Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag


19.12.14 16:39
Meldung
 

STUTTGART (BOERSE-STUTTGART AG) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

DAX gibt am Hexensabbat nach

Milliardengeschäft zwischen BASF und Gazprom geplatzt

Heute ist ”Hexensabbat“ oder auch ”dreifacher Verfallstag“ an den Terminbörsen. Dabei laufen sowohl Futures als auch Optionen auf Indizes sowie Optionen auf Aktien aus. An solchen Tagen kann es am Aktienmarkt immer wieder zu unberechenbaren Schwankungen kommen, auch wenn die Anleger speziell in dieser Woche einiges gewöhnt sein dürften.

Denn von seinem Tief am Dienstag konnte sich der DAX bisher schon um bis zu 680 Punkte erholen. Am frühen Nachmittag notierte das deutsche Börsenbarometer bei 9.750 Zählern mit 0,6 Prozent im Minus.

Zu den stärksten Gewinnern im DAX zählen Henkel mit einem Kursaufschlag von 1,7 Prozent sowie Linde und Fresenius mit Zugewinnen von 0,6 Prozent.

Auf der Verliererseite ist die Deutsche Lufthansa zu finden. Die Aktie rutschte bisher um 2,9 Prozent nach unten, nachdem der Rivale Air France-KLM zum dritten Mal in diesem Jahr seine Gewinnprognose nach unten korrigiert hat.

Die BASF-Aktie gab um 2,8 Prozent nach, weil ein politisch brisantes Milliardengeschäft zwischen dem deutschen Chemiekonzern und dem russischen Konzern Gazprom geplatzt ist.

Euwax Sentiment

Der Euwax-Sentiment-Index lag am frühen Nachmittag bei plus vierzig Punkten. Die Mehrheit der kurzfristig orientierten Derivateanleger setzte in dieser Phase also mit Knock-out-Calls und Call-Optionsscheinen auf steigende Kurse des DAX.

Trends im Handel

Die Empfehlung eines Börsenbriefes führte heute an der Euwax zu einer steigenden Nachfrage nach Knock-out-Calls auf die Henkel-Aktie.

Außerdem wird mit Knock-out-Calls auf steigende Kurse des MDAX spekuliert.

Bereits seit Montag sind nach der Empfehlung eines weiteren Börsenbriefes immer wieder verstärkt Knock-out-Calls auf die Bayer-Aktie gesucht.

Darüber hinaus kauften viele Anleger heute Call-Optionsscheine auf Nike, Gilead Sciences und Brent Crude Oil.

Börse Stuttgart TV

Geopolitische Krisen, Turbulenzen in den Schwellenländern, eine mögliche Zinswende in den USA und trotzdem neue Allzeithochs am deutschen Aktienmarkt: Das Börsenjahr 2014 war so spannend wie selten zuvor. Wird 2015 ein ähnlich aufregendes Börsenjahr? Auf was müssen sich Anleger einstellen? Robert Halver von der Baader Bank und Christoph Lammersdorf, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Börse Stuttgart Holding GmbH, wagen beim Parkettgespräch an der Börse Stuttgart einen Ausblick auf das kommende Börsenjahr.

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.boerse-stuttgart.de/de/boersenportal/nachrichten-und-videos/boerse-stuttgart-tv/?video=11238

Disclaimer: Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart AG keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart AG

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein boerse-stuttgart AG verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)



 
Weitere Meldungen
 
16:39 Börse Stuttgart-News: Trend.
10:11 DGAP-News: gamigo AG: P.
08:01 IRW-News: Robix Alternati.
18.12 IRW-News: Cell MedX Corp.
17.12 OTS: HELABA Landesbank .
16.12 DGAP-News: Timeless Home.
16.12 IRW-News: DTS8 Coffee C.
09.12 DGAP-News: Schneekoppe G.
09.12 DGAP-News: Gothaer Allgem.
08.12 DGAP-News: Global Bioenerg.
04.12 IRW-News: Overtech Corp.
04.12 DGAP-News: Allianz Finance.
04.12 Tagesgeld zu top Konditione.
04.12 DGAP-News: 6B47 Real Es.
03.12 DGAP-News: Einberufung ei.
03.12 DGAP-News: HAPAG - LLO.
03.12 Geld in Aktien anlegen und .
02.12 IRW-News: BioMark DIAGN.
28.11 EANS Adhoc: Casinos Aust.
28.11 DGAP-News: Golden Gate G.
25.11 DGAP-News: ROK Stars PL.
24.11 Original-Research: Pro Kapita.
24.11 DGAP-News: Maritim Vertrie.
24.11 Syngenta will 265 Millionen .
20.11 Original-Research: GBC Mitte.
20.11 DGAP-Adhoc: Isar Capital F.
19.11 DGAP-News: Strenesse AG.
17.11 DGAP-News: Deutsche Bildu.
14.11 German Pellets: Anleiheemis.
05.11 DGAP-News: Amatheon Ag.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 7176 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Commerzbank: Jetzt runter auf 9 Euro?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Gold: Unsicherheit an den ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (16:19)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
DAX startet Rücklauf
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:06)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Passiv bleibt im Rampenlicht
Lars Brandau, Deutscher Derivate Ver. (15:43)
Experte: Lars Brandau, Deutscher Derivate Verband
Milliardengeschäft zwischen ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:24)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Morphosys-Aktie: Jetzt ...
Carsten Englert, (14:55)
Experte: Carsten Englert,
10-jährige Rendite ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (14:44)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
Commerzbank: Jetzt runter ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (13:51)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Infineon: Höhere Dividende
Christian Hohmeier, www.boerse-konkret.de (13:30)
Experte: Christian Hohmeier, www.boerse-konkret.de
DAX steht wieder auf
Klaus Buhl, Libra Invest GmbH (13:23)
Experte: Klaus Buhl, Libra Invest GmbH
Palladium – Liebling der ...
Feingold-Research, (13:07)
Experte: Feingold-Research,
Nach Kredit-Widerruf - ...
Roland Klaus, (12:21)
Experte: Roland Klaus,
Russische Wirtschaft ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (12:02)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Worauf man beim Onlinekredit achten sollte
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen