Aberdeen Global - Diversified Income Fund erhält Top-Note "A" - Fondsnews


13.02.19 11:00
Meldung
 
Berlin (www.fondscheck.de) - Scope Analysis hat den sehr breit diversifizierten Fonds Aberdeen Global - Diversified Income Fund (ISIN LU1239090977 / WKN A140LK ) analysiert, so die Experten von Scope Analysis.


Die Performance des Fonds seit Auflage sei äußerst überzeugend. So habe der Fonds über die vergangenen drei Jahre eine annualisierte Performance von 2,8% erreicht. Der Durchschnitt der Vergleichsgruppe Mischfonds Global ausgewogen komme im gleichen Zeitraum lediglich auf eine jährliche Rendite von 0,7%. Mit dem höchsten Rating A ("sehr gut") gehöre der Fonds zu den 8% der am besten bewerteten Fonds in Deutschland.

Der Aberdeen Global - Diversified Income Fund investiere in eine große Bandbreite verschiedener Assetklassen von Aktien und Anleihen bis hin zu einer Vielzahl alternativer Anlageklassen wie etwa Asset Backed Securities (ABS), Infrastrukturinvestments u.a. in erneuerbare Energien sowie Versicherungsverbriefungen. Durch die hohe Gewichtung alternativer Assetklassen differenziere sich der Fonds signifikant von seiner Vergleichsgruppe.

Aberdeen Standard Investments verfolge beim Management des Fonds einen Teamansatz. Investmentideen und Entscheidungen über Portfolioveränderungen würden grundsätzlich im Team diskutiert und gefällt. Das Diversified Assets-Team bestehe aus insgesamt sieben Teammitgliedern, die alle an den Investmententscheidungen des Fonds beteiligt seien.

Darüber hinaus könne das Team auch auf die Expertise der insgesamt 60 Multi-Asset-Experten des Hauses zurückgreifen und arbeite sehr eng mit den Portfoliomanagern der einzelnen Assetklassen sowie bei langfristigen Makro- und Marktanalysen mit dem Research-Team zusammen. Der Leiter des Management-Teams, Mike Brooks, verfüge über eine langjährige Investmenterfahrung von mehr als 26 Jahren und habe bereits vor seinem Einstieg bei Aberdeen Standard Investments umfangreiche Erfahrungen mit Multi-Asset-Strategien sammeln können.

Aberdeen Standard Investments pflege einen sehr engen persönlichen Kontakt zu den Portfoliounternehmen. Ein Investment in ein Unternehmen setze daher zwingend ein vorheriges Treffen mit dem Management der Gesellschaft voraus. Diese Vorgehensweise sei für das Verständnis der Geschäftsmodelle, insbesondere für Unternehmen aus den Emerging Markets, ausgesprochen wichtig.

Das Fondsmanagement verfolge einen strukturierten Investmentprozess. Das Diversified Asset-Team formuliere halbjährlich für alle relevanten Assetklassen Renditeerwartungen für einen Zeitraum von drei, fünf und zehn Jahren. Das Team greife hierzu auf die Analysedes globalen Strategieteams von Aberdeen Standard Investments zurück und verfeinere die Annahmen auf Basis eigener Einschätzungen.

Der Fonds solle neben einer attraktiven Ausschüttungsquote ein attraktives Wachstumsprofil und aufgrund des hohen Gewichts alternativer Assetklassen eine im Vergleich zu einem Aktienportfolio niedrigere Volatilität bieten. Die Positionsgröße werde über ein Optimierungstool ermittelt, das neben dem Rendite-/Risikoprofil der Assetklassen die Liquidität sowie die Bewertung der einzelnen Titel berücksichtige.

Das resultierende Portfolio sei neben globalen Aktien besonders stark in Emerging Markets-Anleihen und der Anlageklasse Infrastruktur investiert. Bei Infrastrukturprojekten liege ein Fokus auf erneuerbaren Energien sowie sozialer Infrastruktur. Darüber hinaus sei der Fonds in ABS investiert und halte Positionen in Flugzeugleasing-Spezialfonds oder auch Immobilien. Der Fokus auf mehrere, sehr unterschiedliche Anlageklassen sorge aufgrund der attraktiven Diversifikationseigenschaften für die gezeigte niedrige Volatilität.

Ratingbegründung:

Die sehr gute Bewertung sei vor allem auf folgende Gründe zurückzuführen:

- Die Performance des Fonds sei überzeugend. Der Fonds befinde sich auf 1- und 3-Jahressicht deutlich über dem Peergroup-Durchschnitt, bei einer im Vergleich niedrigeren Volatilität. So habe der Fonds über die vergangenen drei Jahre eine annualisierte Performance von 2,8% erreicht, während die Vergleichsgruppe im gleichen Zeitraum annualisiert eine durchschnittliche Rendite von 0,7% erzielt habe.
- Der starke Fokus auf alternative Investments überzeuge durch seinen Beitrag zur Portfoliodiversifikation und zur Generierung einer Zusatzrendite im Vergleich zu traditionellen Assetklassen wie Anleihen.
- Das Risikomanagement des Aberdeen Diversified Income Fund sei umfassend in den Investmentprozess integriert. Die Diversifikation des Produktes über das Investment in verschiedene Assetklassen, insbesondere Alternatives, leiste einen starken Beitrag zur Reduktion des Portfoliorisikos.

Die Ratingagentur Scope präsentiere die Analyse des Fonds am 27.2.2019 um 11:30 Uhr in einer Telefonkonferenz. Scope-Analyst Martin Fechtner stehe nach einer kurzen Präsentation für Fragen zur Verfügung. (13.02.2019/fc/n/s)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Aberdeen Standard SICAV I - Diversified Income Fund A MInc Hedged EUR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Aberdeen Global - Diversified Inco. (13.02.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Aberdeen Standard SICAV I - Diversified Income Fund A MInc Hedged EUR
Weitere Meldungen
 
15.02 State Street GX Private Eq.
15.02 Schroders ernennt Georg W.
15.02 Vertriebsgesellschaft von Et.
14.02 Aquila Capital's Algert Glob.
14.02 Großer Sparplan-Check: Die .
14.02 Eine der erfolgreichsten Mul.
14.02 Ex-DWS-Chef macht sich s.
14.02 BCDI-Aktienfonds investiert .
14.02 Morningstar: Fondsabsatz leid.
14.02 Milliardendeal: Union Investme.
13.02 BVI: 2018 war ein gutes F.
13.02 Großer Sparplan-Check: Dies.
13.02 Note "sehr gut" in der "Rob.
13.02 Commerz Real und Ingka Gr.
13.02 Metzler AM verstärkt Fonds.
13.02 Lazard Asset Management l.
13.02 Aberdeen Global - Diversifie.
12.02 Großer Sparplan-Check: Wel.
12.02 AXA Investment Managers .
12.02 Morningstar facht Aktiv-Pas.
12.02 Swisscanto Invest punktet im.
11.02 Großer Sparplan-Check: Das .
11.02 AXA Investment Managers .
11.02 DWS-Chef kündigt Sparmaß.
11.02 Schroders übernimmt unabhä.
11.02 Flaggschiff-Manager verlässt.
11.02 Dr. Uwe Rathausky und J. .
11.02 Evangelische Bank stockt Fo.
11.02 Nordea Asset Management .
08.02 Großer Sparplan-Check: Dies.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 47154 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
DAX: Im ersten Anlauf gescheitert!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX tobt sich aus
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (21.03.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P500 - Hält Widerstand ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (21.03.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Platin: Preis nahe ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (21.03.19)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Medigene-Aktie: Die Bären ...
Robert Sasse, (21.03.19)
Experte: Robert Sasse,
Größe frisst Hirn?!
Ralf Flierl, Smart Investor (21.03.19)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Brent und WTI – 90 ...
Feingold-Research, (21.03.19)
Experte: Feingold-Research,
Deutsche Bank und ...
Volker Gelfarth, (21.03.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Dax verliert erneut deutlich
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (21.03.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Kibaran: Kundentests mit ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (21.03.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Silber mit neuer ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (21.03.19)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
First Berlin - GRAND CITY ...
First Berlin Equity Rese., (21.03.19)
Experte: First Berlin Equity Research,
Börsengeflüster: #SGS - ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (21.03.19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin Daytrading: Darauf sollte man achten
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen