar die Zeit näher, die Zinsen in Großbritannien wieder anzuheben.

Aus dem Protokoll der geldpolitischen Sitzung vom 7. und 8. Mai geht zwar hervor, dass der neunköpfige Rat sowohl für einen unverändert niedrigen Leitzins von 0,50 Prozent als auch für ein unverändertes Volumen des Wertpapierbestandes von 375 Milliarden Pfund einstimmig votierte. Gleichzeitig zeigt das Protokoll aber auch auf, dass es unter den Ratsmitgliedern unterschiedliche Ansichten über den angemessenen Zinspfad gibt.

So gingen die Einschätzungen darüber auseinander, wieweit sich die Lage am britischen Arbeitsmarkt bereits gebessert habe und wie die beste Strategie für mögliche Zinserhöhungen aussehen sollte. Es gab "eine Vielzahl von Ansichten über den angemessenen Pfad der Geldpolitik", heißt es in dem Protokoll. Der Rat werde seine Einschätzungen entsprechend der wirtschaftlichen Entwicklung justieren. Für einige britische Währungshüter scheint langsam eine Überprüfung der ultra-niedrigen Zinsen in den Blick zu geraten.

Bislang haben die Notenbankmitglieder unter Führung von Gouverneur Mark Carney stets betont, dass für eine Straffung der Geldpolitik keine Eile bestehe, da die Inflation verhalten bleibe, die Lohnzuwächse gering und die Beschäftigung noch nicht ausreichend sei. Anleger erwarten bislang eine erste Zinsanhebung der BoE in den ersten Monaten 2015.

Das Protokoll lässt es aber für möglich erscheinen, dass einige BoE-Ratsmitglieder wegen des starken Wachstums der britischen Wirtschaft bereits in Kürze auf einen früheren ersten Schritt drängen dürften. Die Konjunkturexperten der BoE rechnen im zweiten Quartal mit einem Wirtschaftswachstum von 0,9 Prozent, nachdem die britische Wirtschaftsleistung im ersten Jahresviertel bereits um 0,8 Prozent auf Quartalssicht zugenommen hat.

Kontakt zu den Autoren: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/sgs/sha

(END) Dow Jones Newswires

May 21, 2014 05:16 ET (09:16 GMT)

Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc.



 

Breaking News

Weitere Meldungen
 
21.05 DJ Starökonom kritisiert Kap.
21.05 DJ PRESSEMITTEILUNG/Inte.
21.05 DJ 37 Prozent der E.ON-Ak.
21.05 DJ pressetext.de: WM-Tipps.
21.05 DJ TAGESVORSCHAU/22. .
21.05 DJ Börse Frankfurt/Rohstoff.
21.05 DJ Börse Frankfurt/Markttec.
21.05 DJ MÄRKTE USA/Die Fed .
21.05 DJ Ex-Telekom Chef Oberm.
21.05 DJ SAP-Chef McDermott w.
21.05 DJ MIDDAY BRIEFING - Un.
21.05 DJ MIDDAY BRIEFING - Un.
21.05 DJ PRESSEMITTEILUNG/MY.
21.05 DJ PRESSEMITTEILUNG/MY.
21.05 DJ PRESSEMITTEILUNG/MY.
21.05 DJ PRESSEMITTEILUNG/MY.
21.05 DJ MÄRKTE EUROPA/Die .
21.05 DJ MÄRKTE EUROPA/Die .
21.05 DJ PRESSEMITTEILUNG/MY.
21.05 DJ PRESSEMITTEILUNG/MY.
21.05 DJ Fortum verzichtet bei Mo.
21.05 DJ Hedgefonds Magnetar wi.
21.05 DJ press1.de/Cornerstone O.
21.05 DJ PRESSEMITTEILUNG/MY.
21.05 DJ PRESSEMITTEILUNG/MY.
21.05 DJ pressetext.de: VÖB-Früh.
21.05 DJ pressetext.de: VÖB-Früh.
21.05 DJ BoE-Protokoll weist auf .
21.05 DJ EZB erhält keine Gebote.
21.05 DJ PRESSEMITTEILUNG/MY.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 26566 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Wirecard: Die Aktie macht weiter viel Freude!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX 13000 muss ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (16.10.17)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Wochenausblick: Konzerne ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (16.10.17)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Unaufgeregt, stoisch weiter ...
CMC Markets, (16.10.17)
Experte: CMC Markets,
Allianz: 3-Stufen-Analyse ...
Robert Sasse, (16.10.17)
Experte: Robert Sasse,
First Berlin - Deutsche ...
First Berlin Equity Rese., (16.10.17)
Experte: First Berlin Equity Research,
Alibaba Group Holding: 3-...
Volker Gelfarth, (16.10.17)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX gibt keinen ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16.10.17)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Dax stabil über 13.000 ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16.10.17)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
An der Börse wird Geduld ...
Silvio Graß, Formationstrader (16.10.17)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Lucapa Diamond: Ziel ist ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (16.10.17)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
EUR/JPY: War das Hoch ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (16.10.17)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Börsengeflüster: #ROCHE – ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (16.10.17)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Nutzen Sie den starken Euro - Acht Städte, die Sie nun besuchen sollten
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen