EUR/USD: US-Wirtschaftsaktivität im Steigflug


12.09.18 14:00
Meldung
 
Hannover (www.aktiencheck.de) - Die Entwicklung der realen ökonomischen Aktivität in den USA präsentiert sich derzeit sogar noch eine Spur stärker, als der FX-Bereich ohnehin schon erwartet hatte, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu EUR/USD (ISIN: EU0009652759, WKN: 965275).


So habe der ISM PMI Manufacturing jüngst sogar über die vor allem psychologisch wichtige Marke von 60 Punkten springen können. Der wichtige Stimmungsindikator signalisiere somit eine fast schon gefährliche Euphorie in der US-Industrie. Auch die Arbeitsmarktdaten hätten im August wieder überzeugen können. Nach vorläufigen Angaben seien in den USA wieder mehr als 200.000 neue Jobs entstanden. Die Arbeitslosenquote habe bei 3,9% verharrt und die durchschnittlichen Stundenlöhne hätten um beachtliche 0,4% M/M zugelegt. In diesem Umfeld bleibe die US-Notenbank natürlich unter Zugzwang, was offenkundig für den US-Dollar spreche. Der Devisenmarkt rechne allerdings grundsätzlich mit einer weiterhin steigenden FED Funds Target Rate. Entsprechend sei nach der Meldung der erfreulichen US-Konjunkturdaten kein wirklich großer Druck auf den Euro aufgekommen.

Der Devisenmarkt warte nun auf die Zahlen zu den US-Einzelhandelsumsätzen am Freitag. Hier sollte sich grundsätzlich keine Schwäche zeigen. Allerdings könnten unerfreuliche Autoabsätze im August etwas belastet haben. Die Unsicherheit an dieser Stelle sei jedoch hoch, da zuletzt offenbar zwar weniger - dafür aber teurere - Fahrzeuge ihre Käufer in den USA gefunden hätten. Zudem werde der Devisenmarkt auf mögliche Revisionen an der Zeitreihe der Einzelhandelsumsätze zu achten haben. Auch die Türkische Zentralbank müsse im Auge behalten werden. Das FX-Segment warte auf eine signifikante Anhebung der Leitzinsen durch die Notenbank in Ankara. Sollte es hier Enttäuschungen geben, würde die Währung der Türkei zweifellos unter zusätzlichen Druck geraten. Dieses Szenario wäre zudem in gewissem Umfang stützend für die Weltleitwährung US-Dollar. (12.09.2018/ac/a/m)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

QV ultimate (unlimited) (17.08.19)
EUR-USD (09.08.19)
SCHWER-Gewichte in SILBER (24.07.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

VelocityShares Daily 4X Long EU. (15.08.19)
EUR/USD (spezial): "Mini SKS" (14.08.19)
EUR/USD korrigiert im Abwärtstre. (11.08.19)
VelocityShares Daily 4X Long EU. (11.08.19)
EUR/USD: Rettung in letzter Seku. (09.08.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

EUR/USD (Euro / US-Dollar)
Weitere Meldungen
 
10.10 EUR/GBP: Nach dem Parteit.
10.10 USD/JPY: Japanischer Yen k.
10.10 EUR/USD: US-Preiszahlen vi.
26.09 USD/CNY: Verhandlungen sin.
26.09 Schweizer Franken: Sicherer .
26.09 EUR/GBP: Brexit-Verhandlun.
26.09 USD/JPY: Anhaltende Yen-S.
19.09 USD/CNY: Chinesischer Yuan.
19.09 USD/CNY: Die US-Zölle sind.
19.09 Türkische Lira: Zinsanhebung.
19.09 EUR/CHF: Sicherer Hafen?
19.09 Russischer Rubel: Zentralban.
19.09 AUD/USD: Banger Blick nac.
19.09 EUR/HRK: Abschwächung d.
19.09 EUR/GBP: Versöhnliche Sign.
19.09 EUR/RON: Potenzial für Au.
19.09 USD/JPY: Trumps Zölle mit .
18.09 EUR/CZK: Stimmung gegenü.
18.09 EUR/HUF: Ungarischer Forin.
18.09 EUR/PLN: Polnischer Zloty .
18.09 EUR/CHF: Schweizer Franke.
18.09 EUR/USD: Euro hat zuletzt .
12.09 EUR/CHF: Franken hat weite.
12.09 EUR/GBP: Risiko eines hart.
12.09 EUR/CHF: Starkes BIP-Wac.
12.09 EUR/GBP: Optimistische Wo.
12.09 EUR/JPY leicht abgewertet .
12.09 EUR/USD hat einen bewegte.
12.09 USD/JPY: Stabile Kurse täu.
12.09 EUR/USD: US-Wirtschaftsak.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 55138 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Traden oder Investieren?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Barrick Gold stärkt seine ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (12:45)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
Wirecard-Anleger sollten ...
Volker Gelfarth, (12:28)
Experte: Volker Gelfarth,
Schleswig Holstein begibt ...
Börse Stuttgart AG, (12:11)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Aurania Resources beginnt ...
Jörg Schulte, JS-Research (12:05)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Deutsche Bank: Ob sich die ...
Robert Sasse, (11:35)
Experte: Robert Sasse,
Von der Ölindustrie gekauft
Bernd Niquet, Autor (11:06)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Grüner: "Die Weltwirtschaft ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:55)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DAX startet neuen ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10:03)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Tesla, Brent, Wirecard - ...
Feingold-Research, (09:19)
Experte: Feingold-Research,
DOW JONES - +2353 ...
Philip Klinkmüller, HKCM (16.08.19)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
GOLD UND SILBER - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (16.08.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX - Aufwärtskorrektur!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16.08.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
H1: Wie viele Online-Casinos gibt es in Deutschland
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen