Immobilienfondsstatistiken: Marktanteil der Service-KVGs steigt auf 60 Prozent


16.05.19 11:30
Meldung
 
Hamburg (www.fondscheck.de) - Service-KVGs sind zu zentralen Akteuren auf dem Markt für offene Immobilien-Spezial-AIF in Deutschland geworden.
Dies zeigt ein Vergleich der Marktanteile von Management-KVGs und Service-KVGs beim Neugeschäft, so die INTREAL im aktuellen Kommentar zu Immobilienfondsstatistiken.

Im Jahr 2012 seien den offenen Immobilien-Spezial-AIFs insgesamt rund 3,6 Mrd. Euro zugeflossen. Davon seien auf die Service-KVGs 752 Mio. Euro entfallen. Das entspreche einem Marktanteil von 21 Prozent. Sechs Jahre später, im Jahr 2018, habe sich der Anteil der Service-KVGs mit 59 Prozent (4,7 Mrd. Euro von 8,1 Mrd. Euro) knapp verdreifacht.

Michael Schneider, Geschäftsführer der INTREAL, kommentiere: "Mehr als die Hälfte der Gelder, die institutionelle Anleger in offene Immobilien-Spezialfonds investierten, flossen Fonds von Service-KVGs zu. Dies bestätigt den Trend zur Arbeitsteilung in Administration einerseits und Management der Immobilien andererseits. Das Prinzip der Service-KVG hat sich nach rund zehn Jahren endgültig am Markt etabliert. Da regulatorische und sonstige administrative Anforderungen immer weiter zunehmen, gehe ich davon aus, dass die Service-KVGs weiter an Bedeutung gewinnen werden."

Eine Schlüsselrolle bei dieser Entwicklung spiele die INTREAL. Ihr Anteil an den Zuflüssen der drei großen Service-KVGs habe sich seit 2013 zwischen 30 und 50 Prozent bewegt. Seit 2015 habe die INTREAL kontinuierlich Mittelzuflüsse von mehr als einer Mrd. Euro pro Jahr, 2017 sogar mehr als zwei Mrd. Euro verbuchen können. Michael Schneider dazu: "Die INTREAL konnte sich in den ersten zehn Jahren ihres Bestehens als eine der Top-Drei-Service-KVGs in Deutschland positionieren. Im Jahr 2018 flossen den von uns administrierten offenen Immobilien-Spezial-AIF 1,8 Mrd. Euro netto zu. Das entspricht einem Marktanteil von rund 38 Prozent."

Betrachte man nicht die Neuzuflüsse, sondern das bestehende verwaltete Nettofondsvermögen, zeige sich das Wachstum der Service-KVGs ebenfalls deutlich: Im Jahr 2013 seien die Administrations-Spezialisten zusammen auf ein Nettofondsvermögen von 4,6 Mrd. Euro gekommen, was einem Marktanteil von elf Prozent entspreche. Sechs Jahre später, im Dezember 2018, hätten sich die Fonds der Service-KVGs bereits auf 27,5 Mrd. Euro summiert. Damit hätten sie ihr Nettofondsvermögen mehr als verfünffachen können. Gleichzeitig sei ihr Marktanteil auf knapp ein Drittel geklettert.

Diese Entwicklungen müssten auch vor dem Hintergrund des Immobilienbooms und dem großen Wachstum der Branche gesehen werden. 2009 habe sich das verwaltete Nettofondsvermögen in offenen Immobilien-Spezialfonds noch auf insgesamt 28,6 Mrd. Euro summiert. Nur neun Jahre später, Ende 2018, habe es 89,9 Mrd. Euro erreicht.

Eine Service-KVG sei eine von der BaFin zugelassen Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG), die für Assetmanager alle administrativen Aufgaben übernehme und Immobilienfonds auflege. Es bestehe eine Arbeitsteilung zwischen Administration und Assetmanagement. Die Immobilienverwaltung werde vom Assetmanager erbracht. In Abgrenzung dazu verfüge eine Management-KVG über eine eigene Zulassung der Aufsichtsbehörde und übernehme auch das Management der Immobilien selbst.

Der obigen Auswertung liege die BVI-Statistik zugrunde. Die Angaben der drei großen Service-KVGs (HANSAINVEST, INTREAL und Universal Investment) seien der Gruppe der Service-KVGs zugerechnet worden. (16.05.2019/fc/n/s)


 

Breaking News

Weitere Meldungen
 
16.05 Fondsrating-Update Mai 2019.
16.05 La Française Asset Manage.
16.05 Fondsbranche sammelt 24 M.
16.05 4Factor-Team von Investec .
16.05 Commerzbank und Allianz G.
16.05 nova Steady HealthCare erhä.
16.05 HANSAINVEST Real Asset.
16.05 Immobilienfondsstatistiken: M.
16.05 Offener Immobilien-Publikums.
15.05 BNP Paribas AM ernennt ne.
15.05 Allianz Global Investors mac.
15.05 Deutscher Mittelstandsanleihe.
15.05 Datenpanne führt zu falsche.
15.05 Beatrix Anton-Grönemeyer w.
15.05 Jupiter AM wirbt Schroders-.
14.05 Pegasos Capital und Univers.
14.05 Jupiter verpflichtet Janus He.
14.05 Gebühren im institutionellen .
14.05 Commerz Real ernennt Nach.
14.05 Multi-Asset-Fonds OFI RS É.
14.05 Bellevue AM schafft Positio.
14.05 Haberger AG überträgt H1 .
14.05 Morningstar: Diese Fondsfirm.
14.05 Dachfonds der apoAsset ers.
14.05 Jupiter AM: Neuer Vertriebs.
14.05 ebase ETF-VL-Studie: ETFs.
13.05 HANSAINVEST Real Asset.
13.05 Eckhard Sauren zieht in den.
13.05 Smart Estate Fund 1 SCSp .
13.05 Clearstream greift Asset Ma.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 58479 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Daimler: Vorsicht - das sieht nicht gut aus!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Gold: Neue Einstiegsmarken ...
Till Kleinlein, (06.12.19)
Experte: Till Kleinlein,
DAX DOW vor neuem Hoch
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (06.12.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Öl: OPEC beschließt ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (06.12.19)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
Aktienmärkte auf ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (06.12.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 kaum verändert
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (06.12.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wirecard – Hopp oder Top
Feingold-Research, (06.12.19)
Experte: Feingold-Research,
Freenet: Ja was denn nun?
Robert Sasse, (06.12.19)
Experte: Robert Sasse,
GOLD / SILBER - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (06.12.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Bundes-/Staatsanleihen
Börse Stuttgart AG, (06.12.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Nel ASA Aktie ...
Volker Gelfarth, (06.12.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Analysten positiv zu MTU ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (06.12.19)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
First Graphene: Positive ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (06.12.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Casino Aktien: Lohnt sich eine Investition?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen