DGAP-News: Korrektur der Veröffentlichung vom 23.10.2017, 14:28 Uhr MEZ/MESZ - Capital Stage AG erwirbt weitere Windenergiea.


23.10.17 14:54
Meldung
 

Korrektur der Veröffentlichung vom 23.10.2017, 14:28 Uhr MEZ/MESZ - Capital Stage AG erwirbt weitere Windenergieanlagen in Niedersachsen mit einer Gesamterzeugungsleistung von 10 MW

^ DGAP-News: Capital Stage AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges Korrektur der Veröffentlichung vom 23.10.2017, 14:28 Uhr MEZ/MESZ - Capital Stage AG erwirbt weitere Windenergieanlagen in Niedersachsen mit einer Gesamterzeugungsleistung von 10 MW

23.10.2017 / 14:54 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Capital Stage AG erwirbt weitere Windenergieanlagen in Niedersachsen mit einer Gesamterzeugungsleistung von 10 MW

Hamburg, 23. Oktober 2017 - Der SDAX-notierte Hamburger Solar- und Windparkbetreiber Capital Stage hat drei weitere Windenergieanlagen (WEA) im niedersächsischen Odisheim im Landkreis Cuxhaven erworben. Die drei baugleichen Turbinen des Typs Senvion 3.4 M 114 verfügen über eine Nabenhöhe von 119 Metern und eine Gesamterzeugungsleistung von rund 10 Megawatt (MW). Ihre Inbetriebnahme ist für Dezember 2017 vorgesehen. Die WEA profitieren von einer staatlich garantierten Einspeisevergütung in Höhe von 7,68 Euro-Cent pro Kilowattstunde. Verkäufer und Entwickler der Windräder ist die Energiekontor AG aus Bremen. Das Gesamtinvestitionsvolumen für die Windparks beträgt einschließlich der projektbezogenen Fremdfinanzierung rund 21,9 Millionen Euro.

Capital Stage erwartet, dass die WEA ab dem ersten vollen Betriebsjahr Umsatzerlöse in Höhe von annähernd zwei Millionen Euro erwirtschaften werden. Die kaufmännische und technische Betriebsführung der Anlagen wird eine Tochtergesellschaft der Energiekontor AG übernehmen. Mit dieser jüngsten Akquisition der Capital Stage AG steigt die Gesamtleistung des Windparkportfolios auf mehr als 560 MW.

"Wir freuen uns, mit den Anlagen in Odisheim bereits zum sechsten Mal ein Projekt aus dem Hause Energiekontor erworben zu haben. Damit setzen wir unsere enge Zusammenarbeit erfolgreich fort. Erst im vergangenen Jahr haben wir im benachbarten Breitendeich eine mit diesem Windpark vergleichbare Anlage erworben, die seither mit einer sehr guten Leistung überzeugt", sagt Dr. Dierk Paskert, CEO der Capital Stage AG.

Über die Capital Stage AG: Capital Stage investiert und betreibt Solarkraftwerke und Windparks in Europa und ist einer der führenden unabhängigen Stromproduzenten (IPPs) im Bereich der Erneuerbaren Energien. Inklusive der im Rahmen des Asset Managements für Dritte erworbenen und betriebenen Solar- und Windparks umfasst das Gesamterzeugungsportfolio aktuell 162 Solar- und 53 Windparks und erreicht eine Erzeugungsleistung von mehr als 1,3 GW. Mit den Solar- und Windparks erwirtschaftet das Unternehmen attraktive Renditen sowie kontinuierliche und planbare Erträge.

Die Capital Stage AG ist im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse und im regulierten Markt der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg notiert (ISIN: DE0006095003 / WKN: 609500). Seit 2014 ist Capital Stage im Auswahlindex SDAX der Deutschen Börse gelistet.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf www.capitalstage.com

Kontakt: Till Gießmann Leiter/Head of Investor & Public Relations ------------------------------------------------------------ Capital Stage AG Große Elbstraße 59 22767 Hamburg

Fon: + 49 40 37 85 62-242 Fax: + 49 40 37 85 62-129 e-mail: till.giessmann@capitalstage.com http://www.capitalstage.com

---------------------------------------------------------------------------

23.10.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Capital Stage AG Große Elbstraße 59 22767 Hamburg Deutschland Telefon: +49 4037 85 62 -0 Fax: +49 4037 85 62 -129 E-Mail: info@capitalstage.com Internet: www.capitalstage.com ISIN: DE0006095003 WKN: 609500 Indizes: SDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

621549 23.10.2017

°



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Capital Stage

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Capital Stage - ein "Kriseninvest" ... (22.11.17)
Capital Stage AG der Directors' ... (19.09.16)
CAP.STAGE (609500): Meldung (27.05.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DGAP-News: Capital Stage AG: E. (24.11.17)
Capital Stage-Aktie: Auf gutem W. (22.11.17)
Capital Stage-Aktie: Starkes Umsa. (21.11.17)
Borussia Dortmund GmbH, Capital . (09.11.17)
Capital Stage-Aktie: Shortposition . (06.11.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Capital Stage
Weitere Meldungen
 
24.11 NRW-SPD sieht große Koal.
24.11 ROUNDUP/Aktien New York.
24.11 ROUNDUP/Aktien Europa Sc.
24.11 ROUNDUP/Aktien Frankfurt .
24.11 DGAP-Stimmrechte: United I.
24.11 DGAP-News: Capital Stage .
24.11 DGAP-Stimmrechte: PVA T.
24.11 Flughafen Hahn erwartet 20.
24.11 ROUNDUP: BASF bestätigt .
24.11 AKTIE IM FOKUS: Prognose.
24.11 Ölpreise steigen - WTI auf .
24.11 DGAP-Adhoc: SGL CARBO.
24.11 DGAP-DD: Ahlers AG (deut.
24.11 DGAP-Stimmrechte: SINGUL.
24.11 Amazon-Angestellte streiken.
24.11 DGAP-News: DEFAMA weit.
24.11 Clariant und White Tale kom.
23.11 DGAP-DD: Elanix Biotechnol.
23.11 DGAP-DD: Ströer SE & Co.
23.11 Aktien Osteuropa Schluss: Ü.
23.11 Großaktionär Cevian attackie.
23.11 Devisen: Eurokurs steigt nac.
23.11 DGAP-DD: MorphoSys AG (.
23.11 DGAP-News: Software AG: .
23.11 DGAP-Adhoc: More & More.
23.11 AKTIE IM FOKUS: Verboten.
23.11 IRW-News: BELMONT RES.
23.11 DGAP-DD: tick Trading Soft.
23.11 WDH/Aktien Asien: Märkte .
23.11 IRW-News: Montego Resou.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 28084 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Wirecard: Börsenampel weiter auf grün!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Deutsche Wirtschaft ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (24.11.17)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 nach Feiertag mit ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (24.11.17)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
First Berlin - Valneva SE ...
First Berlin Equity Rese., (24.11.17)
Experte: First Berlin Equity Research,
Top-Flop-Strategie – ...
Sebastian Hell, QTrade (24.11.17)
Experte: Sebastian Hell, QTrade
Kaffee: Deutet sich ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (24.11.17)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Bundes-/Staatsanleihen
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (24.11.17)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Börsengeflüster: #EFG – ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (24.11.17)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Fed, Öl und Inflation
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (24.11.17)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Diesel-Skandal? Börsianer ...
wikifolio.com, (24.11.17)
Experte: wikifolio.com,
Schweizer Notenbankchef ...
Timo Emden, Chefanalyst von DailyFX (24.11.17)
Experte: Timo Emden, Chefanalyst von DailyFX
Siemens baut weltweit ...
Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe . (24.11.17)
Experte: Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe AG
Daimler, BMW, VW – ...
Feingold-Research, (24.11.17)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Adelheid Rech: Ob kurz- oder langfristig; Wohnimmobilien lohnen sich
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen