State Street GX Private Equity Index: Rendite verlangsamt sich im 3. Quartal 2018 auf 3,03% - Fondsnews


15.02.19 11:00
Meldung
 
Boston (www.fondscheck.de) - Der State Street Global Exchange℠ Private Equity Index (GXPEI) verzeichnete im dritten Quartal 2018 einen moderaten Anstieg um 3,03%, so die Experten von State Street.


Die Kategorie Venture Capital habe das dritte Quartal in Folge mit einem Plus von 4,65 Prozent die Führung gehalten, gefolgt von Buyout-Fonds mit einer Rendite von 2,84 Prozent, wobei Private-Debt-Fonds mit einer Rendite von 1,34 Prozent für das Quartal hintergeherhinkt seien.

Der GXPEI beruhe auf direkt von den Gesellschaften erhaltenen Daten und bilde zum 30. September 2018 mehr als 2,8 Billionen US-Dollar an Private-Equity-Investments bei mehr als 2.900 einzelnen Private-Equity-Gesellschaften ab.

"Alles deutet darauf hin, dass die Mittelaufnahmen 2018 den höchsten Wert seit der Finanzkrise erreichen werden", habe Anthony Catino, Managing Director, Alternative Investment Solutions bei State Street, gesagt. "In den ersten drei Quartalen in 2018 verzeichneten Venture-Capital-Fonds und Private-Debt-Fonds bereits mehr Mittelaufnahmen als im Rekord-Nachkrisenjahr 2017. Fonds mit Fokus auf die USA und "alle anderen Länder" erreichten oder übertrafen bereits ihre Mittelzuflüsse von 2017, während die Mittelaufnahmen von Fonds mit Fokus auf Europa weiterhin dahinter zurückbleiben."

Weitere GXPEI-Highlights des dritten Quartals:

- Venture-Capital-Fonds hätten das dritte Quartal in Folge an der Spitze der drei wichtigsten Private-Equity-Strategien (Venture Capital, Buyout und Private Debt) gelegen; die Rendite von 4,65% habe für Venture-Capital-Fonds die höchste seit dem vierten Quartal 2014 dargestellt.

- Sowohl bei den Private-Debt-Fonds als auch bei den Buyout-Fonds habe es einen Rückgang der Quartalsrenditen gegeben: Private-Debt-Fonds seien von 1,90% im zweiten Quartal auf 1,34% gefallen, womit hier seit dem ersten Quartal 2016 die niedrigsten Renditen zu verzeichnen gewesen seien; Buyout-Fonds hätten eine Rendite von 2,84% erzielt, verglichen mit 4,18% im zweiten Quartal. Die Rendite von Venture-Capital-Fonds sei mit 4,65% ähnlich hoch wie im zweiten Quartal gewesen.

- Fonds mit Fokus auf die USA hätten im Vergleich zu anderen Regionen ein überdurchschnittliches Anlageergebnis erzielt, obwohl das Wachstum gegenüber dem Vorquartal langsamer gewesen sei. Die Rendite der Private-Equity-Fonds mit Fokus auf die USA sei von 4,70% im Vorquartal auf 3,69% im dritten Quartal 2018 zurückgegangen. Auf Europa konzentrierte Private-Equity-Fonds hätten einen Rückgang des Quartalsgewinns von 3,12% im zweiten Quartal auf 0,98% verzeichnet. Dagegen hätten Fonds mit Fokus auf "alle anderen Länder" eine höhere Rendite von 2,28% im Vergleich zu 1,66% im zweiten Quartal erzielt.

- Bei den Branchen hätten IT-Fonds mit einer Rendite von 5,91% das dritte Quartal in Folge geführt, trotz eines leichten Rückgangs gegenüber einer Rendite von 7,05% im zweiten Quartal. An zweiter Stelle hätten Healthcare-Fonds mit einer Quartalsrendite von 4,59% nach 4,24% im Vorquartal gelegen, gefolgt von Energie-Fonds mit einer Rendite von 3,94%, also einem Rückgang gegenüber den 4,62% im Vorquartal.

"Die hohe Dynamik des zweiten Quartals übertrug sich zu einem großen Teil auch auf das dritte Quartal, in dem sich auf die USA konzentrierte Fonds und Venture-Capital-Fonds weiter überdurchschnittlich entwickelten. Allerdings sank die Vierteljahresrendite der Buyout-Fonds und der auf Europa konzentrierten Fonds fast auf den niedrigsten Stand seit zwei Jahren, was unter anderem auf die Belastung durch steigende Zinsen, einen stärkeren US-Dollar und sich verschärfende Handelskriege zurückzuführen war", habe Will Kinlaw, Senior Managing Director und globaler Leiter von State Street Associates®, einer Sparte der State Street Global Exchange, gesagt. "Für viele General Partner ist dies eine herausfordernde Situation, denn sie müssen die wachsenden Mittelzuflüsse wirksam in diesem unsicheren Umfeld einsetzen." (15.02.2019/fc/n/s)


 

Breaking News

Weitere Meldungen
 
18.02 Großer Sparplan-Check: Euro.
18.02 Comgest gibt Meilensteine d.
18.02 Natixis Investment Managers.
15.02 Casino-Spiele und Aktienhand.
15.02 Großer Sparplan-Check: Dies.
15.02 INVESCO bringt kostengüns.
15.02 Nettozuflüsse: Die Milliarden-.
15.02 Allianz meldet Rekordjahr - .
15.02 Natixis Investment Managers.
15.02 Euro Fund Award 2019 für.
15.02 Vorsorgesparer retten Union.
15.02 State Street GX Private Eq.
15.02 Schroders ernennt Georg W.
15.02 Vertriebsgesellschaft von Et.
14.02 Aquila Capital's Algert Glob.
14.02 Großer Sparplan-Check: Die .
14.02 Eine der erfolgreichsten Mul.
14.02 Ex-DWS-Chef macht sich s.
14.02 BCDI-Aktienfonds investiert .
14.02 Morningstar: Fondsabsatz leid.
14.02 Milliardendeal: Union Investme.
13.02 BVI: 2018 war ein gutes F.
13.02 Großer Sparplan-Check: Dies.
13.02 Note "sehr gut" in der "Rob.
13.02 Commerz Real und Ingka Gr.
13.02 Metzler AM verstärkt Fonds.
13.02 Lazard Asset Management l.
13.02 Aberdeen Global - Diversifie.
12.02 Großer Sparplan-Check: Wel.
12.02 AXA Investment Managers .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 55382 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Der Preis für Kohlenstoff steigt drastisch, Quecksilber zieht ebenfalls an
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Bundes-/Staatsanleihen
Börse Stuttgart AG, (09:41)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Daimler Aktie: Schlechte ...
Volker Gelfarth, (09:34)
Experte: Volker Gelfarth,
Börse Frankfurt Insights ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (09:12)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
NEL ASA-Aktie: Geht hier ...
Robert Sasse, (08:59)
Experte: Robert Sasse,
Welche Hürden der DAX ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (08:48)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Der Fluch der guten Tat
Bernd Niquet, Autor (06:51)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Gold und Silber - Eng aber ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (23.08.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
S&P500 - Fallen 2.900 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (23.08.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Dax Anleger vor Jackson ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (23.08.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Mühl Product & Service - ...
Feingold-Research, (23.08.19)
Experte: Feingold-Research,
Hohe Gewinne in kurzer ...
wikifolio.com, (23.08.19)
Experte: wikifolio.com,
Trotz des Vorwurfs, ...
Robert Halver, Baader Bank AG (23.08.19)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin Revolution: Erfahrung, Test und was aus 300€ Einzahlung wurde
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen