Corona-Krise: Was sind derzeit kluge Investitionen?


22.05.20 20:30
Meldung
 
Bad Marienberg (www.fondscheck.de) - Wie wirkt sich diese Pandemie auf die Wirtschaft aus und wie reagieren die Anleger und was sind derzeit kluge Investitionen?

Der wirtschaftliche Schock der Coronavirus-Pandemie hat zu beispiellosen Unruhen geführt.
Viele Menschen haben ihren Arbeitsplatz verloren, die Märkte sind durcheinander und über all diese Unsicherheiten gestresst, bleiben viele Fragen offen.

Wenn Sie Ihr Geld kurzfristig benötigen, was bedeutet, dass Sie sich dem Rentenalter nähern oder kürzlich in den Ruhestand getreten sind, sollten Anleger aufeinander folgen und ihr Risiko zurückrufen. Jüngere Anleger, die Marktschwankungen ertragen können, sollten aggressiver mit ihren Allokationen umgehen. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um Ihre Risikotoleranz herauszufinden. Die Anleger haben auf diesen Markt unterschiedlich reagiert. Einige mögen der Achterbahn im Moment gleichgültig sein; Während andere Angst haben, werden sie ihre Rentenjahre nicht überstehen können. Sie sollten Ihre Reaktionen verwenden, um Ihre Toleranz zu messen und diese dann mit Ihrem Zeitplan und Ihren Zielen zu koppeln.

Die Risikotoleranz ist jedoch nicht statisch. Anleger verfolgen immer, wie viel sie verlieren könnten, insbesondere wenn sich die Märkte erholen. Wenn Sie sich bewusst sind, wie viel Sie verlieren könnten, sind Sie darauf vorbereitet, wenn der Markt abtaucht. Viele Anleger sind nervös, was die Zukunft bringen wird. Während des letzten Jahrhunderts gab es Abstürze, aber jedes Mal erholt sich die Wirtschaft und der Aktienmarkt expandiert. Bei aller Volatilität hat die Coronavirus-Pandemie viele Schwächen auf den Märkten aufgedeckt.

Wenn Sie ein Investor sind, haben Sie wahrscheinlich etwas Geld an der Börse und es ist wahrscheinlich, dass Sie einen Wertverlust Ihres Pots gesehen haben. Nur sehr wenige Unternehmen sind den Börseneinbrüchen entkommen, so dass die überwiegende Mehrheit der Menschen, die über ihre Rente Aktienmarktinvestitionen halten, davon betroffen sein wird. Zum Beispiel ist die Reisebranche aufgrund der anhaltenden Unterbrechung des Reisens besonders stark betroffen. Wenn Sie ein Investor sind, sollten Sie den Ausbruch des Coronavirus als Ausrede für die Überprüfung Ihres Portfolios verwenden. Es ist wichtig, die Risiken zu managen, denen Sie ausgesetzt sind, um qualvolle Verluste für Ihr Kapital zu vermeiden.

Der Schlüssel besteht darin, ein vielfältiges Portfolio mit einer Mischung aus verschiedenen Anlagen aufzubauen, die Ihrer Risikobereitschaft entsprechen. Ein ausgewogenes Anlageportfolio wird eine Mischung aus Aktien, Staats- und Unternehmensanleihen, Immobilien und Barmitteln enthalten. Diese Anlagen bergen unterschiedliche Risikograde. Das Halten zu vieler Vermögenswerte kann sich jedoch eher nachteilig auf Ihr Portfolio auswirken als gut, da Sie zu viel von einem kleinen Teil Ihres Geldes in verschiedenen Anlagen haben, um positive Ergebnisse zu erzielen.

Im Allgemeinen kann es mehr schaden als nützen, wenn Sie Ihre Investitionen in einer Zeit der Unsicherheit wie dieser ablegen. Dies liegt daran, dass der Panikverkauf Ihrer Anlagen häufig zu Verlusten führt und Sie jede Erholung verpassen könnten. Es ist auch nicht einfach, wieder in den Markt einzusteigen. Es ist wirklich wichtig, nicht zu viel zu handeln. Während eine globale Rezession jetzt möglich ist, glauben die Experten, dass dies eine relativ kurzlebige Angelegenheit sein sollte und dass sich die Wirtschaftstätigkeit in der zweiten Jahreshälfte wieder erholen sollte. Dann sollten die Märkte später in diesem Jahr auch einen Großteil ihrer jüngsten Verluste zurückerobern. Wenn Sie mehr wissen möchten, können Sie immer über Investitionen lesen. (22.05.2020/fc/n/s)



 

Breaking News

Weitere Meldungen
 
27.05 Eine Billion US-Dollar: Das s.
27.05 HANetf betritt den Schweiz.
27.05 Flaggschifffonds von DWS .
27.05 Europäischer Mittelstandsanle.
27.05 Neuer ETF: UBS ermöglicht .
27.05 Bantleon beendet Ausflug in.
26.05 Schweizer Fondsmarkt verze.
26.05 BNP Paribas MacStone Fond.
26.05 ScopeExplorer - Fondsrating-.
26.05 Allianz GI-Manager wechselt.
26.05 Auf Währungen spezialisiert.
25.05 Was sich Fidelity von der P.
25.05 Gegen den Trend: 19 Fonds.
22.05 Corona-Krise: Was sind derz.
22.05 Alternative Investments Awa.
22.05 DWS-Expertin verstärkt Nac.
22.05 Vier Neueinstellungen: Aego.
20.05 Money Monitor April 2020: .
20.05 Absatzstatistik: Flossbach vo.
20.05 Behörden warnen vor Abzoc.
20.05 Altmeister Huber tritt mit n.
20.05 Große Nachfrage bei EUWA.
19.05 EU Recovery Fund: Bedeute.
19.05 Neuer Xtrackers-ETC auf Xe.
19.05 Neuer iShares-ETF auf Xetr.
19.05 LLB Immo ernennt neuen Ch.
19.05 Fondsbranche fließen im ers.
19.05 NN IP hat neuen Chef für S.
19.05 Silberstreif am Horizont: Deu.
19.05 Kaldemorgen: "Anleihen spiel.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 64985 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Silber: Jetzt geht die Post ab!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (19:13)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DOW DAX vor dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:34)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Nasdaq 100 – Einfach ...
HypoVereinsbank onema., (16:55)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Die erstaunliche Parallele ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16:07)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Mutter aller Value-...
Ralf Flierl, Smart Investor (15:56)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
DAX bleibt unter 12.680 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:28)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX - Wir stehen kurz ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (14:39)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
1&1 Drillisch Aktie: Wird ...
Volker Gelfarth, (14:30)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX dank SAP im Aufwind
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:02)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Classic Minerals: Ein ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:45)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Varta – zweite Chance?
Feingold-Research, (13:32)
Experte: Feingold-Research,
Daimler-Aktie – Sieht nicht ...
Robert Sasse, (13:18)
Experte: Robert Sasse,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Mit Sportwetten Geld verdienen - möglich oder unrealistisch?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen